Amelsbüren



Alles zum Ort "Amelsbüren"


  • Aber Judo, Turnen und Schwimmen liegen weiterhin brach bei der DJK

    Mi., 23.09.2020

    Applaus für den Neustart

    Der Vorstand des DJK GWA mit (v.l.) Wolfgang Haverkamp, Linus Weistropp, Mechthild Namyslo, Detlef Marx, Andreas Wigger, Marietheres Sollik, Daniel Kemper, Christian Ahlers und Carla Marx.

    Viel Lob gab es für alle, die den Neustart des Vereinssports unter Corona-Regeln möglich machten. Bei der Mitgliederversammlung der DJK Grün-Weiß Amelsbüren wurde zudem ein neuer Vorstand gewählt.

  • Frauenfußball: Landesliga

    Mo., 21.09.2020

    Fortuna bäumt sich zu spät auf

    Ab geht die Post: Nina Post erzielte die beiden Treffer für Fortuna Gronau.

    Eigentlich war alles angerichtet für einen Saisonstart wie aus dem Bilderbuch. Traumhaftes Wetter, dazu eine Mannschaft von Fortuna Gronau, die auf das erste Punktspiel regelrecht brannte.

  • Pilotprojekt zur Vermeidung von Schlaganfällen: Testphase mit Amelsbürener Arztpraxis

    Di., 15.09.2020

    Mit App Vorhofflimmern erkennen

    Als erste Praxis in Deutschland unternehmen Dr. Anne und Dr. Maximilian Lodde in Amelsbüren einen Praxistest zur neuen Schlaganfall-App – in Kooperation mit dem Hersteller Preventicus.

    Lodde & Lodde in Amelsbüren ist die erste Arztpraxis in Deutschland, die in Kooperation mit Preventicus einen Praxistest zu der neuen Schlaganfall-App „Preventicus Heartbeats“ macht.

  • Bezirksvertretung: Parteien suchen nach Wegen aus der Patt-Situation

    Mo., 14.09.2020

    Denkbar ist jetzt unglaublich viel

    Die politischen Verhältnisse in Hiltrup sind derzeit offener denn je.

    Während die Hiltruper bei den Oberbürgermeisterwahlen eine klare Vorliebe äußern, bleiben sie beiden Wahlen zu ihrer Bezirksvertretung unbestimmt.

  • Die alte Toreinfahrt zum ehemaligen Gutshof Heidhorn wurde erfolgreich saniert

    Fr., 11.09.2020

    Wo einst die Glocke erklang

    Heidhorns Wurzeln sollen nicht verfallen: Ivo Ehring (r.) und Detlef Gießler haben sich um die Renovierung der alten Toreinfahrt gekümmert. Das Tor stammt aus dem Jahr 1863 und steht – wie so vieles auf dem ehemaligen Gutshof – unter Denkmalschutz.

    Heidhorns Wurzeln sollen nicht verfallen: Ivo Ehring und Detlef Gießler haben sich um die Renovierung der alten Toreinfahrt gekümmert. Der Umbau zweier anderer Gebäude verzögert sich.

  • Paukenschlag vor den Wahlen

    Fr., 11.09.2020

    Die SPD fordert Schmidt heraus

    Friedhelm Schade strebt für die SPD das Amt des Bezirksbürgermeisters an, sofern sich dafür eine politische Mehrheit ergibt.

    Auf den letzten Metern im Kommunalwahlkampf sorgt die SPD für eine handfeste Überraschung. Sie präsentiert einen eigenen Kandidaten für das Amt des Bezirksbürgermeisters.

  • Frauen-Fußball: Kreispokal-Finale

    Mi., 09.09.2020

    7:0 gegen Amelsbüren: Wacker schafft früh klare Verhältnisse

    Wackers Frauen haben den Kreispokal 2020 gewonnen, im Finale ließen sie Amelsbüren beim 7:0 keine Chance.

    Spannung? Fehlanzeige. Wacker Mecklenbeck hat sich den Kreispokal der Frauen gesichert, mit 7:0 gewann der Westfalenligist das Finale gegen Grün-Weiß Amelsbüren. Dabei setzte der Favorit die Vorgaben des Trainers perfekt um – und kassierte dafür auch ein gebührendes Lob.

  • Zustand von Straßen

    Mi., 09.09.2020

    „Am Dornbusch wird kurzfristig repariert“

    Für Stefan Weber war der Zustand der Straße „Am Dornbusch“ alarmierend.

    Ratsherr Stefan Weber hat sich nach eigenen Angaben in den vergangenen Wochen und Monaten immer wieder um den Zustand von Straßen in Amelsbüren gesorgt.

  • Fußball: Kreispokal

    Di., 08.09.2020

    0:3 in Amelsbüren – Ems Westbevern schon draußen

    Trainer Andrea Balderi war nicht unzufrieden.

    Mit einer 0:3-Niederlage bei GW Amelsbüren hat sich Ems Westbevern aus dem Kreispokal verabschiedet. Die Gastgeber hatten den Emsern vor allem eines voraus: Kaltschnäuzigkeit im Abschluss.

  • Fußball: Kreispokal-Finale der Frauen

    Di., 08.09.2020

    Amelsbüren und Wacker suchen Entscheidung bis zum Sonnenuntergang

    Eva Tingelhoff kickt mittlerweile für Amelsbüren.

    Die Abbruchsaison muss in diesem Fall in die Verlängerung gehen. Den Kreispokalsieger suchen die Fußballerinnen mit Verspätung an diesem Mittwoch. Landesligist GW Amelsbüren empfängt die eine Etage höher aktiven Mecklenbeckerinnen aus der ersten Wacker-Elf.