VW Polo



Alles zum Produkt "VW Polo"


  • Ausschließlich als Hybrid

    Mo., 08.06.2020

    Neuer Honda Jazz am Start

    Kleine Kombination: Den neuen Jazz verkauft Honda nur als Hybrid, bei dem zwei E-Motoren den Verbrenner unterstützen.

    Honda rollt die neueste Generation seines Kleinwagens Jazz aus. Dabei setzen die Japaner ausschließlich auf Hybridantrieb und haben noch eine rustikale Neuheit im Ärmel.

  • Kriminalität

    Mi., 06.05.2020

    Pizza-Taxi gestohlen: Fahrer ließ Schlüssel stecken

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Wickede (dpa/lnw) - Eine Unaufmerksamkeit eines Mitarbeiters hat einige Kunden einer Pizzeria in Wickede (Kreis Soest) am Dienstag wohl um ein pünktliches Abendessen gebracht. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, wurde der Wagen mit der Aufschrift «Pizza Taxi» gestohlen. Der Fahrer hatte den Schlüssel stecken lassen und wollte neue Bestellungen abholen. Die Zeit nutzte ein unbekannter Täter, um den schwarzen VW Polo mit auffälligem grünen Taxi-Schild zu entwenden. Nicht bekannt ist, ob und wie viele Pizzen bereits im Wagen waren.

  • Aus zweiter Hand

    Di., 03.03.2020

    Der Audi A1 ist ein pannenarmer Gebrauchter

    Der S1 ist die sportliche Variante des Audi A1 und leistet 231 PS.

    Mit dem A1 kann Audi in der Kleinwagenklasse die Premiumkarte ausspielen. Das Modell kostet auch als Gebrauchter vergleichsweise viel, zahlt das aber mit Haltbarkeit zurück.

  • Autotest

    Mi., 08.01.2020

    Als Citycarver wird der Audi A1 zum Stadt-SUV

    Als Citycarver wird der A1 zum gehobenen Stadtauto im SUV-Look.

    Klimabewusstsein und SUV fahren - das passt bisher selten zusammen. Mit dem neuen A1 Citycarver bietet Audi einen Kompromiss an. Doch wie viel Geländewagen bleibt dabei noch übrig?

  • Car-Sharing

    Fr., 15.11.2019

    Adam wartet an der Mühlenstraße

    Daumen hoch für das Car-Sharing in Steinfurt: Debbie Kattenbeck (Stadt Steinfurt), Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer, Annegret Brinkschulte (Unterstützerin und Nutzerin des Car-Sharing in Steinfurt) sowie Till Ammann (Anbieter Stadtteilauto) freuen sich über den aktuellen Neuzugang im lokalen Car-Sharing-Pool, einen Opel Adam.

    Das Car-Sharing-Angebot in der Kreisstadt nimmt Fahrt auf: Seit Freitag steht auf dem Parkplatz Mühlenstraße in Burgsteinfurt das zweite Fahrzeug des Anbieters „Stadtteilauto“ aus Münster.

  • Nach versuchtem Mordanschlag

    Di., 12.11.2019

    Polizei sucht auffälligen VW Polo

    Das Foto zeigt das mutmaßliche Fluchtfahrzeug.    

    Nach dem Anschlag auf einen 43-jährigen Mann auf der Losserstraße in Gronau sucht die Polizei mit zufällig aufgenommenen Bildmaterial einer Überwachungskamera nach dem Fahrzeug, von dem aus die Täter Schüsse auf den niederländischen Anwalt abgefeuert haben. Der 43-Jährige wurde schwer verletzt.

  • Niederländisches Fernsehprogramm zeigt Fotos

    Di., 12.11.2019

    Polizei sucht auffälligen VW Polo nach Anschlag

    Niederländisches Fernsehprogramm zeigt Fotos: Polizei sucht auffälligen VW Polo nach Anschlag

    Nach dem Anschlag auf einen 43-jährigen Mann in Gronau sucht die Polizei mit einem Bild einer Überwachungskamera nach dem Fahrzeug, von dem aus die Täter Schüsse auf den niederländischen Anwalt abgefeuert haben. Der 43-Jährige wurde schwer verletzt. Die Täter waren am vergangenen Mittwochmorgen in einem silbergrauen VW Polo mit niederländischem Kennzeichen unterwegs. 

  • Gronau

    Fr., 04.10.2019

    Unfall mit gestohlenem Auto

    Erst gestohlen und dann im Graben gelandet: Wenig Freude hatten Unbekannte am Diebstahl eines Autos. Die Täter hatten den blauen VW Polo am Mittwoch in Epe gestohlen. Das Fahrzeug

  • Ab 15.940 Euro

    Mi., 02.10.2019

    Neuer Peugeot 208 startet im November

    Peugeot frischt den 208 auf und bietet den Kleinwagen in der neuen Generation auch als E-Modell an.

    Peugeot will mit der neuen Generation des 208 vor allem bei der Motorenauswahl punkten. Als einer der ersten Modelle in dem Segment gibt es den 208 auch als Stromer - allerdings etwas später.

  • Nach Tempo-Überschreitung und Unfallflucht

    Do., 19.09.2019

    Ermittlungen dauern an

    Nicht zu übersehen: Im Kofferraum des ausgebrannten Fahrzeugs wurde ein weiteres Kennzeichen gefunden. Das hat die Polizei mittlerweile eingeräumt, ansonsten aber keine Angaben gemacht.

    Ein ungewöhnlicher Fall von Tempo-Überschreitung und Unfallflucht hält die Polizei seit Dienstagabend auf Trab. Konkrete Ergebnisse, so die Polizei am Donnerstagnachmittag, gebe es noch nicht. „Die Ermittlungen dauern an.“ Nur in einem Punkt mussten sie zurückrudern.