Tatort



Alles zum Schlagwort "Tatort"


  • Kriminalität

    Sa., 16.01.2021

    19-Jähriger stirbt bei Streit: Zwei Schwerverletzte

    Ein Streifenwagen mit Blaulicht.

    Ein 19-Jähriger wird bei einem Streit in Gelsenkirchen schwer verletzt. Der Mann entfernt sich vom Tatort, bricht zusammen und stirbt. Auch zwei weitere Männer erleiden Stichwunden. Die Hintergründe sind noch unklar.

  • TV-Tipp

    Sa., 16.01.2021

    «Kommissarin Heller»: Ende aus heiterem Himmel

    Kommissarin Heller (Lisa Wagner) ist auf der Jagd nach einem Mädchenhändlerring.

    Gerade starb ein «Tatort»-Komissar, jetzt kommt ein weiterer Abschied. Diesmal ist es das Finale für eine ZDF-Kommissarin. Warum hört Hauptdarstellerin Lisa Wagner auf?

  • Kriminalität

    Do., 14.01.2021

    DNA am Tatort: Nachbar soll 65-Jährigen getötet haben

    Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel.

    Winterberg (dpa/lnw) - Nach dem gewaltsamen Tod eines 65-Jährigen in Winterberg hält die Staatsanwaltschaft einen Nachbarn für dringend tatverdächtig. Am Tatort seien relevante DNA-Spuren gefunden worden, die auf einen 47 Jahre alten Bewohner des Mehrparteienhauses als Täter hindeuteten, sagte der ermittelnde Staatsanwalt Klaus Neulken am Donnerstag. Der Mann hatte bereits unter anderem aufgrund andauernder Nachbarschaftsstreitigkeiten mit dem Opfer und weiteren Hausbewohnern als Beschuldigter in dem Ermittlungsverfahren gegolten.

  • Einschaltquoten

    Di., 12.01.2021

    9,33 Millionen sehen ZDF-Krimi mit Liefers

    Jan Josef Liefers als Anwalt Joachim Vernau im Thriller «Requiem für einen Freund».

    Nicht nur mit dem Münster-«Tatort» im Ersten ist Jan Josef Liefers ein Quotengarant. Auch in seiner Rolle als Rechtsanwalt Joachim Vernau im ZDF lockt er die Zuschauer in Scharen vor den Bildschirm.

  • Einschaltquoten

    Mo., 11.01.2021

    Mehr als elf Millionen Zuschauer sehen Kölner «Tatort»

    Beliebt: die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, r) und Freddy Schenk (Dietmar Bär).

    Die Freundschaft der «Tatort»-Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) hatte dieses Mal einen Stresstest durchzumachen. Die Quote hingegen war ein voller Erfolg.

  • TV-Tipp

    So., 10.01.2021

    «Tatort» aus Köln: Bewährungsprobe für Ballauf und Schenk

    Die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, r) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) versuchen, einen Mord zu verhindern.

    Ein zunächst einfach wirkender Fall um eine tote Frau wird zunehmend komplizierter. Die Hintergründe führen weit zurück in die deutsch-deutsche Vergangenheit. Als Schenk als Geisel genommen wird, steht Ballauf plötzlich bei den Ermittlungen allein da.

  • Das Leid von Verschickungskindern

    Fr., 08.01.2021

    Wenn Kurorte zu Tatorten werden

    Barbara Thielke aus Borken war sechs Jahre alt als sie ins Sanatorium nach Bonn verschickt wurde. Sie erlebte Furchtbares als „Verschickungskind“.

    Die Borkenerin Barbara Thielke sollte 1955 als Sechsjährige ihre „inaktive Tuberkulose“ auskurieren. Acht Wochen sollte die Kur in Bonn andauern. Aber als „Verschickungskind“ erlebte sie den Kurort als Tatort. Schikanen und Misshandlungen waren an der Tagesordnung.

  • Kriminalität

    Mo., 04.01.2021

    Nach Leichenfund läuft DNA-Spuren-Auswertung vom Tatort

    Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei.

    Winterberg (dpa/lnw) - Nach dem Fund eines getöteten 65-Jährigen in seiner Wohnung in Winterberg im Sauerland werten Polizei und Staatsanwaltschaft DNA-Spuren vom Tatort aus. Der Tote war am Mittwoch gefunden worden, kurz nachdem die Polizei zu einer Einbruchsermittlung in einem Mehrfamilienhaus ausgerückt war. Es gebe in dem Fall bereits eine heiße Spur zu einem Beschuldigten, jedoch noch keinen dringenden Tatverdacht, sagte Klaus Neulken von der Arnsberger Staatsanwaltschaft am Montag. Die Ermittlungen der Mordkommission dauerten an.

  • TV-Tipp

    So., 03.01.2021

    Von Schirachs neues Projekt «Feinde» in der ARD

    Kommissar Peter Nadler (Bjarne Mädel, r) und seine Kollegin Lansky (Katharina Schlothauer) suchen nach der entführten Lisa.

    Auf dem «Tatort»-Sendeplatz präsentiert die ARD ein TV-Experiment. Ein Kriminalfall wird doppelt gezeigt - aus verschiedenen Perspektiven. Und nicht nur im Ersten kann man dabei zugucken.

  • Schauspieler

    Sa., 02.01.2021

    Martin Brambach hofft auf mehr Rampenlicht im «Tatort»

    Der Schauspieler Martin Brambach hofft auf mehr Rampenlicht im «Tatort».

    Im Dresdner «Tatort» spielt Martin Brambach einen Kommissariatsleiter. In dieser Rolle möchte er in Zukunft noch mehr Präsenz zeigen.