Brokeback Mountain



Alles zum Produkt "Brokeback Mountain"


  • Beweist Vielseitigkeit

    Sa., 19.12.2020

    Schwuler Cowboy, kaputter Boxer: Jake Gyllenhaal wird 40

    Der US-Schauspieler Jake Gyllenhaal ist mit 40 noch zu haben.

    Ob als schwuler Cowboy, kaputter Boxer oder Bomben-Opfer im Rollstuhl: Jake Gyllenhaal geht mit fesselnder Intensität völlig in seinen Rollen auf. Der verdiente Oscar fehlt noch. Mit 40 Jahren will er nun aber etwas kürzer treten.

  • Actionfilm-Regisseur

    Do., 12.11.2020

    Michael Bay plant «Ambulance»-Thriller mit Jake Gyllenhaal

    Der US-amerikanische Produzent Michael Bay spricht 2019 auf einer Pressekonferenz.

    Es wird eine temporeiche Geschichte im Stil von Filmen wie «Speed» und «Bad Boys» - und Schauspieler Jake Gyllenhaal soll eine der Hauptrollen übernehmen.

  • Streaming

    Do., 24.09.2020

    Antoine Fuqua dreht Netflix-Thriller mit Jake Gyllenhaal

    Demnächst bei Netflix: Jake Gyllenhaal.

    Sie haben bereits bei dem Boxer-Drama «Southpaw» zusammengearbeitet. Jetzt machen Regisseur Antoine Fuqua und Hollywood-Star Jake Gyllenhaal wieder gemeinsame Sache.

  • «Brokeback Mountain»-Autorin

    Sa., 22.08.2020

    Promi-Geburtstag vom 22. August 2020: Annie Proulx

    Annie Proulx wird 85.

    Mit «Brokeback Mountain», der Verfilmung ihrer Geschichte über die heimliche Liebe zweier Cowboys, wurde Annie Proulx weltbekannt. Jetzt wird die Schriftstellerin 85 Jahre alt - und feiert gerade mit der Verfilmung eines neuen Werks Erfolge.

  • Neuverfilmung

    Sa., 12.10.2019

    «After the Wedding»: Drama mit weiblicher Starbesetzung

    Theresa (Julianne Moore, r) verspricht Isabel (Michelle Williams) eine Millionenspende.

    Das Familiendrama «After the Wedding» ist eine Neuverfilmung des dänischen Films «Nach der Hochzeit». Mit Julianne Moore und Michelle Williams holt US-Regisseur Bart Freundlich ein starkes Frauenteam vor die Kamera.

  • „Gemini Man“

    Fr., 04.10.2019

    Kein Vorsprung durch Technik

    Will Smith als alternder Killer Henry Brogan, der plötzlich ein Problem hat: Er wird von seinem jüngeren Klon gejagt.

    Ob man angesichts dieses Sci-Fi-Actiondramas die Augen erstaunt aufreißt oder irritiert zukneift, bleibt den eigenen Sehvorlieben überlassen: Der zweifache Oscarpreisträger Ang Lee („Brokeback Mountain“, „Life of Pi“) inszenierte „Gemini Man“ im neuen „3D+“-Verfahren, das eine extrahohe Bildrate von 120 Frames pro Sekunde ins Räumliche übersetzt. Die Folge: Der Film sieht aus wie ein Mix aus Videospiel und Seifenoper.

  • Thriller

    Mo., 30.09.2019

    «Gemini Man»: Will Smith in einer Doppelrolle

    Will Smith (r) als Henry Brogan und Clive Owen als Clay Verris in einer Szene des Films "Gemini Man".

    Adrenalin-Kino der Extraklasse: Starregisseur Ang Lee legt mit Will Smith in einer Doppelrolle einen bildgewaltigen Doppekgänger-Thriller vor.

  • Bildgewaltiger Thriller

    Mo., 30.09.2019

    «Gemini Man»: Will Smith mal Zwei

    Will Smith (r) als Henry Brogan und Clive Owen als Clay Verris in einer Szene des Films "Gemini Man".

    Modernste Kameratechnik, ein selbstironischer Will Smith, dazu einer der begabtesten zeitgenössischen Regisseure: «Gemini Man» ist Adrenalin-Action mit Hintersinn.

  • Schützenswerte Filme

    Do., 13.12.2018

    «Jurassic Park» und «Brokeback Mountain» im US-Filmregister

    Ang Lee hat 2006 für «Brokeback Mountain» den Regie-Oscar gewonnen.

    Seit rund 30 Jahren gibt es das Filmregister der USA, in das besonders schützenswerte Filme aufgenommen werden. 25 Neuzugänge gibt es zu vermelden.

  • Hochzeit

    Fr., 27.07.2018

    Michelle Williams hat heimlich geheiratet

    Michelle Williams bei der «Met Gala» 2018.

    Sie habe den Glauben an die Liebe nie aufgegeben. Sagt Schauspielerin Michelle Williams.