Presbyterium



Alles zum Schlagwort "Presbyterium"


  • Superintendent nimmt an Sitzung des Presbyteriums teil

    Di., 18.02.2020

    André Ost würdigt Veränderungen in der Gemeinde

    Superintendent André Ost

    Rückschau auf die kreiskirchliche Visitation 2019 wurde jetzt im Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde gehalten. Mit dabei war auch Superintendent André Ost. Der lobte, was seit damals passiert ist.

  • Sanierung der evangelischen Kirche

    Di., 11.02.2020

    Spendengelder für den Kampf gegen Feuchtigkeit

    Im Dachstuhl der evangelischen Kirche ist die eingezogene Feuchtigkeit klar zu erkennen.

    Durch Feuchtigkeit entstandene Schäden in der Kirche zwingen das Presbyterium zum Handeln. Derzeit wird ein Sanierungskonzept erstellt.

  • Versammlung im Gemeindehaus

    Fr., 07.02.2020

    Evangelische Gemeinde hofft auf Neubesetzung der Pfarrstelle

    Das Presbyterium der evangelischen Gemeinde Handorf (v.l.): Barbara Grodde, Regina Schneidereit, Petra Schnell, Ursula Märtens, Frank Bierbaum und Dagmar Mense. Ines von Staden fehlt auf dem Bild.

    Die evangelische Kirchengemeinde Handorf hat derzeit keinen Pfarrstelleninhaber. Eine Herausforderung für das engagierte Presbyterium.

  • Gievenbeck

    So., 02.02.2020

    Koeniger ist neuer Pfarrer

    Kolja Koeniger

    Das Presbyterium hat entschieden.

  • Neues Gemeindehaus: Presbyterium folgt Jury-Votum

    Fr., 24.01.2020

    Konkrete Planung kann beginnen

    So sieht der Entwurf des Büros Hehnpohl Architektur für das neue Gemeindehaus aus. An der Südfront – also der Seite zum Kirchplatz – befindet sich der Eingangsbereich mit der breiten Glasfront, Im rechten Teil soll ein großer Veranstaltungssaal Platz finden. Nach links führt eine Rampe hoch, die den barrierefreien Zugang ermöglichen soll. Nicht im Bild ist ein kleines Zusatzgebäude, das unter anderem als Lager genutzt werden kann.

    Das Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde hat sich dafür ausgesprochen, das neue Gemeindehaus mit dem Büro Hehnpohl Architektur aus Münster zu bauen. Nun soll ein Arbeitskreis das Projekt weiter vorantreiben.

  • Mirjam-Kirchengemeinde

    Di., 21.01.2020

    Wahl wird vorbreitet

    Astrid Marsmann, Britta Arntzen, Heike Berling-Hank, Stephan Rast, Danilu Bleicher, Francisco Ruente und Renate Hamann haben die Miram-Kirchengemeinde bisher geleitet.

    Neue Gottesdienstzeiten und die anstehende Wahl des Presbyteriums waren die Themen des Neujahrsempfangs am Sonntagvormittag in der Drensteinfurter Martinskirche.

  • Im März können evangelische Christen wählen

    Di., 26.11.2019

    Kirchengemeinde sucht noch weitere Kandidaten

    Das Bild zeigt die bisherigen Kandidaten: (vorne v.l.n.r.): Stefan Erdmann, Gisela Wermeling, Volker Jünemann, Christiane Stübing, Peter Hovemann; (hinten v.l.n.r.) Jutta Neyer, Rita Lorenz, Rainer Briese, Malte Nick, Jürgen Mausolf. Es fehlen Sina Hinz und Hannelore Lange. 

    Die Kirchenwahl steht vor der Tür! Am 1. März 2020 werden in der Evangelischen Kirche von Westfalen die Presbyterien, die Leitungsorgane der Gemeinden, neu gewählt.

  • Evangelische Kirchengemeinde

    Fr., 22.11.2019

    Suche nach neuen Presbytern läuft

    Die Gemeindeversammlung im Pauluszentrum war gut besucht. Pfarrerin Martina Grebe informierte dort über das Prozedere der Presbyterwahl im kommenden Jahr. Wer sich bewerben will, hat noch bis zum 29. November die Gelegenheit.

    Seit Donnerstag haben evangelische Christen in Ahlen die Möglichkeit, sich für einen Sitz im Presbyterium der Ahlener Kirchengemeinde zu bewerben – bis zum Ablauf der Meldefrist am Freitag, 29. November.

  • Gemeindeversammlung zur Kirchenwahl

    Do., 21.11.2019

    „Es gibt Bedarf an Neulingen“

    Edgar Klinger (rundes Bild) erläuterte das Ehrenamt im Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde.

    „Es gibt Bedarf an Neulingen.“ Mit diesem Fazit warb Dr. Edgar Klinger nach seinen Ausführungen bei der Gemeindeversammlung der evangelischen Kirchengemeinde für neue Aktive in den Reihen des Presbyteriums. Einige Interessierte nutzten die Möglichkeit, sich über das Amt und seine Aufgaben zu informieren. Die Kirchenwahl wird unter dem Leitbild „GeMEINde beWEGen“ stehen.

  • Versammlung in der Arche

    Do., 14.11.2019

    Gemeindeleitung wird neu gewählt

    Die Gemeindeversammlung findet in der Arche statt.

    In ungefähr drei Monaten, am 1. März, werden in der Evangelischen Kirche in Westfalen die Gemeindeleitungen neu gewählt. Das Presbyterium leitet mit den Pfarrern die Gemeinde.