Wolfgang König



Alles zur Person "Wolfgang König"


  • Schule für Musik präsentiert Musical „Die Reise nach Ägypten“

    Mo., 09.12.2019

    Taschenlampen und ein Kindertraum

    Bescherung im Kinderkrankenhaus: Weil die kranken Kinder Weihnachten im Krankenhaus verbringen müssen, kümmern sich die Krankenschwestern um die Bescherung.

    Eine Premiere ist am Wochenende in der Aula des Oelder Thomas-Morus-Gymnasiums über die Bühne gegangen. Die Schule für Musik im Kreis Warendorf hat mit ihren Nachwuchschören das Musical „Die Reise nach Ägypten“ aufgeführt.

  • Pähler-Paul (Grüne) fordert:

    Di., 09.04.2019

    „Den Bürgerdialog aussetzen“

    Im Bürgerdialog: Schüler Leon, Nadine Köttendorf (VHS), Ewa Salamon (Stadtbücherei) und Moderator Reinhart Richter

    Als Konsequenz aus der ersten Veranstaltung zur Kultur und zur Stadthalle fordert Grünen-Fraktionschefin Petra Pähler-Paul, den Bürgerdialog auszusetzen. Das weitere Vorgehen sollte zunächst im zuständigen Fachausschuss beraten werden.

  • Premiere für Singspiel „Hänsel und Gretel“

    Mo., 17.12.2018

    Sogar die Hexe wird schwach

    Ein farbenprächtiges Bild boten die Mädchen und Jungen dem begeisterten Publikum. Samuel Rochol, stilecht im Cut, übernahm die Rolle des Komponisten Engelbert Humperdinck.

    Bei den Gebrüdern Grimm verschwindet die Hexe am Ende im Ofen, und sie ereilt das Schicksal, das sie für Hänsel vorgesehen hatte. Bei Veronika te Reh und Dr. Wolfgang König nimmt das Märchen eine gute Wendung, weil die Hexe ihren Zauberstab verliert und nicht länger böse sein will.

  • Singspiel „Hänsel und Gretel“ in der Stadthalle

    So., 16.12.2018

    Aus sechs Rollen 110 gemacht

    Für ihre Darbietung wurden die 110 Akteure auf der Bühne von den Besuchern in der Stadthalle am Samstag frenetisch gefeiert.

    Das Singspiel „Hänsel und Gretel“ führte die Kreismusikschule am Samstag und Sonntag zweimal in der Stadthalle auf. Eine opulente Inszenierung mit 110 Mitwirkenden.

  • SPD-Kulturforum

    Mo., 29.10.2018

    Mehr Begegnungen auf Augenhöhe

    Der SPD-Abgeordnete Bernhard Daldrup (l.) konnte mit Staatsministerin Michelle Müntefering einen hochkarätigen Gast beim SPD-Kulturforum begrüßen. Rechts Museumsdirektor Burkhard Leismann.

    Michelle Müntefering ist Staatsministerin für Kultur im Auswärtigen Amt. Beim Kulturforum der SPD sprach sie über Rolle und Wirkung der Kultur für Demokratie und Freiheit.

  • Musikschule wird „Schule für Musik“

    Fr., 29.06.2018

    „Aus Masse muss Klasse kommen“

    Neues Logo, neuer Name: Holger Blüder macht aus der Musikschule Beckum Warendorf eine „Schule für Musik“.

    Holger Blüder, seit knapp zwei Jahren Leiter der Musikschule Beckum-Warendorf, stellte seine Einrichtung jetzt im Schul- und Kulturausschuss vor. Und er verriet, dass diese bald „Schule für Musik“ heißen soll.

  • Konzert „Road to Freedom“

    So., 10.06.2018

    „Afrika ist mitten unter uns“

    Von der Sehnsucht nach Frieden handelten die Lieder aus der Feder von Veronika te Reh und Dr. Wolfgang König, die der „Cross-Over-Chor“ der Kreismusikschule neben bekannten Popsongs u.a. von Michael Jackson sang.

    Sprachliche und musikalische Grenzen zwischen Afrika und Europa wurden beim Konzert „Road to Freedom“ in der Aula des Gymnasiums St. Michael vielfach und scheinbar mühelos überwunden.

  • Neuinszenierung des Musicals „The sound of Pearl“

    Di., 19.12.2017

    Zauber der Leuchtperlen

    Von Hand zu Hand wanderten die leuchtenden Perlen, die Pendo aus dem Schoss der Muschel Mama Kola, seiner Mutter, holte und verteilte. Muscheln und Korallen beobachteten hinter dem transparenten Vorgang das friedliche Geschehen.

    Der Zauber der leuchtenden Perlen wirkte. Frenetisch spendeten die weit über 700 Zuschauer, die die beiden Aufführungen des neu bearbeiteten Musicals „The Sound of the Pearl“ am Sonntag in der Ahlener Stadthalle erlebten, den überwiegend jungen Akteuren Beifall, die in zweieinhalb Stunden die Sehnsucht nach Frieden besungen, gespielt und getanzt hatten.

  • Kindermusical in der Stadthalle

    Di., 12.12.2017

    Magische Perle stiftet Frieden

    Mit der leuchtenden Perle wollen die Kinder die Erwachsenen besänftigen. Foto: Dierk Hartleb

    Das Thema ist hochbrisant: die Überwindung von Vorurteilen gegenüber Fremdem. Auf diesen kurzen Nenner bringen Veronika te Reh und Dr. Wolfgang König die Botschaft des Musicals, das am kommenden Sonntag, 17. Dezember, in der Ahlener Stadthalle seine Premiere feiert.

  • Neuinszenierung von „The Sound of the Pearl“

    Di., 28.11.2017

    Die „Perle“ aufpoliert

    80 Kinder und Jugendliche des Cross-Over-Chores der Musikschule Beckum-Warendorf bringen das Musicals „The Sound of the Pearl“ am 17. Dezember erneut auf die Bühne.

    Die Tradition wird fortgesetzt: Am Sonntag, 17. Dezember (3. Advent) öffnet sich um 11 und um 16 Uhr der Vorhang in der Stadthalle Ahlen für eine Neu-Produktion des Musicals „The Sound of the Pearl“.