Wettkampf



Alles zum Schlagwort "Wettkampf"


  • Schwimmen: 44. Harberg-Pokal

    Sa., 13.07.2019

    Ahlener SG trotz Schlafdefizits in Neubeckum putzmunter

    Auch wenn die Nacht vor den Wettkämpfen kurz war und die hohen Temperaturen an den Kräften zehrten, waren die Schwimmer der Ahlener SG ihrer Konkurrenz in der Endabrechnung überlegen.

    Die Nacht vor dem Wettkampf war kurz. Die Hitze zehrte an den Kräften. Das alles aber konnte der Ahlener SG nicht viel anhaben. Genauso wenig wie die Konkurrenz. Die ASG-Schwimmer sicherten sich den Harberg-Pokal.

  • Leichtathletik: Jugend trainiert für Olympia

    Mo., 08.07.2019

    Hannah-Arendt-Gymnasium ist Vize-Kreismeister

    Die HAG-Leichtathletinnen (sitzend von links:) Giulia Seyffahrth, Gesa Wenning, Lara Uhlenbusch, Alexa Dölling, Olivia Köstner (kniend von links:) Lina Hackmann, Leonie Kaiser, Sarah Welp, Marlene Blach, Pia Hoffmann, Giulia Heemann, Charlotte Raecke. Sstehend von links:) Julia Kutzelnigg, Maira Menzel, Jona Reiffenschneider, Judith Hart, Lena Stöppel, Nora Lenfert, Wiebke Schmidt, Selina Bakir, Jana Strube.

    Einen Wettkampf der besonderen Art erlebten die Leichtathletinnen des Hannah-Arendt-Gymnasiums Lengerich bei den Kreismeisterschaften im Rahmen des Wettbewerbes „Jugend trainiert für Olympia“ im Jahnstadion in Rheine.

  • Kreis-Staffelmeisterschaften in Dülmen

    Do., 27.06.2019

    Weitere Titel für den TV Westfalia Epe

    Mit fünf Staffeln nahm der TV Westfalia Epe an den Kreismeisterschaften in Dülmen teil. Die weibliche U12, die U16 und die Frauen setzten sich erfolgreich durch und gewannen die Titel.

    Die Leichtathleten des TV Westfalia Epe absolvieren seit Wochen ein straffes Programm. Zahlreiche Wettkämpfe füllten zuletzt den Kalender. Jetzt gab es drei weitere Goldmedaillen.

  • Leichtathletik: LG Ahlen

    Mo., 24.06.2019

    Jan Wiese holt NRW-Titel im Weitsprung

    Erfolgreiche „Reisegruppe“: Bei den NRW-Meisterschaften in Duisburg sorgte die LG Ahlen mit (v.l.) Jan Wiese, Nike Möllers, Lynn Möllers, Jolina Heimann, Betty Smit und Trainer Mark Wiese für starke Ergebnisse.

    Das muss man auch erstmal schaffen. Zum dritten Mal hintereinander hat der Ahlener Leichtathlet Jan Wiese einen Wettkampf mit der exakt gleichen Weite gewonnen. Dieses Mal war der Sieg ein besonders wertvoller. Zumal Wiese vor seinem letzten Versuch noch von der Konkurrenz überflügelt worden war.

  • Oliver Wunderlich auf den Spuren des Bogenschießens

    Sa., 22.06.2019

    Geschichte war spannender als Wettkämpfe mit Leistungsdruck

    Von Fantasiekostümen und Requisiten will Oliver Wunderlich nichts wissen. Er hat genau recherchiert, wie Bogenschützen vor 600 Jahren gelebt haben und arbeitet in jeder freien Minute an möglichst originalgetreuen Rekonstruktionen.

    Einst betrieb er Bogenschießen als Leistungssport. Doch dann begann er, sich für die Geschichte dahinter zu interessieren. Heute ist Oliver Wunderlich eine Art Zeitreisender.

  • Leichtathletik

    Fr., 21.06.2019

    Burgsteinfurterin Hanna Meinikmann richtig stark

    Hannah Meinikmann bewies einmal mehr ihre Qualitäten. In einem Kugelstoß-Wettkampf auf höchstem Niveau belegte die Burgsteinfurterin Platz sechs.

    Die Burgsteinfurter Kugelstoßerin Hanna Meinikmann lieferte bei der Deutschen U-23-Meisterschaften in Wetzlar den bislang besten Wettkampf ihrer Karriere ab.

  • Spannender Wettkampf der Martinus-Schützen an der Vogelstange

    Do., 20.06.2019

    Christian Hölscher regiert

    Christian Hölscher ist neuer König der Martinus-Schützen. Er setzte sich am Donnerstagabend gegen seine Mitbewerber Uwe Wuttke und Michael Bitter durch.

  • Fußball: Jugendturnier beim SV Burgsteinfurt

    Mi., 12.06.2019

    Kicken mit Rahmenprogramm

    Teamgeist ist alles, auch beim großen Jugendturnier des SV Burgsteinfurt, das am Samstag beginnt.

    Der VR-Bank-Cup 2019 lockt am Wochenende 70 Mannschaften aus über 20 verschiedenen Vereinen nach Burgsteinfurt, um in spannenden Wettkämpfen Pokale und Medaillen zu ergattern.

  • Schützenfest in Mersch und Ameke

    Mo., 10.06.2019

    Nach spannendem Wettkampf: Jan-Hendrik Erdmann regiert

    Jan-Hendrik Erdmann sicherte sich den diesjährigen Königstitel bei den Georgsschützen und erkor Nina Eustergerling zu seiner Mitregentin.

    Jan-Hendrik Erdmann heißt der neue König der Schützenbruderschaft „St. Georg“ Mersch-Ameke. Mit dem 474. Schuss holte er am Freitagabend die Reste des Vogels aus dem Kugelfang. An seiner Seite regiert eine Ahlenerin.

  • Katastrophenschutz

    Sa., 08.06.2019

    Wettkampf: Wer wird „härtester Feuerwehrmann der Welt“?

    Alexander Meyer von der Berufsfeuerwehr springt von einem Podest beim "Toughest Firefighter Alive".

    Auch im Ernstfall müssen Feuerwehrleute Schläuche ausziehen, Treppen hochlaufen, ohnmächtige Menschen aus den Gefahrenbereich ziehen. In Mönchengladbach messen sich die Besten im Wettbewerb.