Wilfried Brönstrup



Alles zur Person "Wilfried Brönstrup"


  • Werner Schröder wurde vor 45 Jahren Stadtdirektor von Tecklenburg

    So., 03.01.2021

    Eine beeindruckende Bilanz

    Werner Schröder wurde vor 45 Jahren Stadtdirektor von Tecklenburg: Eine beeindruckende Bilanz

    Vor 45 Jahren wurde Werner Schröder zum Stadtdirektor von Tecklenburg ernannt. Ein Album aus dem Fundus des damaligen Kämmerers Wilfried Brönstrup dokumentiert, was Schröder in seiner Amtszeit für die Stadt erreicht hat.

  • Unterhaltungsverband Goldbach

    So., 06.12.2020

    Beitrag der Anlieger bleibt konstant

    Freuen sich über den Vertragsabschluss: Hermann Pötter, Wilfried Brönstrup, Christian Niemöller und Bernd Pieper (von links).

    Der Haushalt 2021 ist mit 77 400 Euro ausgeglichen bei einer Rücklagenentnahme von 9000 Euro. Es verbleibt das immer gewünschte und notwendige Rücklagenpolster von 10 000 Euro zum Beispiel für Uferabbrüche. Diese Zahlen wurden bei der Vorstandssitzung des Unterhaltungsverbandes Goldbach genannt.

  • Informationsveranstaltung zum Verkauf von St. Hedwig

    Do., 27.08.2020

    Eine neue Heimat schaffen

    Rund 3600 Quadratmeter groß ist das Grundstück, auf dem Kirche St. Hedwig steht.

    Die Pläne wurden positiv aufgenommen, nicht aber die Vorgehensweise. Das wurde bei einer Info-Veranstaltung deutlich, bei der es um den Verkauf der Kirche St. Hedwig ging.

  • Versammlung des Kneipp-Vereins

    Do., 20.02.2020

    Freude über zweiten Badbetrieb

    Einige Mitglieder des Kneipp-Vereins machten sich – mit einer Zwischenstation am Waldfreibad – zu Fuß auf den

    Wird mit dem Bau des zweiten Badebetriebes am Waldfreibad ist der Grundstein für die Weiterentwicklung zum heilklimatischen Kurort bis möglicherweise hin zum Heilbad gelegt? Das könnte nach Ansicht des Kneipp-Vereins durchaus sein.

  • Jahreshauptversammlung der Interessengemeinschaft Leeden

    Sa., 08.02.2020

    Bereits sieben Zusagen für den Wochenmarkt

    Der neue Vorstand der IG Leeden mit Bürgermeister Stefan Streit (sitzend, Mitte).

    Die Arbeit der Interessengemeinschaft Leeden zeigt Wirkung: 21 neue Mitglieder wurden im vergangenen Jahr begrüßt. In diesem Jahr ist ein Arbeitsschwerpunkt die Realisierung des Wochenmarktes im Stiftsort. Am 21. April soll der starten, die Zusagen von sieben Händlern liegen bereits vor.

  • 25 Jahre Tecklenburg Touristik

    Di., 04.02.2020

    Den Fremdenverkehr im Blick

    1981 ist das „Haus des Gastes“ eröffnet worden. Dort sitzt die Tecklenburg Touristik. Bei den Mitarbeiterinnen finden Touristen nicht nur Rat und Tat, sondern auch zahlreiche Broschüren

    Damals sagte man noch Fremdenverkehr statt Tourismus: 1995 wurde die Tecklenburg Touristik gegründet. Im Frühjahr soll dieses Jubiläum gefeiert werden.

  • Unterhaltungsverband Goldbach

    Sa., 14.12.2019

    Ökologische Maßnahmen an den Uferstreifen

    Hermann Pötter (links) und Wilfried Brönstrup dankten Petra Berghegger von der Unteren Wasserbehörde für ihren Einsatz.

    Die Wasserrahmenrichtlinie (WRRL), deren Folgen und Möglichkeiten standen im Mittelpunkt der jüngsten Sitzung des Unterhaltungsverbandes Goldbach. Vorstand und Ausschuss tagten unter Vorsitz des Verbandsvorstehers Hermann Pötter in der Gaststätte Antrup. Konkret ging es um das Fließgewässerentwicklungsprogramm (FEL). Dabei geht es um jeweils fünf Meter breite Randstreifen beidseits des Gewässers.

  • Gewässerschau des Unterhaltungsverbandes Goldbach

    Di., 19.11.2019

    Schutz vor Hochwasser bleibt ein Thema

    Die Mitglieder des Unterhaltungsverbandes Goldbach trafen sich zur Gewässerschau und nahmen verschiedene Abschnitte unter die Lupe.

    Unter Leitung von Verbandsvorsteher Hermann Pötter und der Vertreterin der Aufsichtsbehörde des Kreises Steinfurt, Petra Berghegger, wurde jetzt die jährliche Gewässerschau an Teilabschnitten des 80 Kilometer langen Wassernetzes des Unterhaltungsverbandes Goldbach durchgeführt.

  • Altherrenclub informiert sich über Unterhaltungsverband Goldbach

    Mi., 08.05.2019

    Zuständig für 80 Kilometer Wasserläufe

    Beim monatlichen Treffen des Leedener Altherren-Clubs gab es nach Geburtstagsständchen und dem traditionellen Weggeessen eine Andacht mit Pfarrerin Ulrike Wortmann-Rotthoff. Danach stellte Wilfried Brönstrup Hermann Pötter aus Leeden vor, den Referenten des Nachmittags. Er ist Verbandsvorsteher des Unterhaltungsverbandes Goldbach. Auf humorvolle Art berichtete er über Wasser im Allgemeinen und die Aufgaben des Unterhaltungsverbandes.

  • Nicole Brönstrup ist neue Vorsitzende des Musikvereins

    Mo., 18.03.2019

    Generationswechsel bei den Einhörnern

    Der neue Vorstand des Musikvereins Einhorn Leeden mit (von links) Stefanie Laumeyer, Alistair Ross und Nicole Brönstrup sowie dem ehemaligen Vorsitzenden Wilfried Brönstrup.

    Generationswechsel beim Musikverein Einhorn: Der erste Vorsitzende Wilfried Brönstrup hat jetzt bei der Mitgliederversammlung den Weg dafür bereitet. er zog sich vom Vorsitz zurück, steht dem Verein aber weiterhin unterstützend zur Verfügung. Zu seiner Nachfolgerin wurde Nicole Brönstrup gewählt.