Tag der Deutschen Einheit



Alles zum Ereignis "Tag der Deutschen Einheit"


  • Pflanzaktion am 3. Oktober 1990

    Sa., 03.10.2020

    Einheitseichen feiern Jahrestag

    Einheitseiche Herbern mit Schild

    Der Heimatverein Herbern hat eine Eiche an der Ostlandstraße mit einem Hinweisschild versehen. Es ist eine Einheitseiche.

  • Gesundheit

    Sa., 03.10.2020

    Bisher nicht viele Deutsche in niederländischen Grenzstädten

    Venlo/Roermond (dpa) - Der befürchtete Ansturm deutscher Einkaufstouristen auf niederländische Grenzstädte ist bis Samstagmittag ausgeblieben. «Bisher ist es ruhig», sagte ein Sprecher der Stadt Roermond. Es gebe keine Staus, Warteschlangen oder Menschenansammlungen. Zwar sei es nicht so, dass überhaupt keine Deutschen gekommen seien, aber eben nicht in großer Zahl. Ein Sprecher Stadt Venlo berichtete ebenfalls, es sei dort «enorm ruhig». Normalerweise gebe es am Tag der Deutschen Einheit mittags schon lange Autoschlangen Richtung Innenstadt, doch diesmal herrsche überhaupt kein Betrieb.

  • Erinnerungen an die Wendezeit

    Sa., 03.10.2020

    Erfüllte Träume, bittere Erkenntnis

    Lebt mit ihrer Familie seit 13 Jahren in Münster: Iris Morgenstern vor dem St.-Paulus-Dom.

    Als die Mauer am 9. November 1989 fiel, war Iris Morgenstern 20 Jahre alt. Doch der Tag, an dem Berlin freudetrunken feierte, ist Morgenstern kaum im Gedächtnis.

  • Aufruf der niederländischen Bürgermeister zum 3. Oktober

    Fr., 02.10.2020

    Mit Augenmaß gegen Egoismen

    Die Grenzen zwischen den Niederlanden und Deutschland sollen auch in Corona-Zeiten geöffnet bleiben. Das funktioniert aber nur, wenn aus dem Handeln der Bürger kein großes Risiko erwächst.

    Zum 3. Oktober sollen die Deutschen auf den beliebten Einkaufs-Trip in die Niederlande verzichten. Dazu haben Vertreter der Städte aufgerufen. Aus gutem Grund.

  • Sonderveröffentlichung

    Größter Jackpot des Jahres bei LOTTO 6aus49

    Do., 01.10.2020

    35 Millionen zum Tag der Deutschen Einheit

    Größter Jackpot des Jahres bei LOTTO 6aus49: 35 Millionen zum Tag der Deutschen Einheit

    Bei der Ziehung am Samstag (3. Oktober) wartet der fünftgrößte Lotto-Jackpot der inzwischen 65-jährigen Geschichte von LOTTO 6aus49: Auf rund 35 Millionen Euro ist der Gewinntopf angewachsen. Damit ist er auch der höchste Jackpot des Jahres.

  • Ferienstart und Feiertag

    Do., 01.10.2020

    Staugefahr am ersten Oktober-Wochenende

    Vor allem an den Grenzen ist wegen intensiver Personenkontrollen mit langen Wartezeiten zu rechnen.

    Herbstferienstart und Tag der Deutschen Einheit: Eigentlich ist das eine perfekte Mischung für ein staureiches Wochenende. Doch auf den Fernstraßen könnte es weniger heftig zugehen, als gedacht.

  • „Einheitsbuddeln“ am 3. Oktober

    Mi., 30.09.2020

    Warum nicht mal einen Baum pflanzen ?

    Wälder sind wertvoller denn je: Sie bieten Erholung, sind Lebensraum für Tiere, und die Bäume sorgen für ein gutes Klima

    Zum „Einheitsbuddeln“ ruft die Sendenhorsterin Rita Post alle Mitbürger am Tag der Deutschen Einheit auf. Die Aktion wurde 2019 ins Leben gerufen und soll den Fokus der Bevölkerung auf die klimaschützenden Eigenschaften der Wälder legen.

  • Gesundheit

    Mi., 30.09.2020

    Venlo an Deutsche: Am 3. Oktober bitte nicht kommen

    Venlo (dpa) - Die niederländische Grenzstadt Venlo bittet alle Deutschen, am Tag der Deutschen Einheit (3. Oktober) auf einen Besuch zu verzichten. Traditionell fahren an dem Feiertag immer viele Einkaufstouristen aus Nordrhein-Westfalen nach Venlo oder auch nach Roermond. Es werde dann oft sehr voll - und genau das sei in Corona-Zeiten bekanntlich ein Problem, sagte am Mittwoch der Venloer Bürgermeister Antoin Scholten.

  • 30 Jahre Deutsche Einheit: Zeitzeugen am Anton

    Di., 29.09.2020

    Ehepaar von den Kindern getrennt

    Autor Michael G. Fritz nimmt am Zeitzeugen-Forum von VHS, Konrad-Adenauer-Stiftung und St.-Antonius-Gymnasium teil.

    Anlässlich der Feiern zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit laden VHS, Konrad-Adenauer-Stiftung und das St.-Antonius-Gymnasium zu einem Zeitzeugen-Forum am 8.Oktober (Donnerstag) in die Aula der Schule ein. Interessierte müssen sich vorher anmelden.

  • Neue Studie

    Do., 10.09.2020

    Ost und West nach 30 Jahren Einheit: «Erfolgsgeschichte»

    Alte Grenzmarkierung an der ehemaligen innerdeutschen Grenze bei Geisa in Thüringen.

    Wie stehen die Deutschen heute zueinander, wie unterschiedlich ist das Leben in den Regionen, wo gibt es Trennendes? Wenige Wochen vor dem 30. Jahrestag der Deutschen Einheit gibt eine neue Studie Einblicke.