AZ Alkmaar



Alles zur Organisation "AZ Alkmaar"


  • Fußball: U-13-Turnier des SC Preußen Lengerich

    So., 12.01.2020

    Hungrige „Wölfe“ erst im Finale satt

    Ein einziges Mal die Hand am „Pott“ haben: Die U-13-Junioren des VfL Wolfsburg bejubeln nach dem 2:0-Finalsieg gegen AZ Alkmaar den Turniersieg.

    Die 14. Auflage des Hallenfußballturniers des SC Preußen Lengerich um den W&H-Cup hielt, was sie im Vorfeld versprochen hatte. Zahlreiche Bundesliga-Nachwuchsmannschaften waren am Start. Einer ließ sich besonders beim Wort nehmen: Raphael Koletzko, Trainer des VfL Wolfsburg.

  • Eredevisie

    Mo., 16.12.2019

    PSV Eindhoven trennt sich von Trainer Mark van Bommel

    Ist nicht meher Trainer von PSV Eindhoven: Mark van Bommel.

    Eindhoven (dpa) - Der frühere Bayern-Profi Mark van Bommel (42) ist nicht mehr Trainer der PSV Eindhoven. Der niederländische Fußballclub gab die Trennung am Montag bekannt, am Tag zuvor hatte das Team mit 1:3 gegen Feyenoord Rotterdam verloren.

  • Europa League

    Do., 28.11.2019

    Doll mit Nikosia und VfL-Gruppenrivale Gent weiter

    Die Spieler von KAA Gent feiern mit den Fans den Einzug in die Zwischenrunde.

    Berlin (dpa) - Der deutsche Fußball-Coach Thomas Doll hat mit APOEL Nikosia die Zwischenrunde in der Europa League erreicht.

  • «Unauslöschliches Vermächtnis»

    Mi., 18.09.2019

    Ex-Oranje-Spieler Ricksen stirbt an Nervenkrankheit ALS

    Verstarb im Alter von 43 Jahren: Fernando Ricksen.

    Glasgow/Amsterdam (dpa) - Der frühere niederländische Nationalspieler Fernando Ricksen ist im Alter von 43 Jahren an der seltenen Nervenkrankheit ALS gestorben. Das teilte sein früherer Club, die Glasgow Rangers, am Mittwoch mit.

  • Fußball

    Sa., 10.08.2019

    Stadiondach in Alkmaar teilweise eingestürzt

    Alkmaar (dpa) - Das Stadiondach des niederländischen Fußball-Erstligisten AZ Alkmaar ist teilweise eingestürzt. Der Verein twitterte ein Foto von der über mehreren Blöcken auf Höhe der Mittellinie zusammengebrochenen Dachkonstruktion und schrieb dazu: «Keine Verletzten beim Einsturz des Daches des AFAS-Stadions». Laut Medienberichten soll der Einsturz durch starken Wind verursacht worden sein. Alkmaar tritt am Sonntag zum zweiten Spiel der Ehrendivision bei RKC Waalwijk an.

  • Fußball: 2. niederländische Liga

    Di., 23.04.2019

    Twente Enschede ist Meister

    Der FC Twente Enschede hat sich die Meisterschaft in der 2. niederländischen Liga gesichert. Dazu reichte ein durchwachsenes 0:0 im Heimspiel gegen den Nachwuchs von AZ Alkmaar. Somit kehren die „Tukkers“ nur ein Jahr nach dem Abstieg wieder in die Ehrendivision zurück.

  • Ex-Meister

    Mo., 22.04.2019

    FC Twente steigt wieder in erste niederländische Liga auf

    Niederlande: FC Twente Enschede ist zurück in der ersten Liga.

    Enschede (dpa) - Der FC Twente hat den Aufstieg in die erste niederländische Fußball-Liga geschafft. Dem in der Stadt Enschede ansässigen Club reichte ein 0:0 im Heimspiel gegen die Zweitvertretung des AZ Alkmaar, um die Rückkehr in die Eredivisie perfekt zu machen.

  • Medienbericht

    Mo., 20.08.2018

    Hertha vor Verpflichtung von Verteidiger Luckassen

    Steht vor einem Wechsel zu Hertha BSC: Derrick Luckassen.

    Berlin (dpa) - Hertha BSC steht vor der Verpflichtung von Derrick Luckassen vom niederländischen Fußball-Meister PSV Eindhoven. Nach übereinstimmenden niederländischen Medienberichten vom Montag wollen die Berliner den 23 Jahre alten Innenverteidiger ausleihen.

  • Fußball

    Di., 03.07.2018

    Bielefelder Fußballprofi Weigelt wechselt nach Alkmaar

    Spieler von Arminia Bielefeld während eines Spiels.

    Bielefeld (dpa/lnw) - Innenverteidiger Henri Weigelt verlässt den Fußball-Zweitligisten Arminia Bielefeld und wechselt zum niederländischen Erstligisten AZ Alkmaar. Das gab die Arminia am Dienstag bekannt. Der 20-Jährige absolvierte zehn Zweitligapartien für die Ostwestfalen. Zur Ablösesumme machten die Vereine keine Angaben. Weigelt war seit 2010 für die Arminia aktiv.

  • Bis 2022

    Di., 26.06.2018

    VfL Wolfsburg verpflichtet niederländischen Stürmer Weghorst

    Stürmt in der nächsten Saison für den Vfl Wolfsburg: Wout Weghorst.

    Wolfsburg (dpa) - Der Transfer von Angreifer Wout Weghorst zum Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg ist perfekt. Der 25 Jahre alte Niederländer kommt vom AZ Alkmaar und unterschrieb bei den Niedersachsen einen Vertrag bis 2022.