Dynamo Dresden



Alles zur Organisation "Dynamo Dresden"


  • Fußball

    So., 22.09.2019

    Hamburg und Dresden gewinnen, Unentschieden in Osnabrück

    Düsseldorf (dpa) - Der Hamburger SV hat eindrucksvoll Wiedergutmachung für die Derby-Niederlage in der 2. Fußball-Bundesliga betrieben und Platz zwei gefestigt. Der HSV gewann nach dem 0:2 gegen den FC St. Pauli mit 4:0 gegen Erzgebirge Aue. Einen wichtigen Erfolg feierte Dynamo Dresden durch das 2:1 gegen Jahn Regensburg. Der heimstarke Aufsteiger VfL Osnabrück verpasste durch das 1:1 gegen den FC St. Pauli den Sprung auf Rang vier.

  • 2. Liga

    So., 22.09.2019

    Dresden dreht Spiel: 2:1 gegen Lieblingsgegner Regensburg

    Der Dresdner Moussa Kone (2.v.l) erzielte das 1:1 gegen Jahn Regensburg.

    Dresden (dpa) - Dynamo Dresden hat nach drei Unentschieden hintereinander einen Sieg eingefahren. Gegen den Lieblingsgegner SSV Jahn Regenburg kam die Mannschaft von Trainer Cristian Fiel zu einem 2:1 (0:1)-Erfolg.

  • 2. Liga

    So., 15.09.2019

    Bochum punktet bei Reis-Debüt - Auch Nürnberg unentschieden

    Der Darmstädter Tim Skarke (r) im Zweikampf mit Nürnbergs Oliver Sorg.

    Düsseldorf (dpa) - Thomas Reis hat bei seinem Trainer-Debüt für den VfL Bochum einen Teil-Erfolg erzielt. Der VfL erkämpfte sich beim 2:2 (0:0) gegen Dynamo Dresden immerhin noch einen Punkt. Mit erst drei Zählern nach sechs Spieltagen bleiben die Bochumer aber Tabellen-Vorletzter.

  • Fußball

    So., 15.09.2019

    2:2 nach 0:2 gegen Dresden: Bochum punktet bei Reis-Debüt

    Bochums Anthony Losilla (M) und die Dresdener Rene Klingenburg und Sasha Horvarth (l-r.) im Zweikampf um den Ball.

    Der VfL Bochum dreht mal wieder ein Spiel. Für den neuen Cheftrainer genügt es dennoch nur zu einem Punkt, der VfL bleibt sieglos.

  • Fußball

    So., 15.09.2019

    Bochum holt Punkt bei Reis-Debüt

    Düsseldorf (dpa) - In der 2. Bundesliga hat Thomas Reis bei seinem Trainer-Debüt für den VfL Bochum einen Teil-Erfolg erzielt. Der VfL erkämpfte sich beim 2:2 gegen Dynamo Dresden immerhin noch einen Punkt. Mit erst drei Zählern nach sechs Spieltagen bleiben die Bochumer aber Tabellen-Vorletzter. Absteiger 1. FC Nürnberg kam beim 3:3 bei Darmstadt 98 ebenfalls zu einem Unentschieden. Zudem verlor der VfL Osnabrück 0:1 bei Erzgebirge Aue, bleibt mit neun Punkten als Tabellensiebter aber bisher bester Aufsteiger.

  • 2. Liga

    So., 15.09.2019

    Bochum punktet bei Reis-Debüt gegen Dresden

    Eingenetzt: Dresdens Moussa Kone (l) lässt VfL-Keeper Manuel Riemann keine Chance.

    Bochum (dpa) - Der VfL Bochum hat beim Debüt seines neuen Cheftrainers Thomas Reis zumindest einen Punkt erkämpft. Am 6. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga kamen die Westfalen nach 0:2-Rückstand noch zu einem 2:2 (0:0) gegen Dynamo Dresden.

  • 518 Bundesligaspiele

    Sa., 14.09.2019

    VfL Bochum: Fans singen zum 70. von «Ata» Lameck

    518 Bundesligaspiele: VfL Bochum: Fans singen zum 70. von «Ata» Lameck

    Bochum (dpa) - Seinen richtigen Vornamen Michael kennt kaum jemand. Der frühere Profi des VfL Bochum wird von allen nur «Ata» genannt.

  • Fußball

    Sa., 14.09.2019

    518 Bundesligaspiele: Fans singen zum 70. von «Ata» Lameck

    Fußball: 518 Bundesligaspiele: Fans singen zum 70. von «Ata» Lameck

    Bochum (dpa) - Seinen richtigen Vornamen Michael kennt kaum jemand. Der frühere Profi des VfL Bochum wird von allen nur «Ata» genannt. Beim Heimspiel des Zweitligisten am Sonntag gegen Dynamo Dresden wollen die Fans im Stadion ihrer Fußball-Legende Ata Lameck ein Ständchen bringen, denn er feiert seinen 70. Geburtstag - und wird selbstverständlich seinem VfL auf der Tribüne die Daumen drücken.

  • Polizei ermittelt

    Mo., 02.09.2019

    T-Shirts mit Nazi-Symbolik: Strafanzeige gegen Dynamo-Ordner

    Beim Spiel Dynamo Dresden gegen den FC St. Pauli sorgten nicht nur sechs Tore für Gesprächsstoff.

    Dynamo Dresden sorgt mal wieder abseits des Fußballs für Aufregung. Dieses Mal stehen neben den eigenen Fans zwei Ordner im Blickpunkt, die verfassungswidrige Symbole zur Schau gestellt haben.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 31.08.2019

    Münsters Auswärtsschwäche hält an: 0:1-Niederlage bei Hansa Rostock

    Fußball: 3. Liga: Münsters Auswärtsschwäche hält an: 0:1-Niederlage bei Hansa Rostock

    Nichts Neues im Osten: Der SC Preußen bleibt auf dem Grün des Gegners ein gern gesehener Sparringspartner. Auch im vierten Auswärtsspiel steht der Gast aus Westfalen ohne Sieg da. 0:1 (0:0) hieß es nach faden 90 Minuten beim Gastspiel in Rostock.