Willi Zumbrock



Alles zur Person "Willi Zumbrock"


  • Fotograf des Wandels

    Sa., 14.09.2019

    Bevor damals die Bagger kamen

    Wie gemalt wirkt dieser Kotten, den Willi Zumbrock vermutlich in den 60er-Jahren in Kinderhaus aufnahm.

    Willi Zumbrock lichtete den städtischen Wandel in Kinderhaus ab, aber er hielt auch das alte Ortsbild fest.

  • Fotograf des Wandels

    Mo., 19.08.2019

    Ein Meer von Alpenveilchen

    Einen Besuch in der Gärtnerei Moldrickx begleitete Willi Zumbrock vermutlich in den 60er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Rote Alpenveilchen (Cyclamen) stehen in dem Gewächshaus in voller Blüte.

    Vermutlich in den 1960er-Jahren entstanden Willi Zumbrocks Bilder der Gärtnerei Moldrickx. Das markanteste ist eine Aufnahme aus einem Gewächshaus mit einem Meer von blühenden Alpenveilchen.

  • Fotograf des Wandels

    Mo., 12.08.2019

    Modern – mit langer Historie

    Die Waldschule Kinderhaus im Kinderbachtal hat schon viele Veränderungen erlebt. Dieses Foto, das Willi Zumbrock vermutlich vor über 50 Jahren machte, zeigt das Gebäude vor der 1973 durchgeführten Erweiterung.

    Die Waldschule Kinderhaus gehört zu den Gebäuden, die Willi Zumbrock, der Fotograf des Wandels, im Bild festhielt.