Oktoberfest



Alles zum Ereignis "Oktoberfest"


  • Oktoberfest am Kanalufer

    Mo., 28.09.2020

    Im Regen und mit festen Regeln

    Ausschließlich an den Tischen durfte ohne Maske gesessen und getanzt werden. Sieben Freundinnen genießen ihre Maß Bier, während der junge Mann Cola trinkt. Einer muss schließlich fahren.

    Oktoberfest in Coronazeiten – das scheint zunächst einmal ein Widerspruch zu sein. Viele Vereine und Veranstalter in Münster und Umgebung hatten ihre Feste abgesagt. Doch ein blau-weißer Abend kann funktionieren – mit klaren Spielregeln.

  • Rechtsextremer Anschlag

    Sa., 26.09.2020

    Gedenken an das Oktoberfest-Attentat vor 40 Jahren

    Das neue Dokumentationszentrum zur Erinnerung an den Anschlag auf das Oktoberfest 1980.

    Jahrzehnte war das Oktoberfestattentat einem Einzeltäter mit privaten Motiven zugeschrieben worden. Jetzt erst wird es offiziell als rechter Terror bewertet. Das Gedenken zum 40. Jahrestag wird so zu einem starken Appell gegen Rechts - es ist auch die Stunde der Opfer.

  • Einschaltquoten

    Do., 24.09.2020

    ZDF-Quiz knapp vor «Oktoberfest 1900»

    Johannes B. Kerner und seine prominenten Gäste.

    Johannes B. Kerner stellte zahlreichen Prominenten viele Fragen - das wollten die meisten Zuschauer am Mittwochabend sehen.

  • Hotspot München

    Mo., 21.09.2020

    Söders Corona-Strategie - Erst Primus, jetzt Sorgenkind?

    Zur Eindämmung der Corona-Zahlen kündigt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder eine Maskenpflicht auf öffentlichen Plätzen an.

    Markus Söder geriert sich gerne als erfolgreicher Vorkämpfer gegen das Coronavirus. Nun sind die Corona-Zahlen in Bayern und speziell in München aber bundesweit mit am höchsten - während in der Stadt die «WirtshausWiesn» gefeiert wird. Söder muss nun eilig nachsteuern.

  • „O’zapft is“ im Ostbezirk

    So., 20.09.2020

    Ein bisschen „Wiesn-Stimmung“

    Das bayrisch-münsterländische Oktoberfest im Ostbezirk: die Madln in feschen Dirndln.

    Neben Besuchern aus Warendorf waren die Feierwilligen beispielsweise aus Ahlen, Westkirchen, Münster oder Bielefeld in den Ostbezirk nach Warendorf gekommen, um ein bisschen „Wies-Stimmung“ zu haben. Im Ostbezirk hieß es am Wochenende „O’zapft is“. Mit Bier aus großen Krügen, kulinarisch-bayrischen Spezialitäten, Bierbänken und viel Oktoberfest-Stimmung im Festzelt – und doch eben wegen Corona ganz anders.

  • Abgesagtes Oktoberfest

    So., 20.09.2020

    «Tiefes Lebensgefühl» - München feiert Wiesn-Ersatz

    Fassanstich mit Kabarettistin Monika Gruber. Sternekoch Alfons Schuhbeck (r) und ein Kellner stehen mit Rat und Tat zur Seite.

    Das Oktoberfest fällt aus - gefeiert wird in München trotzdem. Aus Biergärten schallte am Wochenende Volksmusik, Menschen in Tracht prosteten sich zu. Manch einer aber blickt mit Sorgen auf die steigenden Corona-Zahlen.

  • «Ozapft» wird trotzdem

    Sa., 19.09.2020

    München feiert Ersatz-Wiesn

    Besucher, manche davon in Tracht gekleidet, auf dem Wiesn-Gelände.

    Das Oktoberfest fällt aus - gefeiert wird in München trotzdem. Aus Biergärten schallt Volksmusik, Menschen in Tracht prosten sich zu. Manch einer aber blickt mit Sorgen auf die steigenden Coronazahlen.

  • TV-Star

    Sa., 19.09.2020

    Ferres: «Müssen nicht unserer Maß Bier nachtrauern»

    Die Schauspielerin Veronica Ferres findet die Absage des Oktoberfestes richtig.

    Das Oktoberfest fällt in diesem Jahr aus. Veronica Ferres findet das schade. Dennoch bezeichnet sie die Maßnahme als richtig.

  • Münchner Oktoberfest

    Fr., 18.09.2020

    Wiesn-Promis ohne Wiesn: «Es macht mich sehr traurig»

    Das war 2019: Verena Kerth auf dem Oktoberfest.

    Wenn in diesem Jahr das Oktoberfest ausfällt, trifft das Münchner Promis ganz besonders - gelten die beiden Wiesn-Wochen doch als die geschäftigsten des Jahres.

  • Countdown zu Anstich light

    Fr., 18.09.2020

    Alkoholverbot auf Oktoberfestgelände

    Ein weiß-blauer Himmel ist über der Theresienwiese zu sehen. Dort, wo sonst um diese Zeit die Wiesnzelte für das Oktoberfest aufgebaut werden.

    Auf der Theresienwiese, wo um diese Zeit Bier sonst hektoliterweise fließt, herrscht Alkoholverbot. Statt der Wiesnwirte wollen Klimaschützer in Tracht auf das Festgelände ziehen - trotzdem rüsten sich viele in München für ein wenig Oktoberfeststimmung.