Wolfgang Heuer



Alles zur Person "Wolfgang Heuer"


  • Kehrt Lagerwahlkampf zurück?

    Fr., 11.01.2019

    Oberbürgermeister-Wahl: Verzicht auf Stichwahl hätte weitreichende Folgen

    Die Oberbürgermeisterwahl war bislang die einzige, bei der das Land die Möglichkeit einer Stichwahl bewusst ausgeschlossen hat. Markus Lewe (M.) siegte 2009 mit 49,5 Prozent gegenüber Wolfgang Heuer (r.), der 45,4 Prozent erhielt.

    2020 findet die nächste Oberbürgermeister-Wahl statt. Das NRW plant, die Möglichkeit einer Stichwahl abzuschaffen. Sprich: Wer im ersten Wahlgang die meisten Stimmen hat, hat gewonnen. Was bedeutet das für Münster?

  • Einsatzbilanzen von Feuerwehr und Polizei

    Di., 01.01.2019

    Böller verletzt Polizisten

     

    Feuerwehr und Polizei sprechen von einer recht friedlichen Neujahrsnacht. Es gab neben Kleinbränden und den üblichen Rangeleien nur einen Zwischenfall, bei dem zwei Polizisten durch einen explodierenden Böller leicht verletzt wurden.

  • Stadt geht neue Wege

    Di., 18.12.2018

    Nordostausgang am Hauptbahnhof wird dauerhaft geöffnet

     So stellte sich die Situation am Nordostausgang noch vor wenigen Wochen dar. Jetzt sind die schweren Metalltüren verschwunden, der Ausgang zum Bremer Platz geöffnet.

    Wer den Hauptbahnhof Münster bislang in Richtung Bremer Platz verlassen wollte, der durfte einen gehörigen Umweg durch die Haupthalle und den Hamburger Tunnel nehmen. Die Stadt hat nun entschieden, den Nordostausgang dauerhaft zu öffnen und damit einen direkten Zugang zur Ostseite zu ermöglichen.

  • Diskussion über Öffnungszeiten

    Fr., 14.12.2018

    Weihnachtsmärkte: Es rumort in den Buden

    Weihnachtsmarkt-Besucher vor der Lambertikirche: Um 20 Uhr (Freitag und Samstag 21 Uhr) schließen die Stände.

    In der Woche schließen die Weihnachtsmarkt-Buden um 20 Uhr, freitags und samstags um 21 Uhr. Einigen Teilnehmern reicht das nicht aus. „Es rumort etwas“, räumt auch die Chefin des Münster-Marketing, Bernadette Spinnen, ein.

  • Schnelles Internet

    Mi., 12.12.2018

    Bund fördert Breitbandausbau mit knapp 20 Millionen Euro

    Schnelles Internet: Bund fördert Breitbandausbau mit knapp 20 Millionen Euro

    Schützenhilfe für den Ausbau der Breitbandversorgung in Münster: Der Bund schießt Geld zu. Und vielleicht gibt es sogar noch mehr für die Stadt.

  • Straßensperren und Polizeistreifen

    Do., 22.11.2018

    Münsters Altstadt wird zur Sicherheitszone

    Kündigen für die Weihnachtsmärkte Sicherheitsmaßnahmen an (v.l.): Martin Schulze-Werner (Leiter des Ordnungsamtes), Wolfgang Heuer (Ordnungsdezernent), Gottfried Wingler-Scholz (Leiter der Feuerwehr) und Andreas Bode (Sprecher der Polizei). An allen Ständen werden Rettungsplaketten mit Details zum Standort angebracht.

    Die Innenstadt wird während der Weihnachtsmärkte wieder zur Sicherheitszone. Zehn Zufahrtsstraßen werden tagsüber gesperrt, bis zu 20 Polizeibeamte gehen gleichzeitig Streife.

  • Modellprojekt

    So., 18.11.2018

    Stadt will Funklöcher stopfen

    Die Stadt  will den Kampf gegen Funklöcher aufnehmen.

    Geht es nach der Stadt, dann soll es in Münster schon bald keine Funklöcher mehr geben. Zusammen mit den Münsterland-Kreisen hofft sie nun, an einem Modellprojekt teilnehmen zu können.

  • Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge startet Sammlung

    So., 11.11.2018

    Erlös fördert Gedenkkultur und historische Bildung

    Beim Platzkonzert mit dem Luftwaffenmusikkorps Münster starteten die Sammlerinnen und Sammler in die Innenstadt.

    An der Stubengasse startete am Samstag die Auftaktsammlung des Vereins „Volksbund deutsche Kriegsgräberfürsorge“ mit einem Platzkonzert.

  • Große Münster-Serie: 2009 wird Markus Lewe Oberbürgermeister

    Di., 23.10.2018

    Der Kommunikator

    Der SPD-Kandidat Wolfgang Heuer (2.v.r.) gratuliert Markus Lewe nach der Oberbürgermeisterwahl zum Sieg. Später macht Heuer als Ordnungs- und Personaldezernent Karriere unter Lewe.

    Die Dienstagsserie zur Entwicklung Münsters seit dem Stadtjubiläum hat das Jahr 2009 erreicht. In diesem Jahr wird Markus Lewe (CDU) Oberbürgermeister. Bis heute ist er Münsters Stadtoberhaupt.

  • Stadt will Breitband-Ausbau im Außenbereich vorantreiben

    Mo., 08.10.2018

    Millionen-Paket für Digitalisierung

    Wolfgang Heuer

    Wer in Münsters Außenbereichen wohnt, guckt teilweise beim schnellen Internet in die Röhre. Die Stadt will das mit einem millionenschweren Paket ändern.