Wolfgang Willam



Alles zur Person "Wolfgang Willam"


  • Titelkämpfe in Stuttgart

    Do., 10.10.2019

    Turn-Star Biles erneut Mehrkampf-Weltmeisterin

    US-Star Simone Biles am Stufenbarren.

    Simone Biles bleibt die Turn-Königin. Der US-Star gewinnt bei der WM in Stuttgart zum fünften Mal den Mehrkampftitel. Das deutsche Top-Duo Seitz und Voss zeigt einen super Wettkampf und belegt die Ränge sechs und zehn.

  • Turn-Cheftrainerin

    Sa., 05.10.2019

    Ulla Koch rechnet nicht mit Team-Finale bei WM

    Rechnet nicht mit einem deutschen Team-Finale bei der WM: DTB-Cheftrainerin Ulla Koch.

    Stuttgart (dpa) - Die deutsche Turn-Cheftrainerin Ulla Koch hat eine gemischte Bilanz des ersten Wettkampftages bei den Heim-Weltmeisterschaften in Stuttgart gezogen.

  • Vor Heim-WM

    Mo., 30.09.2019

    Nach Hambüchen-Kritik: Turner-Bund räumt Versäumnisse ein

    Fabian Hambüchen kritisiert den DTB.

    Die Turn-WM sorgt schon vorab für Schlagzeilen: Nach harscher Kritik von WM-Botschafter Fabian Hambüchen räumt der DTB Fehler und Nachholbedarf ein. Hambüchen: «Da muss alles schief gelaufen sein.»

  • Deutscher Mehrkampfmeister

    So., 18.08.2019

    Turner Toba und Rida erhalten erste WM-Tickets

    Andreas Toba hat den zweiten Qualifikationswettkampf für die Heim-Weltmeisterschaft in Stuttgart gewonnen.

    Der deutsche Mehrkampfmeister Andreas Toba und Youngster Karim Rida haben ihre WM-Plätze im deutschen Turn-Team sicher. Aber Cheftrainer Hirsch hat auch noch einige Sorgen vor dem Highlight in Stuttgart.

  • In St. Petersburg

    Mi., 07.11.2018

    Deutsches Trio turnt bei Trampolin-WM ins Halbfinale

    Trampolinturnerin Leonie Adam.

    St. Petersburg (dpa) - Drei deutsche Trampolinturner haben bei den Weltmeisterschaften in St. Petersburg das Halbfinale am Samstag erreicht.

  • Erster Schritt zu Tokio 2020

    So., 16.09.2018

    Deutsche Gymnastikgruppe für WM 2019 qualifiziert

    Lea Tkaltschewitsch plagen weiter körperliche Probleme.

    Sofia (dpa) - Die deutsche Gymnastikgruppe hat den ersten Schritt zu einer Olympia-Teilnahme 2020 in Tokio geschafft. Die Formation des Deutschen Turner-Bundes (DTB) sicherte sich bei den Weltmeisterschaften in Sofia mit einem zwölften Platz die Teilnahme an den nächsten Titelkämpfen 2019 in Baku.

  • Enttäuschung im DTB

    Mi., 19.10.2016

    Watanabe neuer FIG-Chef - Willam kein Vizepräsident

    DTB-Sportdirektor Wolfgang Willam scheiterte mit seiner Kandidatur um ein Amt als FIG-Vizepräsident.

    DTB-Sportdirektor Wolfgang Willam ist bei seiner Kandidatur als Vizepräsident des Turn-Weltverbandes FIG gescheitert. In Tokio musste er sogar seinen Platz in der Exekutive aufgeben. Die Enttäuschung der Deutschen war riesig.

  • Olympia

    Mo., 15.08.2016

    Rio das Highlight für Hambüchen

    Olympisches Gold fehlt Fabian Hambüchen noch in seiner umfangreichen Sammlung.

    Am Dienstag soll in Rio de Janeiro die Krönung der großen Karriere von Fabian Hambüchen erfolgen. Der erfolgreichste deutsche Turner steht zum vierten Mal in einem olympischen Reck-Finale. Olympia-Gold fehlt ihm noch in seiner umfangreichen Sammlung.

  • Turnen

    Fr., 22.04.2016

    Rio-Ticket: Glücksgefühle bei Jana Berezko-Marggrander

    Jana Berezko-Marggrander hat nach einigem Zittern das Olympia-Ticket sicher.

    Nach einigem Zittern hat Jana Berezko-Marggrander beim vorolympischen Testwettkampf in Rio das Olympia-Ticket gelöst. Am Ende reicht Platz neun. Doch ehe sie sich freut, fließen Tränen der Enttäuschung.

  • Turnen

    So., 13.09.2015

    Gymnastinnen müssen für Olympia-Tickets nachsitzen

    Die deutschen Turnerinnen (v.l.): Daniela Potapowa, Rana Tokmak, Anastasjia Khmelnytska und Julia Stavickaja bei ihrer Übung mit Keulen und Reifen.

    Die deutschen Gymnastinnen haben ihr Ziel verpasst. Drei Patzer waren der Grund, warum die Deutschen an den direkten Olympia-Tickets vorbeiturnten. Auch die deutschen Einzel-Gymnastinnen müssen nun auf ihre zweite Chance beim Test-Event im April 2016 in Rio hoffen.