Juventus Turin



Alles zur Organisation "Juventus Turin"


  • Fußball

    So., 17.01.2021

    1. FC Köln bestätigt Vertrags-Auflösung mit Sörensen

    Spieler Frederik Sörensen.

    Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat die vorzeitige Vertragsauflösung mit Innenverteidiger Frederik Sörensen bestätigt. «Wir sind froh, dass wir zusammen mit Freddi eine gute Lösung erzielt haben», sagte Sportvorstand Horst Heldt in einer Mitteilung des Vereins. Zuvor hatte am Samstag die Internet-Zeitung «Geissblog.Koeln» darüber berichtet. Wie bei Christian Clemens, dessen Vertrag am Freitag aufgelöst wurde und der zu Zweitligist Darmstadt 98 wechselte, wäre der Kontrakt des Dänen bis zum Sommer gelaufen. Sein neuer Verein ist noch nicht bekannt.

  • Coppa Italia

    Mi., 13.01.2021

    Inter Mailand nach Sieg in Florenz im Pokal-Viertelfinale

    Inter Mailand um Arturo Vidal (M.) setzte sich gegen Florenz durch.

    Florenz (dpa) - Mit einem Sieg in der Nachspielzeit hat Inter Mailand das Viertelfinale im italienischen Fußball-Pokalwettbewerb erreicht.

  • Coronavirus-Pandemie

    Mi., 13.01.2021

    Europas Transfermarkt leidet - «Nicht der beste Moment»

    Liverpools Trainer Jürgen Klopp braucht eigentlich noch einen Innenverteidiger.

    Den Winter nutzen die europäischen Großclubs gerne, um ihre Kader zu verstärken. Auch während Corona? Jürgen Klopp hat große Zweifel - und vieles deutet eher auf Transfercoups im kommenden Sommer hin.

  • Starker Aufsteiger

    Mo., 11.01.2021

    VfB-Sportdirektor Mislintat: «Sind extrem attraktiv gerade»

    Hat offenbar das Interesse europäischer Topclubs geweckt: Nicolas Gonzalez.

    Stuttgart (dpa) - Sportdirektor Sven Mislinat stellt sich angesichts der starken Leistungen in der bisherigen Saison auf Transferangebote für die Toptalente des VfB Stuttgart ein.

  • Serie A

    Sa., 09.01.2021

    Einen Tag vor Verfolgerduell: Milan gewinnt gegen FC Turin

    Milans Rafael Leao (vorne) jubelt nach seinem Treffer zur Führung gegen den FC Turin.

    Mailand (dpa) - Drei Tage nach der ersten Saisonniederlage im Spitzenspiel gegen Juventus Turin hat Tabellenführer AC Mailand wieder ein Erfolgserlebnis gefeiert.

  • Fußball

    Sa., 09.01.2021

    Ex-Schalker Özil über 4:0-Sieg: Der «Kolasinac-Effekt»

    Mesut Özil.

    Gelsenkirchen (dpa) - Nach dem 4:0-Sieg des FC Schalke 04 im Bundesligaspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim hat der frühere Schalker Mesut Özil seinem ehemaligen Club und besonders Kapitän Sead Kolasinac gratuliert. «Ja, mein Bruder! Meine Damen und Herren - Der Kolasinac-Effekt», schrieb Özil am Samstag nach Abpfiff auf Twitter. Weston McKennie, der derzeit von Schalke an Juventus Turin ausgeliehen ist, postete ein Video, in dem er ausgelassen jubelt und singt. «Auf geht's Jungs», brüllt der 22-Jährige in die Kamera.

  • Nach erstem Saisonsieg für S04

    Sa., 09.01.2021

    Ex-Schalker Özil über 4:0-Sieg: Der «Kolasinac-Effekt»

    Mesut Özil und Sead Kolasinac im Jersey des FC Arsenal London.

    Gelsenkirchen (dpa) - Nach dem 4:0-Sieg des FC Schalke 04 im Bundesligaspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim hat der frühere Schalker Mesut Özil seinem ehemaligen Club und besonders Kapitän Sead Kolasinac gratuliert.

  • Serie: Das beste Sportereignis überhaupt

    Fr., 08.01.2021

    Unvergessene Aufstiege für Jens Könemann

    Das Kopfballspiel hat sich Jens Könemann (l.) unter anderem bei „Air Riedle“ abgeguckt. In dieser Szene aus dem Jahr 2018 kommt er vor dem Bösenseller Chris Schwarze an den Ball.

    Jens Könemann ist in seiner Karriere schon einige Male aufgestiegen. In unserer Serie „Das beste Sportereignis überhaupt“ erinnert sich der Sportliche Leiter der Fußballabteilung von SW Havixbeck jedoch an zwei besondere Aufstiege, die er nie vergessen wird.

  • Serie A

    Mi., 06.01.2021

    Juve gewinnt Spitzenspiel bei Milan - Auch Inter patzt

    Juventus Turin feierte den Sieg im Spitzenspiel beim AC Mailand.

    Genua/Mailand (dpa) - Juventus Turin hat das Spitzenspiel der Serie A beim Tabellenführer AC Mailand für sich entschieden.

  • Coronafälle vor Topspiel

    Mi., 06.01.2021

    Milan ohne Ex-Frankfurter Rebic und Krunic

    Wurde positiv auf Corona getestet und muss in Quarantäne: Ante Rebic von AC Mailand.

    Mailand (dpa) - Der frühere Frankfurter Bundesliga-Stürmer Ante Rebic und Mittelfeldmann Rade Krunić werden dem italienischen Tabellenführer AC Mailand im Fußball-Spitzenspiel der Serie A gegen Meister Juventus Turin nach einer Corona-Infektion nicht zur Verfügung stehen.