Modehaus



Alles zum Schlagwort "Modehaus"


  • Modehaus Meer wird zum Kurier

    Fr., 27.03.2020

    Die Frühjahrsmode kommt per Ape

    Die dreirädrige Ape haben sie schon seit mehr als zehn Jahren, sagt Frank Wienker. Sie stehe gelegentlich auch vor dem Modehaus Meer. Anne Wienker kann sie nun für den Kurier-Dienst des Modegeschäfts nutzen.

    Von einem Tag auf den anderen musste auch das Modehaus Meer schließen. Um das Geschäft durch die Krisenzeit zu führen, sind Anne und Frank Wienker kreativ geworden und haben einen Kurierdienst organisiert.

  • Schule für Modemacher präsentiert Abschlusskollektion

    Mi., 04.03.2020

    Nichts von der Stange

    Charlotte Kramer war extra nach Ghana gereist, um ihre Kollektion fair und nachhaltig zu produzieren.

    Es ist wie immer und doch anders: Die alljährliche Woman-Night im Modehaus Ebbers ist stets gut besucht. Dieses Mal ist es besonders voll, denn der Einkaufsbummel nach Geschäftsschluss wird bereichert durch eine sehenswerte Ausstellung der Münsteraner Schule für Modemacher.

  • Modehaus schließt nach über 35 Jahren

    Mi., 19.02.2020

    Sinn nimmt Abschied von Münster

    Am heutigen Mittwoch ist der letzte Verkaufstag im Modehaus Sinn (v.l.): Lydia Ostwald, Susanne Klaphake und Lili Schweizer

    Mehr als 35 Jahre lang war das Geschäft Sinn, früher Sinn Leffers, eine feste Adresse für qualitätvolle Mode. Über 30 Jahre davon residierte das Geschäft an der Salzstraße, zuletzt am Bült. Nun ist Schluss, „Sinn“ schließt am heutigen Mittwoch. Wenn es nach dem Geschäftsführer der Modekette geht, soll es kein Abschied für immer sein.

  • Suizid

    Di., 18.02.2020

    Große Betroffenheit nach Todessturz in Münster

    Die herbeigerufenen Rettungskräfte konnten am Samstag an der Ludgeristraße nur noch den Tod eines Mannes feststellen.

    Schrecklicher Vorfall mitten im Einkaufstrubel: In einem Modehaus an der Ludgeristraße hat sich am Samstagmittag ein Mann in den Tod gestürzt.

  • Teil des ehemaligen Modehauses muss weichen

    Mi., 05.02.2020

    Abrissbagger arbeitet vorsichtig

    Ein Bagger reißt den hinteren Teil des Modehauses ab.

    Vorsicht ist gefragt, wenn der Bagger sich dem hinteren Teil eines früheren Modehauses nähert. Schließlich soll nur ein Teil des Komplexes abgerissen werden – ohne Schäden in der Nachbarschaft.

  • Gesamtschüler als Designer

    Mi., 08.01.2020

    Mode aus Müll: Ausstellung im Modehaus Ebbers eröffnet

    Gesamtschüler als Designer: Mode aus Müll: Ausstellung im Modehaus Ebbers eröffnet

    Aus Verpackungsresten, benutzten Kaffeefiltern, alten Zeitungen, Holz-und Stoffabfall oder anderem Müll zauberten die Schüler der Städtischen Gesamtschule verschiedenste Kleidungsstücke. Das Ergebnis ist noch bis zum 28. Februar in der Ausstellung bei Ebbers zu sehen.

  • Modenschau in Glandorf

    Mi., 30.10.2019

    Sassenberger Landfrauen als Models im Einsatz

    Modenschau in Glandorf: Sassenberger Landfrauen als Models im Einsatz

    Die Landfrauen Sassenberg hatten zu einer Modenschau im Modehaus Biedendieck in Glandorf eingeladen. Circa 40 Frauen fuhren mit. Die Models wurden aus den Reihen des LF-Vereins gestellt.

  • Modehaus Siebeneck präsentiert Winter-Kollektion

    Mo., 14.10.2019

    Frau darf sich modisch austoben

    Der Modewinter wird kuschelig, bequem und vor allem kreativ. Super modische Aussichten befand das Publikum bei den Modenschauen im Modehaus Siebeneck.

    Eines steht fest: Der Modewinter der wird nicht nur spannend. Nein, es ist auch für jeden Geschmack etwas dabei!

  • Deutsches Model

    Sa., 17.08.2019

    Heidi Klum lüftet Brautkleid-Geheimnis

    Topmodel Heidi Klum und Musiker Tom Kaulitz haben vor zwei Wochen geheiratet.

    Auf der Hochzeit mit Tom Kaulitz sorgte Heidi Klum mit ihrem Brautkleid für Aufsehen. Viele fragten sich, aus welchem Modehaus es stammt. Nun hat es das Starmodel verraten.

  • Hommage am Kolosseum

    Fr., 05.07.2019

    Magische Nacht: Fendi würdigt Karl Lagerfeld in Rom

    Eine magische Show vor märchenhafter Kulisse.

    Die Modewelt beschäftigt sich mit ihrer Ikone Karl Lagerfeld. In Rom kommen beim Modehaus Fendi seine Skizzen vor atemberaubender Kulisse zum Einsatz. So stellt man sich La Dolce Vita vor. Das Unternehmen hat jedoch noch andere Absichten.