Bücherei



Alles zum Schlagwort "Bücherei"


  • KÖB bietet für junge Nutzer neues Ausleihmedium an

    Di., 03.12.2019

    60 „Tonies“ sind in die Bücherei eingezogen

    Die „Tonies“ decken die ganzen Kinderbuch-Klassiker ab. Zum Abspielen wird eine Box benötigt, ein Exemplar steht in der Bücherei bereit.

    Ein ganz neues Angebot steht jetzt in der Katholisch öffentlichen Bücherei St. Georg (KÖB) gerade für die jüngeren Besucher bereit: Die KÖB hat die so genannten „Tonies“ neu in ihr Programm aufgenommen.

  • Kirche

    Mo., 02.12.2019

    Kulturministerin lobt Kirchen-Büchereien

    Kulturministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen spricht auf einem Podium.

    Sie sind oft kleiner und haben nicht so lange geöffnet: Dafür sind kirchliche Büchereien oft da, wo es keine Angebote der Kommunen gibt. Das Land greift den ehrenamtlich geführten Büchereien unter die Arme.

  • Lego-Bauspaß in der Bücherei

    So., 01.12.2019

    Kreativität und bunte Steine

    Jede Menge Legosteine standen am Samstag beim Lego-Bauspaß in der Bücherei St. Lamberti zur Verfügung. Etwa 20 Kinder machten mit.

    In der Bücherei St. Lamberti fand am Samstag der erste Lego-Bauspaß in diesem Jahr statt. Ein zweiter Termin ist für Samstag (7. Dezember) geplant.

  • Tag der offenen Tür in der Bücherei

    So., 24.11.2019

    Stöbern mit „Wohlfühlfaktor“

    Offensichtlich gute Stimmung herrschte bei den kleinen und großen Besuchern während des Tages der offenen Tür in der Stadtbücherei.

    Bei Tag der offenen Tür in der Bücherei konnten sich Besucher ein Bild von den nun abgeschlossenen Renovierungsarbeiten machen. Dort können jetzt nicht mehr nur Bücher ausgeliehen werden, es ist ein Ort zum Verweilen entstanden.

  • Literatur-Dämmerschoppen der Evangelischen Bücherei

    So., 24.11.2019

    „Full house“ rund um den Bücher-Tisch

    Auf große Resonanz stieß der herbstliche Literatur-Dämmerschoppen der Evangelischen Öffentlichen Bücherei. 14 Neuerscheinungen wurden den vielen interessierten Gästen vorgestellt.

    „Full house“ ist nicht nur für Pokerspieler eine erfreuliche Konstellation, sondern ließ auch Angelika Brandt strahlen, als viele interessierte Teilnehmer zum herbstlichen Literatur-Dämmerschoppen in die Evangelische Bücherei drängten. Besonders herzlich begrüßte sie einige Herren, die sich trotz Fußballübertragung an diesem Abend und trotz Welt-Männertag eingefunden hatten. Vorgestellt wurden 14 Neuerscheinungen auf dem Büchermarkt, die vielen Lesern die langen, dunklen Winterabende verkürzen sollen.

  • Spielevormittag der Bücherei

    Mi., 20.11.2019

    Coole Spiele auch für Erwachsene

    Das Spiel „Durch die Mauer“ testeten André Pohl, Dieter Schulze Zumkley, Thomas Breymayer als Zuschauer sowie Marco und Carmen Schulze Zumkley

    Auch das netteste Jubiläumsjahr geht einmal zu Ende. Die Bücherei St. Johannes krönte ihres mit einem Tag der Offenen Tür samt Spielevormittag im Pfarrheim.

  • Buchausstellung in der Katholischen öffentlichen Bücherei

    Di., 19.11.2019

    Lese-Fans kommen in Scharen

    Das Schnupperangebot der Buchausstellung in der Katholischen öffentlichen Bücherei war am Sonntag groß. Auf Interesse stießen dabei nicht nur die Neuerscheinungen (unten rechts), sondern auch die neuen Tonie-Boxen (oben rechts) und die Schnäppchentische mit aussortierten Medien.

    Viel zu entdecken, gab es am vergangenen Sonntag in der KöB St. Martin der Pfarrgemeinde St. Martinus und Ludgerus. Büchereileiterin Gabriele Schlüter und ihr Team hatten zur traditionellen Buchausstellung eingeladen.

  • Buchausstellung Alverskirchen

    Mi., 13.11.2019

    Vielfältiger Lesestoff für die Winterzeit

    Monika Tönnißen und ihr Sohn Max haben die entspannte Atmosphäre der Buchausstellung genossen und sogar einige Bücher bei Petra Epping (v.l.) bestellt.

    Die Buchausstellung der Katholischen Bücherei St. Agatha war wieder ein voller Erfolg. Viele Leseratten kamen am Sonntag ins Pfarrheim, um sich verschiedene Neuerscheinungen anzuschauen und besonders interessante Exemplare zu bestellen.

  • Buchsonntag in Herbern

    Di., 12.11.2019

    Wenn Geschichten lebendig werden

    Gespannt hörten Alt und Jung zu.

    Zum traditionellen Buchsonntag hatten sich die Verantwortlichen der Bücherei Herbern rund um Sprecherin Heike Schwartländer etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

  • Neues Angebot in der Bücherei St. Lamberti

    Fr., 08.11.2019

    Eine App mit über 300 Zeitschriften

    Leiter Olaf Lewejohann zeigt auf einem der Bücherei-Tablets, wie das neue Zeitschriften-Angebot der Bibliothek funktioniert. Über die App „Sharemagazines“ können Besucher vor Ort mehr als 300 Zeitschriftentitel lesen. Eine tolle Ergänzung zu den etwas mehr als 60 Titeln, die die Bücherei bislang gedruckt bereit hält, findet Lewejohann.

    Die Bücherei St. Lamberti hat ihr Angebot im Zeitschriften-Segment aufgestockt. Zu den bisher etwas mehr als 60 gedruckten Titeln kommen nun mit Hilfe der App „Sharemagazines“ über 300 Zeitungen und Zeitschriften hin – in digitaler Form versteht sich und nur vor Ort in der Bücherei.