Ylva Johansson



Alles zur Person "Ylva Johansson"


  • Nach jahrelangem Streit

    Do., 08.10.2020

    Seehofer verteidigt Asylpaket: Keine «Sonderlasten»

    Bundesinnenminister Horst Seehofer leitet das EU-Innenministertreffen zur Reform der Migrations- und Asylpolitik.

    Die Kritik aus CDU und CSU ließ nicht lange auf sich warten, nachdem die EU-Kommission ihr neues Asylkonzept vorgelegt hatte. Jetzt haben die EU-Innenminister erstmals beraten. Seehofer versucht, die Kritiker zu beschwichtigen - und zeigt sich optimistisch.

  • Kritik aus Budapest und Prag

    Mo., 28.09.2020

    Kritik an Asylvorschlägen: EU-Kommission reagiert gelassen

    Bundesinnenminister Horst Seehofer plant ein Extra-Treffen der europäischen Innenminister im November.

    Seit vielen Jahren kommt die EU in der gemeinsamen Asylpolitik auf keinen grünen Zweig. Nun gibt es einen neuen Anlauf, der aber nicht bei allen Begeisterung auslöst. Innenminister Seehofer will die Pläne dennoch vorantreiben.

  • Flüchtlinge ziehen um

    Do., 17.09.2020

    EU-Parlament macht Druck bei Asylreform

    Ein Afghane gibt einem Kind Wasser. Die europäische Migrationspolitik steht heute mal wieder im Fokus.

    «Schande», «schrecklich», «erschütternd»: Das EU-Parlament kritisiert die Lage der Flüchtlinge auf Lesbos scharf. Es brauche endlich eine langfristige Lösung, fordern sie. Bald schon präsentiert die EU-Kommission ihren Vorschlag.

  • Neuer Aktionsplan angekündigt

    Fr., 24.07.2020

    35 Millionen illegale Feuerwaffen in der EU

    Schätzungsweise 35 Millionen Waffen ins illegal in der EU im Umlauf.

    Eine stattliche Zahl: 35 Millionen Schusswaffen. So viele sind schätzungsweise illegal in der EU im Umlauf. Das will die zuständige EU-Kommissarin Ylva Johansson ändern und hat hierzu einen Aktionsplan vorgelegt.

  • EU-Zahlen

    Do., 25.06.2020

    Erster Anstieg bei Asylanträgen in Europa seit Langem

    In Deutschland gehen die Zahlen zurück - europaweit gab es zuletzt hingegen einen Zuwachs bei Asylanträgen.

    Fast 1,4 Millionen Anträge auf internationalen Schutz wurden 2015 in Europa gestellt. Seitdem ist die Zahl kontinuierlich gesunken. Damit ist nun Schluss.

  • Corona-Krise

    Do., 11.06.2020

    Einreisestopp ab Juli nach und nach lockern

    Die Bundesregierung hat die Reisewarnung für Touristen für mehr als 160 Länder außerhalb der Europäischen Union bis zum 31. August verlängert.

    Die EU hatte wegen Corona die Schotten nach Außen dicht gemacht. Nach und nach soll der Einreisestopp nun gelockert werden. Könnten Menschen aus den USA oder Russland bald wieder nach Deutschland?

  • Stockende Asylreform

    Fr., 05.06.2020

    Migration: Seehofer fordert Solidarität mit Südeuropäern

    Innenminister Horst Seehofer (CSU) fordert Solidarität mit Südeuropa.

    Seit Jahren geht es nicht voran mit der EU-Asylreform. Seit Monaten wird auf einen neuen Vorschlag der EU-Kommission gewartet. Ist ein Kompromiss bei der Verteilung von Asylsuchenden möglich?

  • Freie Fahrt in den Urlaub

    Fr., 05.06.2020

    Ab Mitte Juni fallen die Grenzkontrollen

    Ab Mitte Juni 2020 sollen die Kontrollen an den Grenzen entfallen.

    Die Reisewarnung für die meisten europäischen Länder soll Mitte Juni fallen. Davon haben Reisende aber nichts, wenn die Urlaubsländer sie nicht über die Grenze lassen. Nun kommt der nächste Schritt.

  • Freie Fahrt in den Urlaub

    Fr., 05.06.2020

    Ab Mitte Juni fallen die Grenzkontrollen

    Österreich hat inzwischen die Grenzen zu Deutschland wieder geöffnet.

    Die Reisewarnung für die meisten europäischen Länder soll Mitte Juni fallen. Davon haben Reisende aber nichts, wenn die Urlaubsländer sie nicht über die Grenze lassen. Nun kommt der nächste Schritt.

  • Tausende brauchen Hilfe

    Fr., 13.03.2020

    «Koalition der Willigen» für Flüchtlingskinder wächst

    Ein Junge sitzt in Decken eingewickelt in der Nähe eines Dorfes auf Lesbos. Mehrere EU-Staaten, unter ihnen Deutschland, wollen Griechenland mindestens 1600 unbegleitete minderjährige Migranten und andere Flüchtlinge abnehmen.

    Berlin hatte sich kürzlich dazu durchgerungen, Minderjährige aus den griechischen Flüchtlingscamps aufzunehmen. Auch andere EU-Länder wollen helfen. Doch die Staatengemeinschaft bleibt gespalten.