Fußball-Regionalliga



Alles zur Organisation "Fußball-Regionalliga"


  • Fußball

    Do., 12.03.2020

    Regionalliga West: Spiel Essen gegen Schalke fällt aus

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Partie zwischen Rot-Weiss Essen und der U23 des FC Schalke 04 in der Fußball-Regionalliga West fällt am Samstag aus. Wie der Club am Donnerstag mitteilte, setze man damit den Erlass des Landes NRW um, Veranstaltungen mit mehr als 1 000 Teilnehmern abzusagen. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

  • Fußball

    So., 01.03.2020

    Verl festigt zweiten Tabellenplatz vor Verfolger RW Essen

    Spieler Zlatko Janjic.

    Düsseldorf (dpa/lnw) – Der SC Verl bleibt in der Fußball-Regionalliga West Spitzenreiter SV Rödinghausen auf den Fersen und will dem Druck von Verfolger Rot-Weiss Essen weiter trotzen. Mit dem 3:1-Erfolg bei der Zweitvertretung von Borussia Mönchengladbach II blieb die Verler Mannschaft von Trainer Guerino Capretti am 27. Spieltag auch im achten Ligaspiel hintereinander ohne Niederlage und festigte ihre aussichtsreiche Position im Rennen um die Qualifikation für die Aufstiegsspiele im Mai gegen den Vertreter der Regionalliga Nordost.

  • Regionalliga: Lottes Trainer zieht positives Fazit nach 1:1 bei RWO

    So., 23.02.2020

    SF Lotte: Atalan sieht klare Fortschritte

    Jegor Jagupov hatte in der 93. Minute Lottes Siegtreffer auf dem Fuß, doch er verzog knapp

    Alles in allem war es ein leistungsgerechtes Ergebnis, das 1:1 der Sportfreunde Lotte bei Rot-Weiß Oberhausen. Doch im Nachhinein ärgerte sich vor allem einer über die vertane Chance, einen Sieg mitzunehmen.

  • Fußball-Regionalliga: SFL-Coach Atalan sieht sein Team im Vergleich zur Hinrunde verbessert

    Di., 11.02.2020

    „Rödinghausen war nur effektiver“

    Kevin Freiberger (links), hier beim Kopfballversuch,

    Fast zwei Wochen ausruhen könnten sich die Sportfreunde Lotte, denn zwischen Rödinghausen und Oberhausen – RWO ist Lottes nächster Gegner – liegen 13 Tage. Aber Trainer Ismail Atalan will die Trainingsintensität erhöhen.

  • Ochtruper Sportgala: Lars Pöhlker

    Mi., 22.01.2020

    Lars Pöhlker wird ein Schwarz-Weißer

    Der vom FC SW Weiner kommende Lars Pöhlker (2.v.l.) ist mit dem TuS Haltern in die Regionalliga aufgestiegen. Die Leistungen des Mittelfeldspielers waren so gut, dass er für die Wahl zu Ochtrups Sportler des Jahres nominiert wurde.

    Duelle mit einem argentinischen Nationalspieler, Flutlichtspiele auf dem Aachener Tivoli und der Aufstieg in die Fußball-Regionalliga – Lars Pöhlker hat in den vergangenen zweieinhalb Jahren jede Menge erlebt. In der Winterpause hat der 26-Jährige den TuS Haltern jedoch verlassen und sich einem neuen Club angeschlossen. Der trägt passenderweise die Farben von Pöhlkers Heimatverein.

  • Fußball: Regionalliga

    Mi., 22.01.2020

    Lars Pöhlker wird wieder ein Schwarz-Weißer

    Lars Pöhlker (h.) hat den Regionalligisten TuS Haltern in der Winterpause verlassen.

    Lars Pöhlker verlässt denn Regionalliga-Aufsteiger TuS Haltern schon in der Winterpause. Der Ochtruper hat bereits einen neuen Verein gefunden.

  • Fußball

    So., 24.11.2019

    Verl und Rödinghausen spielen um Herbsttitel

    Düsseldorf (dpa/lnw) – Spitzenreiter SC Verl und Verfolger SV Rödinghausen spielen im direkten Duell um die Herbstmeisterschaft in der Fußball-Regionalliga West. «Wir bereiten uns akribisch auf dieses Top-Spiel vor», sagte SC-Trainer Guerino Capretti vor der Partie zum Abschluss der Hinrunde am nächsten Samstag (14.00 Uhr) beim Tabellenzweiten Rödinghausen. Durch den 2:0-Erfolg im Nachholspiel gegen die U23 von Borussia Dortmund konnte Verl am Wochenende mit nunmehr 39 Punkten den bisherigen Tabellenersten Rödinghausen (37 Punkte) überholen. «Wir haben um jeden Ball gekämpft, das war ein klasse Spiel», meinte Capretti.

  • Fußball

    So., 17.11.2019

    Verl und Essen jagen Spitzenreiter Rödinghausen

    Ein Fußball-Spiel.

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Traditionsclub Rot-Weiss Essen mit Trainer Christian Titz und der SC Verl wollen Tabellenführer SV Rödinghausen die Herbstmeisterschaft in der Fußball-Regionalliga West streitig machen. Unmittelbar vor dem Abschluss der ersten Saisonhälfte haben die drei vorderen Teams am 18. Spieltag ihre Partien gewonnen und liefern sich einen Dreikampf um Platz eins: Rödinghausen (37 Punkte) siegte 2:1 bei Schalke 04 II, Verl (36) bezwang die Zweitvertretung des 1. FC Köln 2:1 und Essen (34) schlug Alemannia Aachen 3:0.

  • Fußball

    So., 10.11.2019

    Verl stürzt von Tabellenspitze: Rödinghausen auf Platz eins

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der SC Verl ist im ersten Spiel nach seinem Pokalcoup von der Tabellenspitze der Fußball-Regionalliga West gestürzt. Am 17. Spieltag beendete Aufsteiger VfB Homberg per 1:0-Sieg die Erfolgsserie der Verler. Die Ostwestfalen waren zuvor 13 Partien in Serie ohne Niederlage geblieben und hatten mit dem Sieg über den Zweitligisten Holstein Kiel Ende Oktober überraschend das Achtelfinale im DFB-Pokal erreicht. «Es ist wichtig, den Fokus auf das nächste Spiel gegen die Zweitvertretung des 1. FC Köln zu lenken. Unser Blick richtet sich direkt nach vorne», sagte SC-Trainer Guerino Capretti.

  • Fußball

    Fr., 01.11.2019

    Stadion in Verl gesperrt: Regionalliga-Spiel abgesagt

    Verl (dpa/lnw) - Der SC Verl kann nach seinem Coup im DFB-Pokal nicht sein vorgesehenes Heimspiel in der Fußball-Regionalliga West am Samstag gegen Borussia Dortmund II austragen. Weil die Pflege des Spielfelds in der Sportclub-Arena nach dem Pokal-Spiel am Mittwoch, in dem der Viertligist überraschend den Zweitligisten Holstein Kiel mit 8:7 im Elfmeterschießen besiegte, nicht möglich sei, hat die Stadt Verl das Stadion gesperrt.