David Abraham



Alles zur Person "David Abraham"


  • Europa League

    Do., 12.12.2019

    Trotz Heimpleite: Frankfurt zieht in K.o.-Runde ein

    Vitória Guimarães feierte trotz Rückstandes einen Auswärtssieg in Frankfurt.

    Schon viermal hatte die Eintracht in der Bundesliga zuletzt nicht gewonnen. Auch in der Europa League läuft es nicht besser, doch dank der Schützenhilfe von Arsenal reicht es dennoch für den Einzug in die K.o.-Runde.

  • Nach Abraham-Sperre

    Mi., 27.11.2019

    Eintracht-Vorstand Hellmann kritisiert DFB-Vize: «Skandalös»

    Axel Hellmann ist im Vorstand von Eintracht Frankfurt.

    Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Vorstand Axel Hellmann hat heftige Kritik an DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann geäußert, nachdem dieser mit Unverständnis auf den Einspruch gegen die Sieben-Wochen-Sperre für Eintracht-Kapitän David Abraham reagiert hatte.

  • Ausraster in Freiburg

    Sa., 23.11.2019

    Bobic hält Abraham-Sperre für angemessen: «Ist hart genug»

    Hält die Sperre für David Abraham für angemessen: Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic.

    Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic hält die siebenwöchige Sperre für seinen Profi David Abraham für angemessen.

  • Fußball

    Fr., 22.11.2019

    Eintracht Frankfurt und Abraham akzeptieren Sperre

    Frankfurt/Main (dpa) - Fußballprofi David Abraham und Bundesligist Eintracht Frankfurt akzeptieren nun doch die verhängte Sperre von sieben  Wochen. Dies teilten die Hessen am Freitag mit. «Das hat der Spieler nach Rücksprache mit Eintracht Frankfurt entschieden, um die Angelegenheit nunmehr zu einem Ende zu bringen», erklärte die Eintracht. Kapitän Abraham hatte in der Partie beim SC Freiburg am 10. November den gegnerischen Trainer Christian Streich umgestoßen. Er war daraufhin vom DFB für sieben Wochen suspendiert worden.

  • Eintracht-Kapitän

    Fr., 22.11.2019

    Frankfurt und Abraham akzeptieren Sperre über sieben Spiele

    David Abraham (l) nach dessen Roter Karte mit Freiburg-Coach Christian Streich.

    Frankfurt/Main (dpa) - Fußballprofi David Abraham und Bundesligist Eintracht Frankfurt akzeptieren nun doch die verhängte Sperre von sieben  Wochen. Dies teilten die Hessen mit.

  • Freiburger Trainer

    Do., 21.11.2019

    Streich fordert: Aus Abraham-Attacke «Lehren» ziehen

    Freiburgs Trainer Christian Streich (r) umarmt Frankfurts David Abraham (l).

    Freiburg (dpa) - Trainer Christian Streich vom SC Freiburg hofft nach der rüden Attacke des Frankfurters David Abraham gegen ihn, «dass man aus so etwas Lehren zieht». Der Vorfall sei «etwas Außergewöhnliches und Schlechtes» gewesen.

  • Rempel-Attacke gegen Streich

    Di., 19.11.2019

    DFB-Sportgericht: Abraham bleibt lange gesperrt

    Schiedsrichter Felix Brych zeigt David Abraham nach einem Foul an Freiburgs Trainer Christian Streich die Rote Karte.

    Die Bilder gingen durch die Fußball-Republik: So wie Frankfurts David Abraham Freiburgs Chefcoach Christian Streich zu Boden checkte - das hat es in der Bundesliga noch nicht gegeben. Der Argentinier und die Eintracht kämpften vergeblich gegen die lange Sperre.

  • Fußball

    Di., 19.11.2019

    DFB bestätigt Sieben-Wochen-Sperre für Frankfurter Abraham

    Frankfurt/Main (dpa) - Fußballprofi David Abraham bleibt nach seiner rüden Attacke gegen Freiburgs Trainer Christian Streich für sieben Wochen gesperrt. Der Einspruch von Eintracht Frankfurt gegen das Urteil wurde vom DFB-Sportgericht abgewiesen. Neben der Suspendierung wurde auch die Geldstrafe für den Eintracht-Kapitän in Höhe von 25 000 Euro bestätigt. Abraham hatte in der Partie beim SC Freiburg am 10. November den gegnerischen Trainer Streich umgestoßen.

  • Bundesliga-Schiedsrichter

    Do., 14.11.2019

    Markus Schmidt: Null-Toleranz-Politik «eine Prüfung wert»

    Schiedsrichter Markus Schmidt hält eine Null-Toleranz-Politik im Fußball für diskussionswürdig.

    Stuttgart (dpa) - Bundesliga-Schiedsrichter Markus Schmidt hat den Vorstoß des Deutschen Handballbunds für (DHB) eine Null-Toleranz-Politik im Fußball begrüßt.

  • Eintracht Frankfurt

    Do., 14.11.2019

    DFB-Vizepräsident: Einspruch gegen Abraham-Sperre «komisch»

    Eintracht Frankfurt muss einige Wochen auf David Abraham verzichten.

    Stuttgart (dpa) - DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann hat kein Verständnis für den Einspruch von Eintracht Frankfurt gegen die siebenwöchige Sperre von David Abraham.