Yannic Maletzki



Alles zur Person "Yannic Maletzki"


  • Radball: Landesliga-Relegation

    Fr., 29.04.2016

    RSV Bergeslust Leeden hofft auf Klassenerhalt

    Möglichst oft soll das runde „Ding“ im gegnerischen Kasten landen.

    Wie die Ober- und Verbandsligaradballer vor zwei Wochen kämpfen am kommenden Samstag sechs Mannschaften aus den Landes- und Bezirksligen in einem Relegationsturnier um die Teilnahme an der kommenden Landesliga-Saison.

  • Radball-Meisterschaftsspiele

    Mi., 11.11.2015

    Leedens U13-Duo überzeugt Trainer Udo Kähler

    Während die erste Mannschaft des RSV „Bergeslust“ Leeden in der Schweiz die Vorbereitung auf die anstehende Zweitliga-Saison vorantrieb, standen für vier weitere Radball-Vertretungen des RSV wichtige Spieltage im Terminkalender.

  • Radball-Landesliga

    Di., 27.10.2015

    Erfolgreicher Heimspieltag für Leeden

    Mit einem Heimspieltag setzten am vergangenen Samstag die Landesliga-Radballer des RSV „Bergeslust“ Leeden ihre Spielzeit fort. Darvin Laker / Yannic Maletzki (Leeden V) und Jörg Böhnke/Alexander Prigge (Leeden VI) trafen auf ihre Konkurrenz aus Holsen, Espelkamp und Niedermehnen in der Sporthalle der Grundschule Stift.

  • Radball

    Di., 25.08.2015

    Licht und Schatten zum Saisonstart der Radballer

    Nach einer langen Sommerpause starteten am vergangenen Wochenende die Radballer in ihre neue Spielzeit. Nach Oelde führte am Samstag die Reise der beiden Landesligateams des RSV „Bergeslust“ Leeden.

  • Radballer mit Licht und Schatten zum Saisonstart

    Mo., 24.08.2015

    Radball

    Nach einer langen Sommerpause starteten am vergangenen Wochenende die Radballer in ihre neue Spielzeit. Nach Oelde führte am Samstag die Reise der beiden Landesligateams des RSV „Bergeslust“ Leeden. Jörg Böhnke und Alexander Prigge (Leeden VI) trafen in der Sporthalle der Pestalozzischule zum Auftakt auf ihre jungen Vereinskameraden Darvin Laker und Yannic Maletzki (Leeden V). Nach einer ausgeglichenen Partie waren es am Ende die Routiniers, die mit 6:4 Toren die ersten Pluspunkte sichern konnten. Auch gegen die drei Vertretungen des Gastgebers waren Böhnke/Prigge gut aufgelegt. Zwar reichte es in diesen Begegnungen nicht für einen dreifachen Punktgewinn, doch mit zwei Unentschieden gegen Oelde II (5:5) und Oelde III (3:3) sorgten sie für ein gutes Tages-Gesamtresultat. Und auch gegen Oelde I waren die Tecklenburger ebenbürtig, auch wenn am Ende mit 3:4 die Punkte an den Meisterschaftsfavoriten abgegeben werden mussten.

  • Radball: Mario Wallenhorst und Alexander Prigge steigen auf

    Mi., 09.04.2014

    Leeden III sichert sich Oberliga-Ticket

    Einen erfolgreichen Nachmittag erlebten die Leedener Radballmannschaften am vergangenen Samstag beim Saisonfinale in der Verbandsliga. In heimischer Halle empfingen Alexander Prigge / Mario Wallenhorst (Leeden III) und Dominic Böhnke / Yannic Maletzki (VI) die Konkurrenten aus Niedermehnen und Holsen. Überraschend gelang gelang Prigge/Wallenhorst der nicht mehr für möglich gehaltene Sprung in die Oberliga.

  • Radball: Vorletzter Spieltag der Verbandsliga

    Di., 11.03.2014

    Für Kipp/Morgret wird es eng

    Am Samstag fand in der Radball-Verbandsliga der vorletzte Spieltag der laufenden Saison statt. Die vier Vertretungen des RSV Bergeslust Leeden wollten in Kamen-Methler und Stemwede-Niedermehnen wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt einfahren, denn gleich fünf der vierzehn Mannschaften müssen am Ende der Spielzeit den Gang in die jeweilige Landesliga antreten. Dieses Vorhaben gelang nur teilweise.

  • Verbandsliga-Spieltag in Leeden

    Di., 25.02.2014

    Radballer sammeln Punkte im Abstiegskampf ein

    Zum Rückrundenauftakt in der Radball-Verbandsliga von Westfalen empfingen am vergangenen Samstag die Vertretungen des RSV „Bergeslust“ Leeden ihre Konkurrenten aus Holsen und Oelde in der heimischen Sporthalle der Grundschule Stift.

  • Radballer des RSV Bergeslust hadern mit personellen Ausfällen

    Mi., 13.11.2013

    Licht und Schatten in der Meisterschaft

    Ein Wechselbad der Gefühle erlebten am vergangenen Wochenende die Radballer des RSV „Bergeslust“ Leeden. Mit vier Mannschaften ist der Teutoburger Radsportverein in der Verbandsliga vertreten. Nach dem Auftakt vor heimischem Publikum stand am vergangenen Samstag die zweite Spielrunde in Oelde auf dem Plan.

  • Verbandsligateams mit erfolgreichem Saisonauftakt

    Di., 01.10.2013

    Leedener Radballer überzeugen

    Erfolgreich verlief das vergangene Wochenende für den RSV „Bergeslust“ Leeden. Am Samstagnachmittag starteten die vier Verbandsliga-Vertretungen mit einem Heimspieltag in die neue Saison. Zum Auftakt standen die vereinsinternen Duelle auf dem Spielberichtsbogen