Sex and the City



Alles zum Produkt "Sex and the City"


  • Plaza Suite

    Do., 12.03.2020

    Parker und Broderick wieder als Paar auf der Bühne

    Getrennte Garderoben, gemeinsam auf der Bühne: Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick in dem Stück «Plaza Suite».

    Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick sind beide berühmte Schauspieler - und verheiratet. Zusammen geschauspielert haben sie allerdings seit fast einem Vierteljahrhundert nicht mehr. Das ändert sich jetzt - und das Paar spielt dabei sogar gleich drei Paare.

  • Post auf Instagram

    Do., 20.02.2020

    «Sex and the City»-Star wird mit 65 Jahren wieder Vater

    Chris Noth wurde durch seine «Sex and The City»-Rolle als Mr. Big bekannt.

    Der Schauspieler Chris Noth ist zum zweiten Mal Vater geworden. Es ist wieder ein Sohn.

  • Liebe zum hohen Schuh

    Mo., 28.10.2019

    Männer auf High Heels brauchen Mut

    Helge Buchholz trägt hohe Schuhe aus Modebewusstsein. Er hat das Forum «Men on High-Heels» gegründet.

    Lange Beine, beschwingter Gang und hohe Absätze - das kann Mann auch. Helge Buchholz mag High-Heels. Er ist heterosexuell, Vater und Ehemann. Ein Mann auf hohen Absätzen - und damit ist er nicht allein.

  • Gibt es noch Sex in der Stadt?

    Di., 24.09.2019

    «Sex and the City»: Fortsetzung von Candace Bushnell

    Candace Bushnell fragt: Gibt es noch Sex in der Stadt?

    Sechs Staffeln lang suchten Carrie, Samantha, Miranda und Charlotte in New York nach Liebe, Sex und Abenteuern. Die Erfolgsserie «Sex and the City» basiert auf dem gleichnamigen Buch von Candace Bushnell - und die fragt jetzt, 15 Jahre später: Gibt es noch Sex in der Stadt?

  • Literatur-Shootingstar

    Di., 27.08.2019

    Sally Rooney und das Schreiben im Schlafanzug

    «Gespräche mit Freunden» von Sally Rooney.

    Wer sich für Literatur interessiert, kommt diesen Sommer nicht an Sally Rooney vorbei. Seit ihrem Debüt 2017 verehren Kritiker und Publikum die junge Irin. Nun ist ihr erster Roman auf Deutsch erschienen. Was ist dran am Hype?

  • Instagram-Post

    Do., 16.05.2019

    Sarah Jessica Parker wehrt sich gegen Klatschmeldungen

    Sarah Jessica Parker ist die ewigen Gerüchte leid.

    Sarah Jessica Parker hat die Nase voll. Die Schauspielerin will den ewigen Klatsch über den angeblich kritischen Zustand ihrer Ehe nicht mehr hinnehmen.

  • Trends 2019

    Di., 02.10.2018

    Cocktail und Co. - Welcher Drink ist angesagt?

    Helmut Adam, Barmann und Herausgeber des Magazins «Mixology».

    Drinks kommen und gehen. Ist der Gin-Tonic-Boom langsam vorbei? Was passiert mit Aperol Spritz - und was beim Bier? Und wie heißt eigentlich der größte Trend? Hausbesuch bei einem Experten.

  • Womit wird 2019 angestoßen?

    Mo., 01.10.2018

    Die beliebtesten Coctails heute und gestern

    Gin Tonic ist in Deutschland ein beliebtes Mixgetränk. Bleibt das so?

    Drinks kommen und gehen. Ist der Gin-Tonic-Boom langsam vorbei? Was passiert mit Aperol Spritz - und was beim Bier? Und wie heißt eigentlich der größte Trend? Hausbesuch bei einem Experten.

  • «Sex and the City»-Star

    Fr., 14.09.2018

    Cynthia Nixon scheitert bei Gouverneurs-Vorwahl

    «Sex and the City»-Star Cynthia Nixon ist nach der Wahl-Schlappe nicht entmutigt.

    In «Sex and the City» machte sie als Miranda als Anwältin Karriere, mit einer Politik-Karriere im «echten» Leben wird es dagegen vorerst nichts: Cynthia Nixon ist bei der Gouverneurs-Vorwahl in New York gescheitert.

  • Wahlen

    Fr., 14.09.2018

    Ex-Serienstar Nixon scheitert in Gouverneur-Vorwahl

    New York (dpa) - Die frühere «Sex and the City»-Schauspielerin Cynthia Nixon ist in der Vorwahl um den Gouverneursposten des US-Bundesstaats New York gescheitert. Nixon unterlag bei der Vorwahl der Demokraten mit rund 34 Prozent Amtsinhaber Andrew Cuomo, der rund 66 Prozent der Stimmen bekam, wie erste Auszählungen ergaben. Der Amtsinhaber hatte zuvor schon in Umfragen stets vorne gelegen, er gilt als beliebt und hat die Unterstützung großer Geldgeber und Verbände. Cuomo wird nun bei der Gouverneurswahl am 6. November gegen den republikanischen Herausforderer Marc Molinaro antreten.