Rückgang



Alles zum Schlagwort "Rückgang"


  • Rückgang der Fallzahlen

    Di., 24.03.2020

    WHO sieht Hoffnungsschimmer bei Corona-Zahlen in Italien

    Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sieht erste Hoffnungszeichen, dass die strikten Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus in Italien Wirkung zeigen. Die Innenstadt von Bologna am gestrigen Nachmittag.

    Noch ist es zu früh, um von einem Wendepunkt zu sprechen. Doch die WHO zeigt sich - zumindest mit Blick auf Italien - vorsichtig optimistisch, dass die Zahl der Corona-Erkrankungen rückläufig sein könnten.

  • Starker Rückgang bei Buchungen

    Di., 03.03.2020

    Coronavirus bremst Flugverkehr - unabsehbare Folgen

    Carsten Spohr, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Lufthansa AG, erwägt wegen des Coronavirus eine Reduzierung des Angebots.

    Europas Fluggesellschaften formulieren Forderungen an die Politik, bevor Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft übernimmt. Aber zunächst kämpfen sie mit den Folgen des Coronavirus - und die sind enorm.

  • Rätselhafter Rückgang

    Mo., 17.02.2020

    Weniger FSME-Fälle nach Zeckenstichen

    Es gibt eine Impfung, die vor FSME nach einem Zeckenstich schützt.

    Die Zahl der durch Zeckenstiche übertragenen FSME-Erkrankungen ist gesunken. Soweit so gut. Aber Entwarnung geben die Experten trotzdem nicht - denn das Risiko bleibt groß. Und es gibt noch nicht genug Erkenntnisse zu den neuen tropischen Zecken.

  • Starker Rückgang im Süden

    Mo., 17.02.2020

    Weniger FSME-Fälle nach Zeckenstichen

    Eine Hyalomma rufipes (Männchen) Zecke liegt auf einer Ein-Cent-Münze.

    Die Zahl der durch Zeckenstiche übertragenen FSME-Erkrankungen ist gesunken. Aber Entwarnung geben die Experten trotzdem nicht - denn das Risiko bleibt groß. Und es gibt noch nicht genug Erkenntnisse zu den neuen tropischen Zecken.

  • Gesundheit

    Mo., 13.01.2020

    Leichter Rückgang bei Organspenden

    Frankfurt (dpa) - Die Zahl der Organspender ist im vergangenen Jahr leicht von 955 auf 932 zurückgegangen. Auch bei den gespendeten Organen verzeichnete die Deutsche Stiftung Organtransplantation einen Rückgang von 3113 im Jahr 2018 auf nun 2995. Die Zahlen wurden wenige Tage vor der wichtigen Abstimmung im Bundestag zum Thema Organspende veröffentlicht. Am Donnerstag soll der Bundestag über neue Regeln für Organspenden entscheiden. Gesundheitsminister Jens Spahn will, dass alle Bürger ab dem 1. Oktober 2022 grundsätzlich als Spender gelten, wenn sie nicht ausdrücklich widersprechen.

  • 50 Millionen Tonnen weniger

    Di., 07.01.2020

    Schulze begrüßt Rückgang der CO2-Emissionen

    Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD).

    Deutschland könnte 2019 deutlich weniger Treibhausgas produziert haben als zuvor. Die Umweltministerin sieht das als Bestätigung für den Kurs der Bundesregierung. Ein Ressort nimmt Schulze aber erneut in die Pflicht.

  • Kriminalität

    Di., 24.12.2019

    Zahl der Wohnungseinbrüche: Weiterer Rückgang in Sicht

    Zuletzt gab es Ausschläge nach oben, aber nun ist die Zahl der Wohnungseinbrüche in NRW wieder gesunken. Für 2019 zeichnet sich bereits ein deutlicher Rückgang ab.

  • Rückgang verlangsamt sich

    Mo., 16.12.2019

    Baugenehmigungen für Wohnungen fast auf Vorjahresniveau

    Um die große Nachfrage nach Immobilien zu decken, müssen nach Einschätzung von Politik und Bauwirtschaft in Deutschland jährlich 350.000 bis 400.000 Wohnungen entstehen.

    Wiesbaden (dpa) - Der Rückgang bei den Baugenehmigungen in Deutschland hat sich verlangsamt. In den ersten zehn Monaten dieses Jahres stimmten die Behörden dem Neubau oder Umbau von knapp 289.700 Wohnungen zu, wie das Statistische Bundesamt am Montag mitteilte.

  • Dramatischer Rückgang

    Do., 28.11.2019

    Experten: «Das Rebhuhn verschwindet»

    Ein Rebhuhn sitzt in einem Gehege des Zoologischen Gartens Wilhelma in Stuttgart.

    Das Rebhuhn gehörte früher «im Grunde auf jeden Acker», erzählt ein Naturschutzbiologe. Doch der Vogel wird selten. Er gehört zu den am stärksten zurückgehenden Arten. Nach Ansicht von Experten kann ihm lokal geholfen werden - wirkliche Hoffnung gibt es nicht.

  • Brexit

    Mo., 11.11.2019

    Britische Wirtschaft wächst nach Rückgang wieder

    Die Skyline des Bankenviertels City of London.

    London (dpa) - Die britische Wirtschaft ist wieder gewachsen. Nach einem Rückgang des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 0,2 Prozent im zweiten Quartal wuchs die Wirtschaft im dritten Quartal um 0,3 Prozent, wie das Statistikamt ONS in London mitteilte.