Red Bull



Alles zum Produkt "Red Bull"


  • Oberkörperverletzung

    Do., 12.12.2019

    Eishockey-Nationalspieler Kastner fällt bis Jahresende aus

    Maximilian Kastner erlitt beim Aus im Champions-League-Spiel gegen Djurgården Stockholm eine Oberkörperverletzung.

    München (dpa) - Eishockey-Nationalstürmer Maximilian Kastner fällt verletzungsbedingt bis zum Jahresende aus.

  • Eishockey-Königsklasse

    Mi., 11.12.2019

    München nach Europa-Aus: Neue Personalsorgen durch U20-WM

    Jesper Pettersson (l) setzte sich mit Djurgaden Stockholm gegen Maximilian Kastner und Red Bull München durch.

    Am Ende hat es nicht gereicht für Red Bull München. Nach dem Aus in der Champions League machte Coach Jackson seinen Spieler aber keine großen Vorwürfe. Er blickt nach vorne und muss sofort grübeln - denn die Ausfallliste wird länger. Ein alter Bekannter kehrt daher zurück.

  • Neues Ziel

    Mi., 11.12.2019

    Salzburg-Coach Marsch will die Europa League gewinnen

    Trainer Jesse Marsch will mit RB Salzburg die Europa League gewinnen.

    Salzburg (dpa) - Österreichs Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg hat nach dem knapp verpassten Vorstoß ins Achtelfinale der Champions League gleich ein neues ambitioniertes Ziel ausgerufen.

  • Champions League

    Di., 10.12.2019

    Klopp mit FC Liverpool im Achtelfinale - auch Chelsea weiter

    Mohamed Salah (l) vom FC Liverpool erzielt gegen Salzburgs Keeper das Tor zum 2:o:.

    Jürgen Klopp kann in der Champions League weiter auf den erneuten Triumph hoffen. Mit dem FC Liverpool gewinnt er das Gruppenfinale beim Herausforderer RB Salzburg nach einem eiskalten Doppelschlag.

  • Fußball

    Di., 10.12.2019

    FC Liverpool vermeidet frühen Champions-League-K.o.

    Salzburg (dpa) - Trainer Jürgen Klopp hat mit dem Titelverteidiger FC Liverpool einen frühen Champions-League-K.o. souverän abgewendet. Der Tabellenführer der englischen Premier League gewann das entscheidende Gruppenspiel beim österreichischen Fußball-Meister Red Bull Salzburg mit 2:0. Ein Doppelschlag des Ex-Leipzigers Naby Keita und des Ägypters Mohamed Salah entschied die Partie. Liverpool zog mit 13 Punkten als Gruppenerster vor dem SSC Neapel mit Ex-Bayern-Coach Carlo Ancelotti ins Achtelfinale ein. Neapel besiegte KRC Genk mit 4:0. Für die Salzburger geht es 2020 in der Europa League weiter.

  • Eishockey

    Di., 10.12.2019

    Krefeld Pinguine bis zu zwei Monate ohne Stürmer Hospelt

    Krefeld (dpa) - Die Krefeld Pinguine müssen in der Deutschen Eishockey Liga wochenlang auf Ex-Nationalstürmer Kai Hospelt verzichten. Der 34-Jährige hatte sich bereits am vergangenen Donnerstag den Knöchel gebrochen. Das teilten die Pinguine am Dienstag mit. Hospelt wurde bereits operiert und soll rund sechs bis acht Wochen ausfallen. Die Verletzung wurde erst am Montag festgestellt. Zumindest am vergangenen Freitag hatte Hospelt mit dem Knöchelbruch noch gegen den EHC Red Bull München (5:8) gespielt.

  • Champions League

    Mo., 09.12.2019

    Trotz 1:5 im Hinspiel: Red Bull München glaubt an Comeback

    Die Mannschaft von Red Bull München hat für die Champions League noch nicht aufgegeben.

    München (dpa) - Trotz erschwerter Voraussetzungen glaubt der EHC Red Bull München noch an das Weiterkommen in der Champions Hockey League. «Wir müssen das erste Tor machen. Dann das zweite. Und dann schauen wir von da weiter», sagte Coach Don Jackson.

  • Eishockey

    So., 08.12.2019

    Mannheim gewinnt DEL-Topspiel in München - Notfall in Köln

    Mannheims Jan-Mikael Järvinen jubelt über den Sieg im Spitzenspiel in der Deutschen Eishockey Liga.

    Auch Tabellenführer München kann Meister Adler Mannheim in der Deutschen Eishockey Liga nicht stoppen. Straubing bleibt das Überraschungsteam. In Köln wurde der Sport schnell zur Nebensache.

  • Champions League

    Di., 03.12.2019

    Vizemeister München verliert in Stockholm

    Dick Axelsson von Djurgarden (M) behauptet sich mit dem Puck gegen den Münchner Konrad Abeltshauser.

    Stockholm (dpa) - Der EHC Red Bull München hat in der Champions Hockey League in Schweden klar verloren und steht damit vor dem Aus im Viertelfinale.

  • Formel 1

    Di., 03.12.2019

    Ferrari-Star Vettel mit zweitbester Testzeit in Winterpause

    Sebastian Vettel rast in seinem Ferrari über die Strecke.

    Abu Dhabi (dpa) - Sebastian Vettel hat sich endgültig in die Formel-1-Winterpause verabschiedet. Zwei Tage nach dem letzten Grand Prix der Saison war der deutsche Ferrari-Pilot in Abu Dhabi noch einmal bei den abschließenden Reifentests im Einsatz.