Christian Lindner



Alles zur Person "Christian Lindner"


  • Dreikönigstreffen in Stuttgart

    Mo., 06.01.2020

    Lindner rügt Stillstand: «Absitzen bis 2021 reicht nicht»

    Agriffslustig: FDP-Chef Christian Lindner während des Dreikönigstreffens im Stuttgarter Opernhaus.

    Die Dinge «groß denken» - das ist das Motto des FDP-Chefs für die 20er Jahre. Die große Koalition verliere sich dagegen im Klein-Klein. Lindner macht deshalb an Dreikönig in Stuttgart ein Angebot.

  • Parteien

    Mo., 06.01.2020

    Dreikönigstreffen: Lindner kritisiert Stillstand

    Stuttgart (dpa) - Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat vor einem politischen Stillstand in einer Zeit wichtiger Weichenstellungen gewarnt. «Deutschland braucht bei diesem Wechsel der Jahrzehnte eine Regierung, die durchstartet. Bloßes Absitzen bis 2021 reicht nicht mehr», sagte er beim Dreikönigstreffen in Stuttgart. Die SPD werde in den kommenden Monaten zum Zweck der Profilierung versuchen, «die Union zu erpressen, um Zugeständnisse zu machen oder einen Exit aus dieser Regierungskoalition zu finden». Das solle die Union nicht mit sich machen lassen, so Lindner. «Es gibt im Parlament Alternativen.»

  • Gewalt in der Neujahrsnacht

    Fr., 03.01.2020

    Silvester-Attacke: Innenminister verspricht Polizei-Präsenz

    Polizisten stehen in der Neujahrsnacht an einer Kreuzung im Leipziger Stadtteil Connewitz.

    In der Silvesternacht wird bei Ausschreitungen in Leipzig ein Polizist schwer verletzt. In der Kontroverse über den Polizeieinsatz kündigt Sachsens Innenminister weiter Polizei vor Ort im Problemviertel Connewitz an.

  • Begrenzung von 130 km/h

    Do., 26.12.2019

    Koalition steuert auf Streit ums Tempolimit zu

    Streitfrage: Sollte es auf Autobahnen eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 Kilometern pro Stunde geben?.

    Das Thema lässt die wenigsten kalt: Sollte es auf Autobahnen eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 Kilometern pro Stunde geben? Die SPD meint: ja. Vom Verkehrsminister kommt eine Abfuhr - und von seinem Ministerium ein nicht ganz treffsicherer Tweet.

  • Jahreswechsel

    Do., 26.12.2019

    FDP-Chef Lindner lehnt generelles Tempolimit ab

    Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner hat den SPD-Vorstoß für ein Tempolimit von 130 Stundenkilometern zurückgewiesen. «Ich bin gegen ein generelles Tempolimit auf Autobahnen», sagte er der dpa. «Verbote sollten nur da ausgesprochen werden, wo sie auch tatsächlich gebraucht werden.» Dort, wo es in Deutschland die Verkehrssicherheit erfordere, würden schon heute Geschwindigkeitsbeschränkungen verhängt. Die SPD hat eine generelle Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 Kilometern pro Stunde als eines der Themen für zusätzliche Vorhaben genannt, über das sie mit der Union sprechen will.

  • Neue SPD-Spitze

    Do., 12.12.2019

    Esken und Walter-Borjans führen «gutes Gespräch» mit Merkel

    Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans kommen am Bundeskanzleramt an.

    Milliarden für Schulen, Schienen und Netze? Ein höherer Mindestlohn? Die SPD will mit der Union bald über neue Vorhaben verhandeln. Vorab lud schon einmal die Kanzlerin die neue SPD-Spitze ein.

  • Wissenschaftsministerin kippt Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer

    Mi., 27.11.2019

    Der Preis ist zu hoch

    Christian Lindner sprach bei der Einführung der Studiengebühren für Nicht-EU-Ausländer von einem „Gebot der Klugheit“.

    Ein üppiger Finanzregen von 100 Millionen Euro jährlich sollte es für die Hochschulen werden. Der damalige FDP-Landesvorsitzende Christian Lindner sprach im Sommer 2017 sogar von einem „Gebot der Klugheit“, von Studierenden aus Nicht-EU-Staaten und oh­ne deutsches Abitur künftig Studienbeiträge zu verlangen.

  • Parteien

    Mo., 11.11.2019

    Lindner will mit Studenten vor der Uni Hamburg diskutieren

    Hamburg (dpa) - Der Fall machte bundesweit Schlagzeilen: FDP-Chef Christian Lindner wollte mit Studenten an der Universität Hamburg diskutieren, was ihm die Unileitung jedoch untersagte. Lindner hatte sich daraufhin schriftlich bei Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank beschwert. Jetzt will der FDP-Vorsitzende auf Einladung der Liberalen Hochschulgruppe mit Studenten vor der Universität diskutieren. Der Titel seines Vortrags lautet: «Freie Rede. Gedanken zu Meinungsfreiheit und Debattenklima».

  • Bundesregierung

    So., 10.11.2019

    Lindner für Begrenzung der Amtszeit von Bundeskanzlern

    Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner hat sich erneut dafür ausgesprochen, die Amtszeit der Bundeskanzler auf zwei Legislaturperioden zu begrenzen. «Ein Kanzler, eine Kanzlerin sollte künftig nur einmal wiedergewählt werden», sagte Lindner der «Welt am Sonntag». «Wir sehen in der Spätphase der Ära Merkel, welche Erosionsprozesse sie auslöst.» Nach zwei Legislaturperioden an der Regierungsspitze habe bei allen Kanzlern der Gestaltungsehrgeiz nachgelassen. Lindner plädierte allerdings dafür, die Legislaturperiode von vier auf fünf Jahre zu verlängern.

  • Zitate

    Mi., 06.11.2019

    Zwischenzeugnis für die GroKo - so fallen die Reaktionen aus

    Nach zwei äußerst mühsamen Jahren: Das Bundeskabinett tagt im Kanzleramt.

    Berlin (dpa) - Die Halbzeitbilanz der Bundesregierung kommt recht nüchtern daher. Man habe sie «zur Kenntnis genommen», sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Mittwoch in Berlin. So bewerten Parteien, Verbände und Organisationen die Arbeit der großen Koalition aus zwei Jahren: