Cristiano Ronaldo



Alles zur Person "Cristiano Ronaldo"


  • Was geschah am ...

    Di., 09.07.2019

    Kalenderblatt 2019: 10. Juli

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Juli 2019:

  • Fußball-Profis

    Fr., 05.07.2019

    Toni Kroos: Ronaldo hat die lauteren Partys gefeiert

    Toni Kroos hat den früheren Real-Madrid-Star Cristiano Ronaldo nicht nur als Teamkollegen, sondern auch als Nachbarn erlebt.

    Fußball-Profi Toni Kroos wohnte mit Teamkollege Cristiano Ronaldo in Madrid «Hecke an Hecke«. Die lauteren Grillpartys habe Ronaldo gemacht, so Kroos in der ZDF-Sendung «Markus Lanz».

  • Transfermarkt

    Do., 04.07.2019

    Torwart-Legende Buffon kehrt zu Juventus Turin zurück

    Gianluigi Buffon kehrt zu Juventus Turin zurück.

    Lange hat es Buffon ohne Juventus nicht ausgehalten. Die Legende «Gigi» kehrt zurück in die Heimat. Italiens Rekordmeister macht ein Jahr nach Ronaldo wieder Transfer-Schlagzeilen. Doch die Nummer eins im Tor wird Buffon wohl nicht. Dafür bekommt er andere Aufgaben.

  • Trainerwechsel

    So., 16.06.2019

    «Neue Ära» für Juve - Sarri kommt vom FC Chelsea nach Turin

    Trainerwechsel: «Neue Ära» für Juve - Sarri kommt vom FC Chelsea nach Turin

    Für Juventus Turin ist es eine Zeitenwende: Nach fünf Erfolgsjahren mit Massimiliano Allegri kommt Maurizio Sarri vom FC Chelsea nach Italien zurück. Dafür hat er auch private Gründe.

  • US-Wirtschaftsmagazin

    Di., 11.06.2019

    «Forbes»: Lionel Messi bestbezahlter Sportler

    Der argentinische Fußball-Star Lionel Messi ist lauf Wirtschaftsmagazin «Forbes» der bestbezahlte Sportler der Welt.

    New York (dpa) - Lionel Messi ist nach Berechnungen des Magazins «Forbes» der derzeit bestbezahlte Sportler der Welt.

  • Sport

    Di., 11.06.2019

    «Forbes»: Lionel Messi bestbezahlter Sportler

    New York (dpa) - Lionel Messi ist nach Berechnungen des Magazins «Forbes» der derzeit bestbezahlte Sportler der Welt. Nach einer Schätzung des US-Wirtschaftsblattes brachte es der argentinische Fußball-Superstar vom FC Barcelona in den vergangenen zwölf Monaten auf ein Einkommen von 127 Millionen Dollar, umgerechnet 112 Millionen Euro. Auf Platz zwei folgt demnach Messis ewiger Rivale Cristiano Ronaldo von Juventus Turin mit 109 Millionen Dollar vor dem Brasilianer Neymar.

  • Hintergund

    Mo., 10.06.2019

    So geht es mit der Nations League weiter - Lob und Fragen

    Im Herbst 2020 soll die zweite Auflage der Nations League starten.

    Nicht nur die Portugiesen loben nach dem erstmaligen Gewinn der Nations League in höchsten Tönen den neuen Wettbewerb. Im Herbst 2020 soll die zweite Auflage starten. Bis dahin bleiben Fragen.

  • Nationalmannschaft Portugal

    Mo., 10.06.2019

    Ronaldo will noch «viele Jahre» in der Seleção spielen

    Eine weitere Trophäe für Portugals Superstar: Cristiano Ronaldo küsst den Nations League-Pokal.

    Auch Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo wird nicht jünger - aber trotzdem nicht weniger ehrgeizig. Nach dem Gewinn der Nations League mit Portugal spricht der Angreifer über seine Zukunft.

  • Finalerfolg gegen Niederlande

    So., 09.06.2019

    Portugal gewinnt die erste Ausgabe der Nations League

    Die portugiesische Mannschaft hat die erste Ausgabe der Nations League gewonnen.

    Der Fußball-Europameister ist auch der erste Sieger der europäischen Nations League. Portugal genügt im Finale ein Tor gegen zu harmlose Niederländer. Cristiano Ronaldo trifft zwar nicht, darf spät in seiner Karriere aber doch noch vor den eigenen Fans jubeln.

  • Portugal gegen Niederlande

    So., 09.06.2019

    Nations-League-Finale: Worum es geht und auf wen es ankommt

    Neben der Trophäe warten 10,5 Millionen Euro auf den Sieger.

    Portugal und die Niederlande spielen am Sonntag um den erstmaligen Gewinn der Nations League. Für beide geht es um mehr als ein üppiges Preisgeld. Und beide haben Weltklasse-Spieler in ihren Reihen.