Yvonne Büdenhölzer



Alles zur Person "Yvonne Büdenhölzer"


  • Festival

    Sa., 02.05.2020

    Berliner Theatertreffen im Internet eröffnet

    Yvonne Büdenhölzer, Leiterin des Theatertreffens, empfindet das Streaming des Festivals auch als Chance.

    Kann man einen Theaterabend wirklich durch eine Aufzeichnung im Internet ersetzen? Die Leiterin des Berliner Theatertreffens erklärt, was dabei verloren geht, warum sie trotzdem darauf setzt - und was sich in der Kunst verändern könnte.

  • Corona-Krise

    Do., 30.04.2020

    Berliner Theatertreffen startet online

    Yvonne Büdenhölzer: Theater ist auch systemrelevant.

    Kann man einen Theaterabend wirklich durch eine Aufzeichnung im Netz ersetzen? Die Leiterin des Berliner Theatertreffens erklärt, was dabei verloren geht, warum sie trotzdem darauf setzt - und was sich in der Kunst verändern könnte.

  • Parität

    Di., 30.04.2019

    Berliner Theatertreffen führt Quote ein

    Yvonne Büdenhölzer, Leiterin des Berliner Theatertreffens.

    Große Theater werden meist von Männern geleitet und in alten Stücken tauchen Frauen selten in bedeutenden Rollen auf: Die Leiterin des Berliner Theatertreffens sieht etliche Baustellen bei der Gleichberechtigung - und geht nun einen neuen Schritt.

  • Adaptionen allerorten

    Fr., 15.03.2019

    Von der Leinwand auf die Bühne

    Alexander Khuon (l-r) als Frank Wheeler, Christoph Franken als Shep Campbell, Kathleen Morgeneyer als Milly Campbell und Maren Eggert als April Wheeler in „Zeiten des Aufruhrs" am Deutschen Theater.

    Manche Titel standen erst im Kinoprogramm - und tauchen nun auf Theaterbühnen auf. Mehrere Häuser in Deutschland setzen auf Stoffe aus Filmen und Romanen. Imitieren die Stücke nur ihre bekannten Vorlagen oder erzählen sie etwas Neues?

  • «Grenzen auflösen»

    Mi., 30.01.2019

    Auswahl für Berliner Theatertreffen steht

    Yvonne Büdenhölzer, Leiterin des Theatertreffens, und Thomas Oberender, Intendant der Berliner Festspiele, holen «zehn der bemerkenswertesten Inszenierungen» nach Berlin.

    Die Bühne wird zur Antikenstätte oder zur Nebelmaschinenfabrik: Für das Berliner Theatertreffen hat eine Jury die «zehn bemerkenswertesten» Inszenierungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgesucht.

  • Zehn Inszenierungen

    Di., 07.02.2017

    Auswahl für Berliner Theatertreffen steht

    Yvonne Büdenhölzer ist seit 2012 Leiterin des Berliner Theatertreffens.

    Highlights der Stadttheater und internationale Koproduktionen - so sieht die Auswahl für das 54. Theatertreffen aus. Die großen Bühnen aus Österreich schafften es dieses Mal nicht auf die Bestenliste.

  • Theater

    Do., 05.05.2016

    Chefin des 53. Theatertreffens: «ein politischer Jahrgang»

    Die Leiterin des 53. Berliner Theatertreffens, Yvonne Büdenhölzer.

    Es ist eines der wichtigsten Festivals für deutschsprachige Bühnen. Beim Berliner Theatertreffen ist dieses Jahr die Flüchtlingskrise ein wichtiges Thema - aber nicht nur.

  • Theater

    Di., 03.05.2016

    Gesellschaft im Umbruch - 53. Theatertreffen in Berlin

    Thomas Oberender, Intendant der Berliner Festspiele, und Festivalleiterin Yvonne Büdenhölzer vor dem offiziellen Plakat «Schauspieler» von Isa Genzken.

    Was kann, was soll zeitgenössisches Theater? Das Berliner Theatertreffen stellt erneut die wichtigsten Inszenierungen der Saison vor.

  • Theater

    Do., 14.05.2015

    52. Berliner Theatertreffen: Eine Festival-Bilanz

    Berlins ehemaliger Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) gratuliert der Schauspielerin Corinna Harfouch zum Theaterpreis.

    Politisch und experimentierfreudig wie selten geht das 52. Berliner Theatertreffen zu Ende. Die Theater sind kein dekorativer Luxus, betont die Kulturstaatsministerin - und lässt Taten folgen.

  • Theater

    Mi., 29.04.2015

    Büdenhölzer: Sehr starke Autorenstimmen im Theater

    Yvonne Büdenhölzer leitet das Theatertreffen im vierten Jahr.

    Berlin (dpa) - Das 52. Berliner Theatertreffen setzt in diesem Jahr auf Zeitgenössisches. «Wir können im Augenblick sehr starke Autorenstimmen im Theater finden», sagt Festivalleiterin Yvonne Büdenhölzer (38) im Interview der Deutschen Presse-Agentur.