UEFA



Alles zur Organisation "UEFA"


  • Frankfurter Sportvorstand

    Mo., 17.02.2020

    Bobic zu UEFA-Sperre für Man City: «Gerechtes Urteil»

    Hält die Europapokal-Sperre für Man City für angemessen: Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic.

    Berlin (dpa) - Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic hat den Europacup-Ausschluss von Manchester City begrüßt. «Es ist ein gutes Urteil, ein gerechtes Urteil», sagte der 48-Jährige am Rande der Verleihung des Laureus-Sportpreises in Berlin.

  • Trotz Europapokal-Auschlusses

    Mo., 17.02.2020

    Medien: Guardiola will bei Manchester City bleiben

    Sieht seine Zukunft weiterhin bei Manchester City: Pep Guardiola.

    London (dpa) - Startrainer Pep Guardiola bleibt Medienberichten zufolge beim englischen Fußball-Meister Manchester City.

  • Champions-League-Ausschluss

    So., 16.02.2020

    Man Citys Europapokal-Bann und die Folgen: Klopp hat Mitleid

    Die Fußball-Königsklasse findet zwei Spielzeiten ohne Manchester City statt.

    Bleibt Startrainer Pep Guardiola? Müssen die Bayern weniger für Leroy Sané bezahlen? Oder kippt der Cas das Urteil? Der Ausschluss aus der Champions League hat für Manchester City weitreichende Konsequenzen. Viele Fragen bleiben offen.

  • Fußball

    So., 16.02.2020

    Medien: Manchester City droht weitere Strafe

    Manchester (dpa) - Dem englischen Fußball-Meister Manchester City könnten nach dem Ausschluss aus der Champions League bis 2022 auch in der heimischen Liga Strafen drohen. Wie englische Medien berichten, wird sich die Premier League die Bilanzen der Citizens in dem fraglichen Zeitraum zwischen 2012 und 2016 genauer anschauen. Die Internet-Zeitung «The Independent» berichtet von möglichen Punktabzügen. Manchester City war am Freitag von der UEFA wegen Verstößen gegen das Financial Fairplay sanktioniert worden.

  • 3. Liga

    So., 16.02.2020

    Zeichen gegen Rassismus: Fans in Münster zeigen Zivilcourage

    Leroy Kwadwo (r) von den Würzburger Kickers wurde in der Partie bei Preußen Münster von einem Zuschauer rassistisch beleidigt.

    Zum wiederholten Mal gab es einen rassistischen Vorfall im Fußball. Doch beim Drittliga-Spiel zwischen Münster und Würzburg reagierten Fans und der Verein umgehend. Dieses Beispiel könnte Schule machen.

  • Nach UEFA-Sperre

    Sa., 15.02.2020

    Klopp hat Mitleid mit Guardiola und Man-City-Profis

    Fühlt mit Man City und Trainerkollegen Pep Guardiola: Liverpool-Coach Jürgen Klopp.

    Norwich (dpa) - Jürgen Klopp fühlt nach der UEFA-Sperre für Manchester City mit seinem Trainer-Kollegen Pep Guardiola und den City-Profis.

  • Fußball

    Sa., 15.02.2020

    Gladbach-Sportchef Eberl: UEFA-Urteil gegen Man City «super»

    Der Gladbacher Sportdirektor Max Eberl.

    Düsseldorf (dpa) - Nach dem Europacup-Ausschluss von Manchester City hat Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl das Durchgreifen der UEFA gelobt. «Ich finde es super, wenn auch bei so großen Mannschaften die Regel eingehalten wird. Das ist eine drastische Strafe, es wird ein Präzedenzfall draus werden», sagte Eberl dem TV-Sender Sky am Samstag vor der Bundesliga-Partie bei Fortuna Düsseldorf. Am Vortag hatte die Europäische Fußball-Union den englischen Meister City wegen Finanzbetrugs für zwei Jahre aus allen UEFA-Wettbewerben verbannt.

  • Europacup-Ausschluss

    Sa., 15.02.2020

    Gladbach-Sportchef Eberl: UEFA-Urteil gegen Man City «super»

    Begrüßt das UEFA-Urteil gegen Man City: Gladbach-Sportdirektor Max Eberl.

    Düsseldorf (dpa) - Nach dem Europacup-Ausschluss von Manchester City hat Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl das Durchgreifen der UEFA gelobt.

  • Rassismusvorfall

    Sa., 15.02.2020

    «Nazis raus»-Rufe im Stadion: Fans in Münster setzen Zeichen

    Fans von Preußen Münster zeigten eine bemerkenswerte Reaktion.

    Kurz vor dem Ende des Drittliga-Spiels zwischen Preußen Münster und den Würzburger Kickers kommt es zu einer rassistischen Beleidigung auf der Tribüne. Die Fans und der Verein reagieren sofort.

  • Fragen und Antworten

    Sa., 15.02.2020

    Nach Königsklassen-Bann: Die Folgen für Man City

    Der Vertrag von Manchester Citys Trainer Pep Guardiola läuft 2021 aus.

    Einen Fall von solcher Tragweite gab es noch nicht. Der mit vielen Millionen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten aufgepeppte Club Manchester City ist für zwei Jahre von der Champions League ausgeschlossen worden. Ein schwerer Schlag für Starcoach Guardiola.