Gnadenkirche



Alles zum Schlagwort "Gnadenkirche"


  • Konfirmanden auf Luthers Spuren

    Mo., 02.11.2020

    Die Gnadenkirche als Escape-Room

    Das Escape Room war nicht linear aufgebaut, also erschwerte Bedingungen für die Mädchen, um das Rätsel um Luther zu lösen.

    Ein Gotteshaus als Escape-Room - nicht nur der frisch klingende Name war neu. Die Entdeckungsreise in der Gnadenkirche brachte fernab bekannter Vorträge neue Einblicke mit sich. Spannend!

  • Neues aus der evangelischen Mirjam-Kirchengemeinde

    Fr., 19.06.2020

    Freiluft-Gottesdienst an der Gnadenkirche

    Hoveloh Ascheberg

    Am Sonntag (21. Juni) feiert die evangelische Mirjam-Gemeinde um 11.15 Uhr einen Familiengottesdienst auf dem Kirchplatz vor der Gnadenkirche in Ascheberg.

  • Feier in der Gnadenkirche

    So., 08.03.2020

    Frauen weltweit im Gebet verbunden

    In der Gnadenkirche trafen sich Frauen verschiedener Konfessionen zum Weltgebetstag

    In mehr als 120 Ländern auf der ganzen Welt wurde am Freitag der Weltgebetstag, die größte ökumenische Bewegung von Frauen, zelebriert. Auch in Albersloh hatte ein Vorbereitungsteam einen besonderen Wortgottesdienst dazu gestaltet.

  • Angehörige kranker Kinder bekommen ein Zuhause auf Zeit

    Mo., 02.12.2019

    Pelikanhaus: Der Neubau ist längst überfällig

    Das jetzige Angehörigenhaus am Clemenshospital ist das frühere Pfarrhaus der Gnadenkirche – es stammt aus den 60er-Jahren und ist praktisch abgängig. Martina Lewin (l.) und Sabrina Schulz (Alexianer-Fundraising) freuen sich auf das neue Pelikanhaus.

    Nichts gegen das alte Pfarrhaus der Gnadenkirche: Die Alexianer sind froh, es den Angehörigen kranker Kinder am Clemenshospital als Notquartier anbieten zu können. Aber Bau ist zu klein, und er pfeift auf dem letzten Loch. Die Alexianer setzen deshalb auf einen Neubau an dieser Stelle.

  • Elektromotoren am Geläut der Christuskirche erneuert

    Mi., 13.11.2019

    Reparaturen am Glockenstuhl: Die Liebe läutet weiter

    Baukirchmeister Hans-Georg Klose (v.l.), der Glockentechniker Oliver Linnhoff und Pfarrer Dr. Christian Plate begutachten den Glockenstuhl der Christuskirche. In Wolbeck wurde Stahl für das Tragwerk verwendet.

    Schon seit Jahren ist die Technik in den Glockenstühle der Gnadenkirche in Albersloh und der Christuskirche in Wolbeck abgängig. Jetzt konnte die Technik dank einer großen Spendensumme repariert werden.

  • Übermittagsbetreuung in der evangelischen Gnadenkirche

    Mi., 02.10.2019

    Nur der Altarbereich ist tabu

    Um sich ein Bild von der Übermittagsbetreuung der Ludgerus-Schule zu machen, ließen sich Annette Watermann-Krass (stehend, 2.v.li.) und Bürgermeister Berthold Streffing von Annette Stüer (3.v.li.) und Bianca Tschirner (li.) durch die Räume der Kirche führen.

    Die Übermittagsbetreuung der Ludgerusschule hat sich in der evangelischen Gnadenkirche gut eingelebt. Die Schüler und die Betreuerinnen sind zufrieden und fühlen sich wohl. Davon konnte sich auch Bürgermeister Berthold Streffing beim Besuch überzeugen.

  • Cantabella hat eine neue Leiterin

    Do., 04.07.2019

    Linda Finnemann gibt den Ton an

    Die Sängerinnen des Frauenchors „Cantabella“ trainieren ihre Stimmbänder nun unter der neuen Leitung von Linda Finnemann (l.).

    Aus der evangelischen Gnadenkirche dringt ein kollektives Seufzen. Nicht, dass es einen Grund dafür gäbe.

  • Übermittagsbetreuung in Albersloh

    Mo., 01.07.2019

    Schüler ziehen in Kirche um

    Stellten die Übermittagsbetreuung in der Gnadenkirche vor: Claudia Hein (Awo), Bürgermeister Berthold Strreffing, Schulleiterin Annette Stüer, Pfarrer Dr. Christian Plate, Hans-Georg Klose (Awo) und Heiko Sachtleber (Awo, v.li.).

    Die Übermittagsbetreuung der Grundschüler in der evangelischen Gnadenkirche kann starten. Die Gemeinde, die Schulleitung, der Bürgermeister und Vertreter der Arbeiterwohlfahrt haben vorgestellt, wie die Betreuung ab dem neuen Schuljahr laufen soll.

  • Übermittagsbetreuung in der Gnadenkirche

    Mi., 12.06.2019

    In der Schule ist kein Platz mehr

    Wenn der Haupt- und Finanzausschuss zustimmt, findet ab Sommer in der evangelischen Gnadenkirche die Übermittagsbetreuung der Ludgerusschule statt.

    Die Stadtverwaltung und die evangelische Kirchengemeinde Wolbeck-Albersloh sind sich einig: Die Übermittagsbetreuung kann von der Ludgerussschule in die Gnadenkirche umziehen. Der Platz in der Schule reicht für den gestiegenen Bedarf nicht mehr aus. Nun muss noch die Politik zustimmen.

  • Zwei evangelische Gemeinden feiern Gottesdienst an drei Orten

    Mi., 09.01.2019

    Mit dem Bus von Kirche zu Kirche

    Sie freuen sich auf den Gottesdienst an drei Standorten (v.l.): Pfarrer Hartmut Hawerkamp von der Friedenskirchengemeinde, Kirchmeister Hans-Georg Klose und Pfarrer Dr. Christian Plate von der Christuskirchengemeinde.

    Diie evangelische Gemeinde startet am Sonntag, 27. Januar, ein besonderes Gottesdienstprojekt in drei Kirchen. Los geht es um 9.30 Uhr mit einem Stehcafé in der Albersloher Gnadenkirche. Der Gottesdienst dort beginnt um 10 Uhr. Weiter geht es mit dem Bus um 10.30 Uhr von Albersloh aus in Richtung Friedenskirche Angelmodde. Um 11.30 fährt der Bus zur Wolbecker Christuskirche. Dort beginnt um 12 Uhr der dritte Gottesdienstteil, an den sich ein Mittagessen anschließt. Um 14.30 Uhr bringt der Bus die Teilnehmer wieder zurück an die Ausgangspunkte.