Schmuck



Alles zum Schlagwort "Schmuck"


  • Kriminalität

    Mi., 24.02.2021

    Falsche Polizisten erbeuten Tausende Euro von Seniorin

    Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht.

    Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Trickbetrüger haben von einer Seniorin in Gelsenkirchen Geld und Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro erbeutet. Mit der Warnung vor einem bevorstehenden Einbruch in ihr Haus in der folgenden Nacht hatten sich Unbekannte am Dienstag bei der älteren Dame als Polizisten ausgegeben und sie in mehreren Telefonaten überredet, ihre Wertsachen herauszugeben. Die vermeintlichen Beamten gaben vor, Bargeld und Schmuck über Nacht sicher auf dem Polizeirevier zu verwahren.

  • Unbekannter verschafft sich Zugang ins Haus

    Di., 16.02.2021

    Seniorin teuren Schmuck gestohlen

    Die Polizei ermittelt nach eine Diebstahl in einer Seniorenwohnung.

    Unter einem Vorwand hat sich ein Unbekannter Zugang zur Wohnung einer Senioren verschafft und teuren Schmuck gestohlen.

  • Kriminalität

    Do., 11.02.2021

    Mehrere Hinweise auf Schmuck-Diebe nach ZDF-Sendung

    Polizist in Uniform.

    Hanau/Hagen (dpa/lnw) - Nach der ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY... ungelöst» sind bei der Polizei mehrere Hinweise zu Einbrüchen in zwei Juweliergeschäfte in Hanau (Hessen) und Hagen eingegangen, bei denen Schmuck im Wert von mehreren Hunderttausend Euro gestohlen wurde. «Unter anderem haben wir auch Hinweise auf den auffälligen Fluchtwagen erhalten», sagte ein Sprecher der Polizei Hanau am Donnerstag. «Die Hinweise arbeitet die Polizei jetzt nach und nach ab.»

  • Prozesse

    Mi., 03.02.2021

    Prozess: «Falsche Polizistin» soll Senioren betrogen haben

    Die Statue der Justitia steht im Gegenlicht der Sonne.

    Köln (dpa/lnw) - Als Polizistin getarnt soll eine 28 Jahre alte Frau mehrere Senioren um Bargeld, Schmuck sowie Goldbarren im Wert von rund 220 000 Euro betrogen haben. Seit Mittwoch steht die Frau wegen banden- und gewerbsmäßigen Betrugs in fünf Fällen vor dem Kölner Landgericht. Ferner wird ihr Amtsanmaßung vorgeworfen. Die Taten sollen zwischen Dezember 2018 und August 2019 in Köln, Düsseldorf, Witten, Velbert und Wesel begangen worden sein.

  • Goldschmiedemeisterin Susanne Kube gründete ihre Goldschmiede vor fast 30 Jahren

    Mi., 23.12.2020

    „Geschenke trotz Shutdown“

    Seit fast 30 Jahren ist die Goldschmiedemeisterin Susanne Kube mit ihrem Ladenlokal am Niederort die gute Adresse für hochwertigen individuell angefertigten Schmuck aus Gold und Platin.

    „Schon in der Grundschule habe ich Ohrringe, Ringe und Kettenanhänger aus versilbertem Kupferdraht und Perlen hergestellt“, sagt Susanne Kube. Damit waren die Weichen für ihre berufliche Zukunft gestellt.

  • Kriminalität

    Di., 22.12.2020

    Seniorin gibt falscher Staatsanwältin Geld und Schmuck

    Eine ältere Frau telefoniert mit einem Festnetztelefon.

    Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Eine falsche Staatsanwältin hat mit einer Lügengeschichte eine Seniorin aus Gladbeck um Schmuck und Bargeld gebracht. Die angebliche Ermittlerin hatte der 71-Jährigen am Telefon berichtet, ihre Tochter habe einen tödlichen Verkehrsunfall verursacht und befinde sich in polizeilichem Gewahrsam. Es müsse eine Kaution gezahlt werden, damit die Tochter frei käme. Die Betrügerin habe die Seniorin so geschickt unter Stress gesetzt, dass diese Bargeld und Schmuck in eine Kiste verpackte und einem Boten in Gelsenkirchen übergab. Die Polizei hofft nun auf Zeugenhinweise und warnt vor diesen und ähnlichen Maschen wie dem Enkeltrick: «Bitte sensibilisieren Sie Ihre Eltern, Großeltern und auch Nachbarn für diese Gefahr!», hieß es in der Mitteilung.

  • Kriminalität

    Mo., 21.12.2020

    Falscher Paketbote raubt Ehepaar in Frechen aus

    Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße.

    Frechen (dpa/lnw) - Ein vermeintlicher Paketbote hat mit seinen zwei Komplizen ein Ehepaar in Frechen (Rhein-Erft-Kreis) ausgeraubt und dabei eine Menge Bargeld und Schmuck erbeutet. «Wir gehen davon aus, dass es keine Zufallstat war», sagte ein Polizeisprecher am Montag.

  • Saisongeschäft bleibt aus

    Fr., 11.12.2020

    Lebkuchen und Glühwein auch ohne Weihnachtsmarkt?

    Weihnachtsmärkte fallen in diesem Jahr aus.

    Statt auf dem Weihnachtmarkt trinkt man jetzt den Glühwein zu Hause. Dazu bestellen viele Lebkuchen und Weihnachtsdeko im Internet. Das freut die Spezialitätenhersteller, hilft ihnen aber nur teilweise.

  • Zeitlose Klassik

    Mo., 07.12.2020

    Eine Uhr als Weihnachtsgeschenk

    Gold ist bei Uhren zu Weihnachten besonders gefragt, vor allem in warmen Nuancen wie Gelbgold, wie auch bei diesem Weihnachts-Klassiker von Fossil zu sehen (ca. 129 Euro).

    Uhren sind beliebte Weihnachtsgeschenke. Mit der Auswahl kann man sich aber ganz schön in die Nesseln setzen. Wir verraten, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

  • Rathaus-Weihnachtsbaum

    Fr., 04.12.2020

    DRK-Kita sorgt für Schmuck

    Rathaus-Weihnachtsbaum: DRK-Kita sorgt für Schmuck

    Die Kitas in Ascheberg schmücken wechselweise den Rathaus-Weihnachtsbaum. In diesem Jahr kamen keine Kinder.