Hannover



Alles zum Ort "Hannover"


  • Luftverkehr

    Fr., 27.11.2020

    AHS-Beschäftigte erheben Vorwürfe

    Arbeitnehmervertreter werfen dem Flughafendienstleister AHS vor, er wolle trotz Kurzarbeit betriebsbedingte Kündigungen ermöglichen. AHS betont, man halte sich an Recht und Gesetz.

  • TSV Hannover-Burgdorf

    Fr., 27.11.2020

    Trainer Ortega will Vertrag bei in Hannover verlängern

    Würde seinen Vertrag bei den Recken gern verlängern: Trainer Antonio Carlos Ortega.

    Hannover (dpa) - Der spanische Startrainer Carlos Ortega möchte seinen auslaufenden Vertrag mit dem Handball-Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf gern verlängern.

  • Gekündigter Sportdirektor

    Di., 24.11.2020

    Schlaudraff gewinnt Prozess gegen Hannover 96

    Konnte einen juristischen Teilerfolg verbuchen: Ex-96-Sportdirektor Jan Schlaudraff.

    Hannover (dpa) - Der ehemalige Sportdirektor Jan Schlaudraff hat im Prozess gegen Fußball-Zweitligist Hannover 96 wegen seiner fristlosen Kündigung einen Sieg errungen.

  • #JanaAusKassel

    Mo., 23.11.2020

    Sophie Scholl-Vergleich von Corona-Leugnerin erzürnt das Netz

    #JanaAusKassel: Sophie Scholl-Vergleich von Corona-Leugnerin erzürnt das Netz

    Eine 22-Jährige ist am Wochenende bei diversen Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen aufgetreten. Die Studentin aus Kassel verglich sich dabei immer wieder mit Sophie Scholl. Dafür wurde sie heftig kritisiert.

  • US-Choreograf

    So., 22.11.2020

    «Faust»-Theaterpreis für William Forsythe

    William Forsythe, US-amerikanischer Choreograph, wurde für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

    In diesem Jahr konnten die Preise nur digital verliehen werden. Sie zeigten aber die enorme Qualität und hohe Relevanz dessen, was auf unseren Bühnen geschaffen wird», so der neugewälte Präsident des Deutschen Bühnenvereins, Hamburgs Kultursenator Carsten Brosda.

  • Existenzängste

    Do., 19.11.2020

    Hans-Joachim Flebbe: «Kino hat keine richtige Lobby»

    Hans-Joachim Flebbe hofft, dass die Kinos im Dezember wieder öffnen dürfen.

    Die mehr als 700 Kinos in Deutschland locken jährlich rund 120 Millionen Besucher an. Doch in der Corona-Pandemie müssen die Leinwände monatelang dunkel bleiben. Kino-Pionier Hans-Joachim Flebbe sieht seine Branche als Bauernopfer.

  • Miled Abboud kehrt nach 14 Jahren in den Libanon zurück

    Sa., 14.11.2020

    Pfarrer für Arabisch-sprechende Christen

    Pfarrer Miled Abboud verlässt Deutschland nach 14 Jahren.

    Als Pfarrer Miled Abboud 2007 aus seiner Heimat, dem Libanon, nach Münster kam, kannte ihn niemand. Heute besuchen zu Nicht-Corona-Zeiten 70 Familien mit im Schnitt fünf Personen regelmäßig die Gottesdienste der Gemeinde der arabisch-sprechenden Christen in Münster, die der Geistliche vor zehn Jahren gründete. Pfarrer Abboud kennt alle mit Namen, weiß, wo und wie sie leben und er weiß um ihre Sorgen und Wünsche. Heute wird der 50-Jährige verabschiedet. Er kehrt zurück in den Libanon.

  • Von Frankreich bis in die USA

    Fr., 13.11.2020

    Radeln, Dinos und die Macht der Sprache: Neue Reisetipps

    Der Seine-Kai in Rouen: Der neue Fernradweg Seine à vélo führt über 420 Kilometer von Paris in die Normandie.

    Immer an der Seine entlang durch Frankreich radeln, Dino-Modelle in Hannover bestaunen und ein neues Museum in Washington besuchen: Drei neue Tipps für alle, die über künftige Reisen nachdenken.

  • Pauschalurlaub

    Di., 10.11.2020

    Veranstalter erweitern viele Frühbucher-Rabatte

    Früh buchen, um sich das Lieblingshotel günstig zu sichern? Die Veranstalter werben schon jetzt mit dem Sommerurlaub 2021.

    Frühbucher-Angebote der Reiseveranstalter gibt es jedes Jahr - doch noch nie war so viel Unsicherheit bei der Urlaubsplanung. Die Anbieter haben darauf reagiert.

  • Bundestag

    So., 08.11.2020

    LKR hat zwei Abgeordnete im Bundestag

    Jürgen Joost (l), LKR-Vorsitzender, und Uwe Kamann, fraktionsloses Mitglied des Deutschen Bundestages.

    Berlin (dpa) - Die Liberal-Konservativen Reformer (LKR) sind jetzt mit zwei Abgeordneten im Bundestag vertreten. Wie der Vorsitzende der Kleinpartei, Jürgen Joost, mitteilte, hat sich am Samstag der fraktionslose Bundestagsabgeordnete Mario Mieruch der LKR angeschlossen. Er war bei der Wahl 2017 über die nordrhein-westfälische Landesliste der AfD in den Bundestag eingezogen und hatte die Partei kurz nach der Wahl gemeinsam mit der damaligen Parteivorsitzenden Frauke Petry verlassen. Mieruch sagte, er wolle seinen Wirkungskreis demnächst nach Brandenburg verlegen.