Yannick Winterhoff



Alles zur Person "Yannick Winterhoff"


  • Start nach schwerer Verletzung

    So., 14.07.2019

    Zurück zu alter Stärke

    Mit Kumpel Paul Zwick (r.) hat Yannick Winterhoff nach seiner schweren Verletzung viele Trainingseinheiten absolviert. Am Sonntagmorgen starteten die beiden gemeinsam beim Sparda-Münster-City-Triathlon. Winterhoff belegte in 2:19:44 Stunden Gesamtplatz 122, Zwick in 2:08:18 Platz 29..

    Hinter Yannick Winterhoff liegt eine Zeit, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen könnte. Doch der 33-Jährige hat sich zurück ins Leben gekämpft und beim Sparda-Münster-City-Triathlon einen Traum erfüllt.