Pfingstsonntag



Alles zum Ereignis "Pfingstsonntag"


  • „Offene Gärten“ im Kreis Steinfurt

    Di., 04.06.2019

    Geheimnisvolle Gartenwelten

    Am Pfingstwochenende sind wieder zahlreiche Gartenpforten auch im Kreis Steinfurt geöffnet. Besucher können dann den grünen Oasen deren Geheimnisse entlocken.

    Zum mittlerweile 20. Mal veranstaltet der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Pfingstwochenende den „Tag der Gärten und Parks“. Mit dabei sind auch wieder Heidrun und Reinhard Bailly aus Westerkappeln.

  • Schützenverein Langenhorst

    Mo., 03.06.2019

    Die letzten Tage im Königsornat sind gezählt

    Die Regentschaft von König Roman Kostranek und seiner Königin Therese geht an Pfingsten zu Ende.

    Die letzten Tage im Ornat von König Roman Kostranek und Königin Theres sind gezählt. Am Pfingstsonntag ermitteln die Langenhorster Schützen ihre neuen Regenten.

  • Pfingstkonzert des Musikvereins

    Mo., 03.06.2019

    Les Misérables bereichert Auftritt

    In voller Besetzung wird sich der Musikverein Alstätte am Pfingstsonntag beim traditionellen Auftritt an der Haarmühle wieder präsentieren.

    Zu seinem traditionellen Pfingstkonzert am Landgasthof Haarmühle lädt der Musikverein Alstätte am Pfingstsonntag (9. Juni) um 15 Uhrein.

  • Flensburg siegt

    Do., 30.05.2019

    Meister- und Abstiegsfrage: Bundesliga vor Herzschlagfinale

    Bester Werfer beim Flensburger Sieg gegen Berlin: Hampus Wanne.

    Titelverteidiger Flensburg geht mit zwei Punkten Vorsprung vor Verfolger Kiel ins Finale der Handball-Bundesliga. Auch die Abstiegsfrage wird erst am letzten Spieltag geklärt.

  • Golo Berg dirigiert einen riesigen Laienchor auf Münsters Prinzipalmarkt

    Mi., 29.05.2019

    „Carmina Burana“ zum Jubiläum

    Generalmusikdirektor Golo Berg dirigiert zum Jubiläum des Sinfonieorchesters auch einen großen Laienchor, der Carl Orffs „Carmina Burana“ singt.

    Am Pfingstwochenende findet aus Anlass des Jubiläums „100 Jahre Sinfonieorchester Münster, Musikhochschule und Westfälische Schule für Musik“ das große Open-Air auf dem Prinzipalmarkt statt. Einer der Höhepunkte wird die gemeinsame Aufführung von Orffs „Carmina Burana“ mit Laien-Chorsängern sein. Wir sprachen darüber mit Generalmusikdirektor Golo Berg.

  • Feuerwehr Nottuln

    Sa., 25.05.2019

    Feiern und informieren

    Auch in diesem Jahr gibt es beim „Tag der offenen Tür“ der Nottulner Feuerwehr eine besondere Schauübung. Was genau gezeigt wird, hält die Feuerwehr aber noch geheim.

    Der „Tag der offenen Tür“ ist ein fester Bestandteil im Jahreskalender des Löschzuges Nottuln der Freiwilligen Feuerwehr. Auch diesmal haben die Feuerwehrleute wieder ein interessantes Programm zusammengestellt.

  • Schützenverein Heidker-Raestrup

    Mo., 29.04.2019

    Heidker freuen sich aufs 100-Jährige

    Der Vorstand des Schützenvereins Heidker-Raestrup: (vorne v.l.) Alfons Rüter, Willi Blanke, Michael Altefrohne, Michael Rüter und Ludger Dufhues sowie (hinten v.l.) Bernhard Hugenroth, Erwin Bussmann, Volker Herwing, Stefan Fartmann, Detlef Rüter, Roland Wichmann, Wilhelm Bussmann und Stefan Rumphorst. Vervollständigt wird der Vorstand von Reinhard Rüter, Klaus Wigger, Markus und Henning Lockenkötter sowie Felix Diekrup.

    Harmonisch verlief die Mitgliederversammlung des Schützenvereins Heidker-Raestrup. Die Schützen freuen sich auf ein besonderes Jubiläum.

  • Sinfonieorchester, Musikhochschule und Musikschule feiern 100. Geburtstag

    Fr., 01.02.2019

    Münsters Musikwelt macht mobil

    Mit vereinten Kräften (v.l): Organisator Ulrich Rademacher, Generalmusikdirektor Golo Berg, Musikschulleiterin Friedrun Vollmer, Kulturdezernentin Cornelia Wilkens, Oberbürgermeister Markus Lewe, Universiätsrektor Johannes Wessels und Musikhochschuldekan Michael Keller

    Wer sich zehn oder zwanzig zwanzig Jahren an 2019 zurückerinnern möchte, der kann dies mit einem einzigen Wort tun; denn 2019 wird Münsters „Musikjahr“. Sinfonieorchester, Musikhochschule und Westfälische Schule für Musik zelebrieren ihren 100. Geburtstag. Münster und das Münsterland feiern mit. Spektakulärer Höhepunkt: Am Pfingstsonntag sollen mindestens tausend Sängerinnen und Sänger zusammen mit dem Sinfonieorchester auf dem Prinzipalmarkt Carl Orffs Carmina Burana aufführen. Die Noten dafür gibt’s demnächst im Internet. Das dürfte im Juni ein spannendes Proben- und Aufführungswochenende und ein zutiefst geistvoll-kulturelles Pfingstfest werden!

  • Rücken-OP

    Mo., 11.06.2018

    DFB erstmals seit 30 Jahren ohne Physiotherapeut Eder

    Physiotherapeut Klaus Eder kann das deutsche Team nicht zur WM begleiten.

    Berlin (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft muss bei der Weltmeisterschaft in Russland auf einen ihrer treuesten Mitarbeiter verzichten.

  • Schützenfest in Kattenvenne

    Mo., 04.06.2018

    Mandy Kleine Niesse übernimmt

    Das neue Regentenpaar Mandy und Ingo Kleine Niesse (Mitte), eingerahmt von den Ehrendamen.

    Der Schützenverein Kattenvenne von 1900 hat am Samstag im Zelt am evangelischen Gemeindehaus sein Schützenfest gefeiert. Neue Regentin ist Mandy Kleine Niesse, die mit der Proklamation in ihr neues Amt eingeführt wurde.