Förderverein



Alles zum Schlagwort "Förderverein"


  • Jahresversammlung des Fördervereins der Martin-Luther-Kirche

    Mo., 17.02.2020

    Für Chorproben fehlt ein E-Klavier

    Jahresversammlung des Fördervereins der Martin-Luther-Kirche: Für Chorproben fehlt ein E-Klavier

    Die Kassenlage ist gut, deshalb kann der Förderverein der Martin-Luther-Kirche in diesem Jahr vermutlich den ein oder anderen kleineren Wunsch erfüllen und zur Realität werden lassen.

  • Mitgliederversammlung des Fördervereins des Pius-Hospitals

    Sa., 15.02.2020

    Unterstützung für das Pius-Stift

    Ein neues Altenhilfekonzept am Standort Ochtrup ist jetzt vorgestellt worden.

    „Zukünftig werden wir soziale, pflegerische, kulturelle und therapeutische Angebote für die Gäste der Kurzzeit- und Tagespflege im Pius-Stift in Ochtrup unterstützen“. So beschreibt Vorsitzender Hermann Laurenz die neue Aufgabe des Fördervereins des Pius-Hospitals.,

  • Hilfsaktion für Vögel

    Di., 11.02.2020

    Futter selbst hergestellt

    Das Ergebnis des „Futtermachens“ präsentierten die Kinder auf einem Baumstamm.

    Nahrhaftes Vogelfutter zum Selbermachen, dass bot Karoline Stermann von der NABU-Igelgruppe des Kreis Coesfelds zusammen mit dem Förderverein „Die kleinen Raupe“ kurzfristig für einige Kinder an.

  • Träger- und Förderverein tagt

    Mo., 10.02.2020

    Dorfgemeinschaftshaus ist voller Leben

    Walter Melcher überreichte der zweiten Vorsitzenden Christa Grabe nach ihrer Wahl einen Blumenstrauß.

    Musikveranstaltungen und Lesen, aber auch Geburtstagsfeiern und Hochzeiten finden im Dorfgemeinschaftshaus in Ledde statt. Darüber freut sich der Träger- und Förderverein.

  • Oberstübchen spendet 13 769 Euro an den Förderverein Christliche Jugendarbeit

    Mo., 10.02.2020

    Ein Projekt mit Synergie-Effekt

    Die zahlreichen Mitarbeiter des Oberstübchens konnten es sich bei Kaffee und Kuchen am Mittwochnachmittag gut gehen lassen. Auf stolze 13

    Seit vielen Jahren unterstützt das Team des Oberstübchens den Förderverein Christliche Jugendarbeit. Das Geld für die Jugend stammt aus dem Verkauf von Möbeln, Porzellan und anderen Alltagsdingen im Oberstübchen. Im vergangenen Jahr kamen 13 769 Euro zusammen, die jetzt überreicht wurden.

  • Bilanz des Fördervereins Winterberg

    Di., 04.02.2020

    Schullandheim hat weiter Zuschuss nötig

    Vor dem Schul- und Kulturausschuss stellte Frank Schulz die Situation des Schullandheims, für das der Förderverein 2016 die Verantwortung übernommen hat, ungeschminkt dar.

    Im Schul- und Kulturausschuss berichtete Frank Schulz über Einsätze am Schullandheim Winterberg. Und darüber, was noch zu tun ist.

  • Erstes Lichterfest der Grundschulen

    Mo., 03.02.2020

    Umzug lässt Nordwalde erstrahlen

    Der fröhliche Lichterzug setzte sich von der Wichernschule aus in Bewegung. Die Fördervereine der beiden Grundschulen hatten das Lichterfest organisiert, das mit Grillen, Glühwein und Kinderpunsch an der Gangolfschule ausklang.

    Der farbenfrohe Umzug führte von der Wichernschule über den Schulhof der Kardinal-von-Galen-Schule und das „schwatte Pättchen“ bis hin zur Gangolfschule: Die Fördervereine der beiden Grundschulen haben ein Lichterfest organisiert. Die Resonanz war positiv.

  • Kabarett mit Anny Hartmann im Haus Siekmann

    So., 02.02.2020

    „Den Rechten keinen Meter schenken“

    Ungewöhnliche Aktion: Kabarettistin Anny Hartmann hatte die Besucher während der Pause eingeladen, ihren Freunden einfach mal eine Postkarte zu schreiben.

    Zu einem besonderen Kabarettabend hatte der Förderverein Haus Siekmann am Samstagabend eingeladen hatte. Bereits zum dritten Mal hatte Vorsitzender Jürgen Krass mit Anny Hartmann eine renommierte außergewöhnliche Kabarettistin gewinnen können.

  • Förderverein Rupert-Neudeck-Gymnasium

    So., 02.02.2020

    Vom Ausflug in die Antike bis zur Robotik

    Der aktuelle Vorstand des Fördervereins des Rupert-Neudeck-Gymnasiums (v.l.): Matthias Rabert, Silvia Hommel, Marco Selent, Petra Katins, Stephan Katins, Michael Thier und Katja Schubert.

    Es geht darum, das Lernen und das Leben an der Schule noch interessanter zu gestalten. Dafür setzt sich der Förderverein des Rupert-Neudeck-Gymnasiums ein. Und deshalb unterstützt er wieder viele Projekte und Neuanschaffungen.

  • Kant-Gymnasium: Förderverein mit neuer Spitze

    Fr., 31.01.2020

    Dank für großes Engagement

    Der Fördervereinsvorstand des

    Der Förderverein des Immanuel-Kant-Gymnasium verabschiedete die bisherigen Vorsitzenden Bettina Erren und Brigitta Quadflieg. Sie standen vier Jahre an der Spitze.