Wilhelm Dudek



Alles zur Person "Wilhelm Dudek"


  • Senioreneinsatzkommando des Schützenvereins Sellen-Veltrup

    Di., 16.04.2019

    Geht nicht gibt‘s nicht

    Eingespieltes Handwerks-Team des Schützenvereins bei der Arbeit: Gerd Wacker, Rudolf Diese, Hans Lindhof, Wilhelm Dudek und Hans Wermeling (v.l.).

    SEK? Diese drei Buchstaben wecken Assoziationen. Im Fall des Schützenvereins Sellen-Veltrup stehen hinter dieser Abkürzung jedoch keine gefährlichen Polizei-Aktionen. Es handelt sich vielmehr um das „Senioren-Einsatzkommando“ des Vereins – eine Handvoll verdienter Schützen, die durch besonderes handwerkliches Geschick auffallen.

  • Erstmals Frau an der Spitze

    Fr., 21.04.2017

    Barbara Hermann führt Heimatverein

    Schlüsselübergabe an die neue Vorsitzende  (v.l.): Dr. Peter Krevert, Theo Schneuing (Beirat), Claudia Bögel-Hoyer, Burkhart Breimhorst, Annette Rehaag (Schriftführerin), Dr. Barbara Herrmann, Dr. Reinhold Dankel, Torsten Kolthoff (stellvertretender Schatzmeister), Bernd Hoffmann, Hans Knöpker und Wilhelm Dudek. Bernhard Bokker gestaltete den Unterhaltungsteil musikalisch mit (kl. Bild).

    Wachwechsel beim Burgsteinfurter Heimatverein: Mit Dr. Barbara Hermann führt erstmals eine Frau den Traditionsverein. Die Direktorin des Kulturforums löst Dr. Reinhold Dankel ab, der nach drei Jahren Führungsarbeit nicht erneut kandidierte.

  • Serie, Teil 3: In der „Waldfreiheit“

    Do., 16.06.2016

    „Ein wunderbarer Ort“

    Sellener mit Leib und Seele: Wilhelm Dudek ist quasi der Hausmeister des Schützenplatzes Waldfreiheit.

    Was ist Heimat? Warum leben Sie gerne hier? Das wollen wir in einer neuen Serie in Kooperation mit der Steinfurt Touristik wissen: „Mein Herz schlägt für Steinfurt“. In der dritten Folge geht‘s um besondere Orte – mit Wilhelm Dudek, Zweiter Vorsitzender im Heimatverein Burgsteinfurt, Landschaftswächter, Schütze und Sellener mit Leib und Seele.

  • Heimatverein wendet sich genen möglichen Umzug in die Nikomedesschule

    So., 21.04.2013

    „Archiv gehört nach Burgsteinfurt“

    Vorsitzender Hans Knöpker  verabschiedete im Laufe der gut besuchten Versammlung Vera Menzel, Hermann Elfers und Hermann Lünnemann aus dem Beirat. Wilhelm Dudeck wurde als zweiter Vorsitzender im Amt bestätigt (v.l.)

    Klare Worte fand Hans Knöpker zum Thema Stadtarchiv. „Das gehört, so wie es, ist nach Burgsteinfurt“, erklärte der Vorsitzende unter dem Beifall der Mitglieder. Auch von der Ehrenamtskarte hält er nichts.

  • Steinfurt

    Mi., 26.03.2008

    Sellen-Veltruper treffen Entscheidungen