Ziggy Stardust



Alles zur Person "Ziggy Stardust"


  • Sinatra, Bowie, Pink Floyd

    Mo., 15.07.2019

    Eine Playlist zum Mondlandungs-Jubiläum

    Astronaut Chris Hadfield sang 2013 auf der Internationalen Raumstation ISS seine Version von Bowies "Space Oddity".

    Wer eine Pop-Playlist zum 50. Jahrestag der Apollo-11-Pioniertat basteln will, findet eine ganze Menge Lieder über Weltall, Mond und Sterne. Das beschwingteste ist von Sinatra, einige der besten hat Bowie gesungen. Und auch Raumfahrt-Kritik sollte rein.

  • Pop-Legende

    Fr., 12.07.2019

    David Bowie als Barbie-Puppe

    David Bowie als Barbie-Puppe (undatierte Aufnahme).

    Vor fünfzig Jahren landete der erste Mensch auf dem Mond. Und David Bowie brachte sein Album «Space Oddity» heraus.

  • Neues aus Hollywood

    Fr., 01.02.2019

    Johnny Flynn wird in «Stardust» zu David Bowie

    Der britische Schauspieler Johnny Flynn beim Sundance Film Festival 2014.

    Kein einfacher Part: Johnny Flynn wagt sich an David Bowie.

  • Kabarettistischer Jahresrückblick

    Mo., 09.01.2017

    Storno? Gibt’s doch gar nicht!

    Storno in Bestform: Jochen Rüther, Thomas Philipzen und Harald Funke rechneten am Samstag mit dem Jahr 2016 ab. Mit ausgeprägter Mimik strichen sie die kabarettistischen Inhalte heraus.

    Pssssst! Wussten Sie schon? Das Jahr 2016 hat es gar nicht gegeben. Und das Kabarett Storno mit den drei Protagonisten Harald Funke, Thomas Philipzen und Jürgen Rüther? Existiert überhaupt nicht!

  • Rock-Chamäleon

    Mo., 02.01.2017

    David Bowie: Vom Debüt-Flop bis zum düsteren Abschied

    Rock-Chamäleon : David Bowie: Vom Debüt-Flop bis zum düsteren Abschied

    Rock-Chamäleon, Kunstfigur, Klangforscher, Gelegenheitsschauspieler - David Bowie hat in seiner fast 50-jährigen Karriere viele Rollen ausgefüllt. Am Ende stand der Abschied mit einem Meisterwerk.

  • Erster Todestag

    Mo., 02.01.2017

    Bowie für Beginner - Seine wichtigsten Alben

    David Bowie 1987 in Hamburg.

    Im Laufe von fast 50 Jahren hat David Bowie rund 25 Alben veröffentlicht. Darunter sind viele Meisterwerke und Klassiker für die Ewigkeit.

  • Verstorbene Popgrößen

    Do., 29.12.2016

    Die himmlische Rockband

    Zentral: Das Coverfoto zu David Bowies in Berlin aufgenommenem Album „Heroes“ erinnert an den Holzschnitt „Roquairol“ des Expressionisten Erich Heckel.

    David Bowie, George Michael, Prince und viele andere großartige Musiker sind in diesem Jahr gestorben. Ein Abgesang auf das Pop- und Rock-Musikjahr 2016.

  • «Kurioses Artenkabinett»

    Mo., 19.12.2016

    WWF stellt neue Tiere und Pflanzen vor

    Die Region um den Mekong gilt als sehr artenreich.

    Stachelig, schillernd bunt oder winzig klein: In abgelegenen Gebieten in Südostasien haben Forscher Dutzende neue Arten entdeckt. Manche der Tiere beflügeln die Fantasie.

  • „Storno“-Premiere im Landeshaus

    Di., 29.11.2016

    Buchhalter des Postfaktischen

    Alles geht im Internet: Thomas Philipzen (l.) erklärt Jochen Rüther Wikipedia. Später werden beide für Harald Funke eine Frau im Web suchen.

    Bei der Premiere seines satirischen Jahresrückblicks „Storno“ spielte das kabarettistische Triumvirat im ausverkauften Landeshaus seine unzählige Male gelobten und von treuen Fans geliebten Trümpfe aus: schier wahnwitzige Gag-Dichte, nahtlose Übergänge, schmissige musikalische Parodien, liebevoll gezeichnete Charaktere. Ab jetzt tourt das Trio damit durchs Münsterland.

  • Leute

    Sa., 02.07.2016

    Cindy, Horst, Didi: Abschied von der Kunstfigur

    Hängt ihre Prinzessinnenkrone an den Nagel: die Komikerin Ilka Bessin als Cindy aus Marzahn.

    Schluss mit pinkem Jogging-Outfit und Krönchen: Cindy aus Marzahn ist Vergangenheit. Die Komikerin Ilka Bessin ist nicht die Erste, die sich von ihrer fiktiven Figur verabschiedet. Ein Überblick.