Winfried Appel



Alles zur Person "Winfried Appel"


  • Marktmusik in St. Bartholomäus

    So., 06.10.2019

    Die Schönheit der Sünde und die Schönheit der Musik

    Altsängerin Annika van Dyk begeisterte am Samstag mit ihrer Arie das Publikum der Marktmusik.

    Eine ungewöhnliche Marktmusik in St. Bartholomäus erlebten die Konzertbesucher am Samstag. Da die Kantate Nr. 54 mit dem Titel „Widerstehe doch der Sünde“ eine Länge von rund 20 Minuten hat, gab es dieses Mal mehr Textpassagen als gewohnt. Altsängerin Annika van Dyk, die vom Kammerorchester St. Bartholomäus begleitet wurde, begeisterte das Publikum mit ihrer Arie.

  • Paul-Gerhardt-Kirche

    So., 02.12.2018

    Geburt Jesu Christi in Filmfacetten nachgezeichnet

    Einen bunten Mix aus Filmen, Bonhoeffer-Texten und Orgelmusik präsentierten Winfried Appel, Rita Röller und Manfred Tiemann (v. l.) in der Paul-Gerhardt-Kirche.

    Ein bunter Mix aus Stummfilmen kombiniert mit Texten von Dietrich Bonhoeffer und live gespielter Orgelmusik stimmte die Besucher am späten Samstagnachmittag auf die Adventszeit ein. „Lasset uns gehen gen Bethlehem“ hieß das Thema und zeigte die Geburt Jesu Christi in verschiedenen Filmfacetten.

  • Da-Vinci-Bild „Das letzte Abendmahl“

    Di., 27.03.2018

    Das hässliche Gesicht des Verräters

    Alfred Thiemann, Christian Genderka, Winfried Appel und Alois Nühse präsentierten viele Details rund um das Wandgemälde „Das letzte Abendmahl“ von Leonardo Da Vinci.

    „Das letzte Abendmahl“ von Leonardo Da Vinci gehört mit zu den berühmtesten Werken der Kunstgeschichte. Alfred Thiemann hat sich näher damit beschäftigt und konnte als Lektor des Vortrags Alois Nühse gewinnen.

  • St.-Franziskus-Hospital

    Fr., 29.09.2017

    Abschied von Dr. Thomas Haug

    Gruppenbild mit Nachwuchs: Verwaltungsdirektor Winfried Mertens, Vera Haug, Dr. Thomas Haug, Dr. Klaus Goedereis (Vorstand St.-Franziskus-Stiftung), Katharina Krohn mit Pontus, Dr. Thomas Krohn, Burkhard Nolte (Geschäftsführer St.-Franziskus-Hospital) und Dr. Daisy Hünefeld (Vorstand St.-Franziskus-Stiftung)

    Die Ära Haug ist zu Ende: Am Donnerstag wurde der Ärztliche Direktor und Chefarzt der Orthopädie und Unfallchirurgie verabschiedet. Sein Nachfolger ist Dr. Thomas Krohn.

  • Hommage an Johann Sebastian Bach

    Di., 06.06.2017

    „Der liebe Gott der Musik“

    Das Vokalensemble Ahlen führte mit dem Kammerorchester St. Bartholomäus in der gut besetzten Kirche den Kantatengottesdienst Nr. 48 von Johann Sebastian Bach auf.

    Überlänge hatte die Juni-Ausgabe der „Marktmusik in St. Bartholomäus“ am vergangenen Samstag. Mit der Bartholomäuskirche, dem „Barthelhof“ und dem Café Stubs gab es dieses Mal sogar drei Orte, an denen der Komponist Johann Sebastian Bach im Mittelpunkt stand.

  • Anna Kristina Naechster

    Sa., 15.04.2017

    Stimme geht unter die Haut

    Gestalteten den Karfreitagsgottesdienst: Winfried Appel und Sopranistin Anna Kristina Naechster

    Die Sopranistin Anna Kristina Naechster gestaltete gemeinsam mit Organist Winfried Appel den Karfreitagsgottesdienst im St.-Franziskus-Hospital. Und berührte ihre Zuhörer zutiefst.

  • Förderverein der Paul-Gerhardt-Kirche

    Mo., 06.03.2017

    Neuanschaffungen erleichtern die Arbeit

    Horst Schulte, Martha Kondziela und Hannes Farr wurden vom Vorsitzenden Jörg Kunert (v.l.) für ihre Verdienste im Förderverein der Paul-Gerhardt-Kirche gewürdigt.

    D er Förderverein der Paul-Gerhardt-Kirche ist weiterhin auf einem guten Weg. Mit vielen Aktivitäten beschloss er das Jahr 2016, das elfte Jahr seines Bestehens. Mit einigen Anschaffungen modernisierte der Förderverein die Kirche und den Pfarrsaal.

  • Benefiz im St.-Franziskus-Hospital

    So., 12.02.2017

    „Beswingter Abend“ für Benjamin

    Ein musikalisches Swing-Programm  hatten Andreas Niesing, Oliver Christ, Maren Kim, Anne-Kathrin Hoffmann-Quittek, Hubertus Rustige und Winfried Appel (v.l.) zusammengestellt.

    Einen beswingten Abend erlebten die Besucher des Benefizkonzerts „Swing for Benjamin“ in der Cafeteria des St.-Franziskus Hospitals.

  • Altes Testament im Stummfilm

    Mo., 17.10.2016

    Biblische Geschichten nicht nur für die Ohren

    Gestalteten den Abend: Reinhold Leuthardt, Winfried Appel, Elsbeth Theopold-Doose und Manfred Tiemann.

    In stundenlanger Feinarbeit hat Manfred Tiemann Stummfilmsequenzen zusammengeschnitten und zusammen mit Winfried Appel die passende Musik dazu rausgesucht. Am Sonntag war das Ergebnis in der Paul-Gerhardt-Kirche zu sehen und zu hören.

  • Reinhold Leuthardt feierte Jubiläum

    Mo., 29.09.2014

    Dauerläufer am Harmonium

    Gut aufeinander abgestimmt zeigten sich Jubilar Reinhold Leuthardt am Harmonium (l.) und Winfried Appel am Klavier. Die Darbietung begeisterte das Publikum in der Paul-Gerhardt-Kirche.

    Seit 50 Jahren steht Reinhold Leuthardt in Diensten der Kirchenmusik. Mit wieviel Leidenschaft er immer noch an den Instrumenten sitzt, bewies er am Sonntag in der Paul-Gerhardt-Kirche bei der „Musik für Harmonium und Klavier“.