Wolfgang Peters



Alles zur Person "Wolfgang Peters"


  • Treppenlifter in der Alten Post

    Do., 06.12.2018

    Ohne Bürokratie zum Heimat-Scheck

    Werner Peters, Herbert Runde und Herbert Bertram mit dem neuen Treppenlifter, der die Alte Post für ihre meist älteren Besucher besser zugänglich macht.

    Herbert Bertram fährt Rollator. Für ihn sind die Stufe zu den Räumen des Heimatvereins in der Alten Post mühsam. Bisher. Gestern konnte er sich in den neuen Treppenlifter setzen, der ihn im Zeitlupentempo hochfuhr. „Schönen Dank an unser Heimat-Ministerium“, sagt Vereinsvorsitzender Herbert Runde.

  • Aus der Sitzung des Umweltausschusses

    Di., 11.09.2018

    Konzepte sollen Mobilität verbessern

    Der Bahnhof in Kattenvenne soll auch künftig mit einer guten Taktfrequenz von Osnabrück oder Münster aus erreichbar bleiben. Dafür will sich (nicht nur) der Umweltausschuss der Gemeinde einsetzen.

    Um die Verbesserung der - umweltfreundlichen – Mobilität ging es unter anderem in der Sitzung des Umweltausschusses. Das Gremium stellte indes fest, dass für endgültige Entscheidungen noch weitergehende Informationen eingeholt werden müssen.

  • RB 66: Berufspendler Wolfgang Peters hat eine Petition gestartet

    Fr., 31.08.2018

    Im Einsatz für den Halbstundentakt

    Wolfgang Peters und viele weitere Berufspendler, Schüler und Studenten hoffen, dass der Halbstundentakt zu den Stoßzeiten langfristig erhalten bleibt.

    Wolfgang Peters ist leidenschaftlicher Bahnfahrer. Morgens steigt er zu Hause aufs Rad und fährt zum Kattenvenner Bahnhof. Von dort geht es mit der Regionalbahn (RB) nach Münster zum Hauptbahnhof. Und von der dortigen Radstation fährt er mit seinem Zweitfahrrad noch mal drei Kilometer weiter zur Arbeit. Abends das ganze Prozedere umgekehrt. Eine entscheidende Frage treibt ihn seit geraumer Zeit um:

  • Neue Lautsprecheranlage für die Kirche

    Mo., 13.04.2015

    Belastungstest locker bestanden

    Die neue Lautsprecheranlage in der evangelischen Kirche ist installiert und in Betrieb genommen worden.

  • Neue Pfarrerin eingeführt

    So., 26.08.2012

    Mit Götterspeise ins neue Amt

    Neue Pfarrerin eingeführt : Mit Götterspeise ins neue Amt

    In einem feierlichen Gottesdienst wurde Verena Westermann am Sonntag in ihr Amt in Kattenvenne eingeführt und von zahlreichen Gemeindemitgliedern begrüßt. Nach der gut zweistündigen Zeremonie bei dem Westermann viele Grußworte von allen Seiten bekam.

  • Gronau

    Di., 02.08.2011

    Verfahren gegen Aktivistin eingestellt

  • Steinfurt

    Mo., 22.03.2010

    Kaum zu sehen, aber immer dabei

  • Steinfurt

    Mi., 17.12.2008

    Mit dem Säbel rasseln jetzt die Kinder

  • Steinfurt

    Di., 22.04.2008

    Führungswechsel in der Fechtabteilung des TBB