Sportstätte



Alles zum Schlagwort "Sportstätte"


  • Infoveranstaltung für Telgter Sportvereine

    Mo., 12.08.2019

    Infos über Mittelbeantragung

    Mittel für Sportstätten gibt es auch für Telgte.

    Aus dem Programm „Moderne Sportstätten 2022“ sollen 300 000 Euro nach Telgte fließen. Über die Mittelbeantragung informiert jetzt der Stadtsportbund.

  • Sport

    So., 04.08.2019

    Baerbock: Bund soll massiv in Sportstätten investieren

    Berlin (dpa) - Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat Investitionen in Sportstätten gefordert. «In den 60er-Jahren gab es den sogenannten Goldenen Plan - Milliarden an Fördergeldern für Sportstätten in ganz Deutschland», sagte Baerbock der «Bild am Sonntag». «Eine Art Goldenen Plan für den Sport brauchen wir jetzt wieder.» Sie sprach von einem Förderprogramm in Höhe von 500 Millionen Euro jährlich für Sanierung und Ausbau von Sportstätten und Schwimmbädern. «Momentan können Kommunen, die hoch verschuldet sind, Schwimmbäder nicht sanieren, weil das als freiwillige Aufgabe gilt. Absurd», sagte sie.

  • Pflege und Instandhaltung des Sportgeländes erfordert hohen Aufwand des Germania Horstmar

    Mi., 31.07.2019

    TuS sucht ehrenamtliche Helfer

    Mit dem neuen Flutlichtmast und einer funktionierenden Drainage bietet der kleine Bolzplatz nach seiner Renovierung wieder eine zusätzliche Trainingsmöglichkeit für die dunklen Monate.

    Auf der Suche nach ehrenamtlichen Helfern, die seine Sportstätte in Ordnung halten, ist der TuS Germania Horstmar. Dessen Vorsitzender Wilfried Fier und seine Mitstreiter im Vorstand hoffen, dass sich einige der Rentner unter den Mitgliedern bereit finden, die Anlage regelmäßig zu pflegen. Durch solche Einsätze könnten größere Maßnahmen möglicherweise schon im Vorfeld verhindert werden, so die Verantwortlichen.

  • Fußball

    Fr., 26.07.2019

    EU: Kein sofortiges Aus für Kunstrasenplätze mit Granulat

    Helsinki(dpa) - Ein mögliches Verbot von Granulat als Füllmaterial für Kunstrasen würde bestehende Plätze nicht sofort treffen. Der Spielbetrieb in den betroffenen Sportstätten könnte zunächst fortbestehen, erklärte die Europäische Chemikalienagentur in Helsinki. Sie wären erst vom Verbotsvorschlag betroffen, wenn die Bestände von bisherigem Füllmaterial aufgebraucht seien. Eine geeignete Übergangsfrist für Plätze mit Mikroplastik als Füllmaterial werde geprüft.

  • Mikroplastik-Debatte

    Fr., 26.07.2019

    Kein sofortiges Aus für Kunstrasenplätze mit Granulat

    Die EU-Kommission will sogenanntes Mikroplastik verringern.

    Helsinki(dpa) - Ein mögliches Verbot von Granulat als Füllmaterial für Kunstrasen würde bestehende Plätze nicht sofort treffen. Der Spielbetrieb in den betroffenen Sportstätten könnte zunächst fortbestehen, erklärte die Europäische Chemikalienagentur (Echa) in Helsinki in einer Mitteilung.

  • Jahresversammlung des BSV Roxel

    Di., 09.07.2019

    „Die Sportstätten reichen nicht“

    Der BSV Roxel um den Vorsitzenden Detlev Ströcker (3.v.l.) floriert, aber die Sportstätten bieten keinen ausreichenden Platz.

    Beim BSV Roxel läuft es ganz gut: Der Verein ist mittlerweile 1551 Mitglieder stark. Allerdings könnten die Aktiven mehr Trainingsplätze gebrauchen.

  • „Sport im Bagnopark“ vom 7. bis 12. Juli

    Fr., 28.06.2019

    Die schönste Sportstätte der Stadt

    Ramtin Rad, Maria Deitermann, Stephan Runde, Uli Fischer, Ludgera Vogel, Daniel Schnieders und Maria Lindemann hoffen, dass ganz viele Steinfurter an den unverbindlichen Angeboten der Sportvereine unter freiem Himmel teilnehmen.

    „Es gibt keine schönere Sportstätte“, legt sich Uli Fischer fest. Und liefert damit die Begründung für die Aktionswoche „Sport im Bagno-Park", die vom 7. bis 12. Juli Hallensportarten unter den freien Himmel bringt.

  • Ausschuss spricht über Spielplätz

    Sa., 22.06.2019

    „Recht auf Ruhe“ in Intrup bedroht?

    Der Spielplatz an der Grundschule Intrup kann bereits bis 20 Uhr genutzt werden, der Schulhof hingegen nicht. Das könnte sich ändern, wenn auch der Stadtrat einen Antrag des Jugendbeirats unterstützt.

    Ganz im Zeichen von Sportstätten, Bolz- und Spielplätzen stand am Mittwochabend die Sitzung des Ausschusses Soziales, Generationen und Sport. Dabei ging es auch um einen Antrag des Jugendbeirates. Der wünscht sich, dass der Pausenhof der Grundschule Intrup samt Bolzplatz Kindern und Jugendlichen auch außerhalb der Schulzeit für die Freizeitgestaltung zur Verfügung steht. Im Ausschuss kam das gut an

  • Sozialausschuss besichtigt Sportstätten

    Do., 20.06.2019

    Viele Ideen für die Zukunft

    Die Mitglieder des Ausschusses für Jugend, Soziales, Schule und Sport besichtigten vor der eigentlichen Sitzung die Sportstätten der Gemeinde. Im Flothfeld-Sportzentrum (Foto) stand die Erneuerung der Rundlaufbahn im Vordergrund.

    Die Sportanlagen der Gemeinde Havixbeck nahm der Ausschuss für Schule, Soziales, Jugend und Sport in Augenschein. Auch anstehende Projekte der Sportvereine waren Thema.

  • Sportstätten 2022

    Di., 18.06.2019

    Fast neun Millionen für Vereine

    Die Mitgliedsvereine des Kreissportbundes Steinfurt (KSB) erhalten aus dem NRW-Landesprogramm „Moderne Sportstätten 2022“ eine Förderung von 8,86 Millionen Euro. Erstmalig werden die Mittel den Vereinen direkt zur Verfügung gestellt.