Australian Open



Alles zum Ereignis "Australian Open"


  • WTA-Turnier

    Mo., 12.08.2019

    Rücken stoppt weinende Serena Williams

    Serena Williams musste das Finale verletzungsbedingt aufgeben.

    Serena Williams will bei den US Open unbedingt gewinnen. Deshalb nimmt sie die Vorbereitung auf das Turnier in New York auch so ernst. In Toronto wähnte sie sich auf einem guten Weg, doch dann war im Finale nach 19 Minuten schon wieder alles vorbei.

  • ATP-Turnier in Hamburg

    Mi., 24.07.2019

    Nach dem Reeperbahn-Bummel: Molleker will Favoriten ärgern

    Kämpft in Hamburg um den Einzug ins Viertelfinale: Rudolf Molleker in Aktion.

    Boris Becker hält ihn für den «vielleicht besten 18-Jährigen der Welt». In Hamburg kämpft Rudi Molleker um sein erstes Viertelfinale bei einem ATP-Turnier. Der Disput mit dem Deutschen Tennis Bund ist vorerst beigelegt - und auch die Reeperbahn kennt er jetzt schon.

  • Australian Open

    So., 14.07.2019

    Halbfinal-Aus: Franziska verpasst Tischtennis-Coup

    Verpasste in Australien das Finale: Patrick Franziska.

    Nach seinen Siegen gegen die frühere Nummer eins und gegen den WM-Zweiten hatte Patrick Franziska bei den Australian Open auch den aktuell besten Spieler der Welt am Rande einer Niederlage. Bei seinem knappen Halbfinal-K.o. vergab der Deutsche einen Matchball.

  • Australian Open

    Fr., 12.07.2019

    Tischtennis-Profi Franziska überrascht Top-Chinesen

    Überraschte in Australien: Patrick Franziska.

    Geelong (dpa) - Tischtennis-Profi Patrick Franziska hat bei den Australian Open in Geelong für eine große Überraschung gesorgt. Der Weltranglisten-17. vom 1. FC Saarbrücken besiegte im Achtelfinale die ehemalige Nummer eins Fan Zhendong aus China in 4:2 Sätzen.

  • Wimbledon

    Di., 09.07.2019

    Williams trennen zwei Siege vom Rekord: «Wirklich motiviert»

    Serena Williams jubelt über ihren Sieg im Viertelfinale gegen Alison Riske.

    Das war knapp! Serena Williams musste lange kämpfen, ehe sie das Duell mit Alison Riske für sich entschied. Nun spielt der US-Star in Wimbledon gegen eine Halbfinal-Debütantin um den Finaleinzug. Wer kann Williams noch stoppen?

  • Grand-Slam-Turnier

    Mo., 01.07.2019

    Gojowczyk und Stebe scheiden zum Wimbledon-Auftakt aus

    Muss in Wimbledon früh die Heimreise antreten: Peter Gojowczyk.

    London (dpa) - Tennisspieler Peter Gojowczyk ist in Wimbledon in der ersten Runde ausgeschieden. Der 29-jährige Münchner verpasstebeim 3:6, 2:6, 3:6 gegen Roberto Bautista Agut klar eine Überraschung.

  • Grand-Slam-Rekord

    So., 09.06.2019

    Finalsieg gegen Thiem: Zwölfter French-Open-Titel für Nadal

    Rafael Nadal beißt nach seinem Sieg in die Trophäe.

    Rafael Nadal hat das unglaubliche Titel-Dutzend in Paris komplettiert. Wie im Vorjahr gewinnt er das Endspiel der French Open gegen Dominic Thiem. Und stellt einen Grand-Slam-Rekord auf.

  • Vor 50. Geburtstag

    So., 09.06.2019

    Kerber gratuliert Steffi Graf: «Hast Tennis viel gegeben»

    Wird am 14. Juni 50 Jahre alt: Steffi Graf als Zuschauerin bei den Australian Open.

    Paris (dpa) - Wimbledonsiegerin Angelique Kerber hat in einem Gastbeitrag für die «Bild am Sonntag» Tennis-Legende Steffi Graf zum bevorstehenden 50. Geburtstag gratuliert und die Verdienste der 22-maligen Grand-Slam-Turniersiegerin hervorgehoben.

  • Erster Grand-Slam-Titel

    Sa., 08.06.2019

    Ashleigh Barty gewinnt French Open

    Ashleigh Barty hält den Pokal für den Gewinn ihres ersten Grand-Slam-Titels hoch.

    Für fast zwei Jahre hatte Ashleigh Barty eine Auszeit vom Tennis genommen und Kricket gespielt. 2016 kehrte die Australierin auf die Tour zurück - in Paris gelingt ihr der erste ganz große Titel.

  • Tennis in Paris

    Mo., 27.05.2019

    Nach Kerber-Aus: Zehn deutsche Profis bei den French Open

    Gibt ihr Comeback bei den French-Open: Die deutsche Tennishoffnung Julia Görges.

    Einen Tag nach dem Erstrunden-Aus von Angelique Kerber haben zehn deutsche Tennisprofis bei den French Open die Chance auf den Einzug in die zweite Runde. Qualifikant Yannick Hanfmann darf auf dem Center Court gegen den elfmaligen Champion und Top-Favoriten spielen.