Feyenoord Rotterdam



Alles zur Organisation "Feyenoord Rotterdam"


  • 2. Liga

    Fr., 17.01.2020

    Hannover 96 leiht schwedischen Nationalstürmer Guidetti aus

    Der Schwede John Guidetti (r) spielt jetzt in der 2. Liga für Hannover 96.

    Hannover (dpa) - Zweitligist Hannover 96 hat den schwedischen Nationalstürmer John Guidetti verpflichtet. Der 27-Jährige wurde für ein halbes Jahr vom spanischen Erstliga-Club Deportivo Alaves ausgeliehen und will sich bei den Niedersachsen für einen Platz im schwedischen EM-Kader empfehlen.

  • Rückrundenvorbereitung

    So., 12.01.2020

    Noch viel Arbeit für BVB - Favre: «lächerliche Ballverluste»

    BVB-Trainer Lucien Favre äußert sich nach dem Ende des Testspiels vor Journalisten.

    Von Frühform vor dem Rückrundenstart ist Borussia Dortmund noch weit entfernt. Trainer Favre beklagt zum Ende des Trainingslagers in Marbella einige Probleme. Auch Neuzugang Haaland braucht noch Zeit.

  • Norwegischer Neuzugang

    Fr., 10.01.2020

    Scherzbold und Goalgetter: Haaland beginnt BVB-Mission

    Neu beim BVB: Erling Haaland.

    Mit Verzögerung ist BVB-Top-Zugang Haaland nun voll da. Die Knieprobleme sind überstanden, der 19 Jahre alte Stürmer will sofort spielen und Tore schießen. Auch wenn die Verantwortlichen noch bremsen, mit den Erwartungen scheint Haaland kein Problem zu haben.

  • Fußball

    Fr., 10.01.2020

    Haaland bereit für Einsatz in Augsburg: «Mir geht es gut»

    Der Dortmunder Erling Haaland spricht vor der Pesse.

    Marbella (dpa/lnw) - Borussia Dortmunds neuer Star-Stürmer Erling Haaland ist bereit für den Rückrundenstart am 18. Januar beim FC Augsburg. «Es ist viel besser jetzt. Mir geht es gut», sagte der 19 Jahre alte Norweger am Freitag in Marbella bei seiner offiziellen Vorstellung als BVB-Profi. Das Sturm-Talent war nach seinem Wechsel von RB Salzburg erst einen Tag zuvor aufgrund von Knieproblemen ins Mannschaftstraining eingestiegen. Am Freitag machte er die Vormittagseinheit im Trainingslager in Andalusien nur in Teilen mit. Dennoch hofft er, bereits am Samstag in den Testspielen gegen Feyenoord Rotterdam oder den FSV Mainz 05 zum Einsatz zu kommen.

  • Testspiel

    Do., 09.01.2020

    Hoffenheim verliert erneut: Niederlage gegen ADO Den Haag

    Jürgen Locadia verlor mit Hoffenheim auch das zweite Testspiel.

    Marbella (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim hat auch ihr zweites Testspiel im Trainingslager in Marbella verloren. Einen Tag nach dem 2:3 gegen Feyenoord Rotterdam unterlag der Fußball-Bundesligist ADO Den Haag mit 1:2 (0:1).

  • Testspiele

    Mi., 08.01.2020

    Hoffenheim unterliegt Feyenoord trotz Zwei-Tore-Führung

    Christoph Baumgartner (r) brachte Hoffenheim im Testspiel in Führung.

    Marbella (dpa) - Ohne Neuzugang Munas Dabbur und den angeschlagenen Torhüter Oliver Baumann hat die TSG 1899 Hoffenheim ein Testspiel gegen Feyenoord Rotterdam nach einer Zwei-Tore-Führung aus der Hand gegeben und verloren.

  • Eredevisie

    Mo., 16.12.2019

    PSV Eindhoven trennt sich von Trainer Mark van Bommel

    Ist nicht meher Trainer von PSV Eindhoven: Mark van Bommel.

    Eindhoven (dpa) - Der frühere Bayern-Profi Mark van Bommel (42) ist nicht mehr Trainer der PSV Eindhoven. Der niederländische Fußballclub gab die Trennung am Montag bekannt, am Tag zuvor hatte das Team mit 1:3 gegen Feyenoord Rotterdam verloren.

  • Stam-Nachfolger

    Mi., 30.10.2019

    Ex-Bondscoach Advocaat übernimmt Feyenoord Rotterdam

    Neuer Coach von Feyenoord Rotterdam: Dick Advocaat.

    Rotterdam (dpa) - Der frühere Gladbacher Bundesliga-Trainer Dick Advocaat wird neuer Coach des niederländischen Traditionsclubs Feyenoord Rotterdam. Das teilte der Verein mit.

  • Eredivisie

    Mo., 28.10.2019

    Stam tritt als Trainer von Feyenoord Rotterdam zurück

    Trat bei Feyenoord als Trainer zurück: Jaap Stam.

    Rotterdam (dpa) - Nach nur elf Spieltagen ist Jaap Stam als Trainer des niederländischen Fußball-Traditionsvereins Feyenoord Rotterdam zurückgetreten. Das teilte der Club, einen Tag nach dem 0:4 der Rotterdamer beim Erzrivalen Ajax Amsterdam, mit.

  • Fußball: Niederländische Ehrendivision

    Mo., 07.10.2019

    FC Twente mit dritter Pleite in Folge

    Wout Brama verpasste in der Nachspielzeit das mögliche 2:2.

    Der FC Twente Enschede hat einen Negativlauf. Das 1:2 bei Sparta Rotterdam war bereits die dritte Niederlage in Folge für den Aufsteiger. Entschieden wurde die Partie in einer turbulenten Schlussphase.