Überfall



Alles zum Schlagwort "Überfall"


  • Verhandlung vor dem Landgericht

    Di., 01.10.2019

    Überfall im Drogenmilieu: Opfer spricht von Todesangst

     

    Mehrere Kilogramm Cannabis und 2000 Euro sollen bei einem Raubüberfall auf einen Dealer in Havixbeck erbeutet worden sein. Am zweiten Verhandlungstag schilderte das Opfer seine Sicht der Dinge.

  • Fünf Angeklagte stehen vor Gericht

    Mo., 30.09.2019

    Überfall auf Drogenhändler

     

    Wenn zur Sucht auch noch Gier kommt, kann eine Situation verhängnisvoll ausarten: Fünf Angeklagte müssen sich seit Montag vor dem Landgericht Münster wegen eines Überfalls auf einen Drogenhändler aus Havixbeck verantworten. Sie hatten neben Drogen auch auf ein hübsches Sümmchen Bargeld gehofft.

  • Schlägerei in Wohnung

    So., 29.09.2019

    Nach Überfall in Stade: Minderjähriger Täter stirbt

    Spurensicherung am Tatort in Stade.

    Stade (dpa) - Tödliches Ende eines Raubs: Nach einem bewaffneten Überfall in Stade ist einer der beiden jungen Täter gestorben. Der 17-Jährige überfiel mit seinem 24 Jahre alten Komplizen einen Mann in dessen Wohnung, wie die Polizei mitteilte.

  • Kriminalität

    Do., 26.09.2019

    Zeugen stoppen Räuber nach Überfall auf Bäckerei

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Wuppertal (dpa/lnw) - Zeugen haben einen bewaffneten Räuber nach einem Überfall auf eine Bäckerei festgehalten. Mit einem Messer hatte der 25-Jähriger zuvor die Bäckerei in Wuppertal überfallen. Der Mann habe dem Personal gedroht und die Herausgabe von Geld gefordert, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Donnerstag mit.

  • Überfall mit Messer

    Mi., 25.09.2019

    Polizei fahndet nach Tankstellenräuber

    Überfall mit Messer: Polizei fahndet nach Tankstellenräuber

    Ein mit einem Messer bewaffneter Mann hat am Dienstagabend eine Tankstelle an der Münsterstraße in Billerbeck überfallen. Jetzt fahndet die Polizei nach ihm.

  • Fahndung

    Fr., 20.09.2019

    Polizei sucht Tankstellenräuber mit Bildern

    Fahndung: Polizei sucht Tankstellenräuber mit Bildern

    Mit Bildern vom Überfall sucht die Polizei Münster einen Mann, der am 28. August eine Tankstelle in Münster-Wolbeck überfallen haben soll. 

  • Kriminalität

    Do., 19.09.2019

    Überfall auf zwei Ehepaare: Mehrere Hinweise nach TV-Sendung

    Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

    Leverkusen (dpa/lnw) - Zu einem Raubüberfall auf zwei Leverkusener Ehepaare vom Jahresbeginn sind nach der ZDF-Sendung «Aktenzeichen XY...ungelöst» bei der Polizei einige Hinweise eingegangen. Bis Donnerstagmorgen hätten sich zehn Anrufer gemeldet, sagte eine Polizeisprecherin in Köln. Ob eine heiße Spur darunter sei, müsse nun ausgewertet werden. In der TV-Sendung war am Mittwochabend ein Film über den Überfall vom 20. Januar gezeigt worden. Drei Täter hatten die beiden Paare in ihrem Haus mit Schusswaffen bedroht, gefesselt und geschlagen. Die Unbekannten erbeuteten unter anderem Geld, Schmuck und eine Münzsammlung.

  • Kriminalität

    Mi., 11.09.2019

    Überfall auf Wettbüro in Gütersloh: Täter geflüchtet

    Ein Blaulicht der Polizei.

    Gütersloh (dpa/lnw) - Mit einer Pistole bewaffnet hat ein Mann in Gütersloh ein Wettbüro überfallen. Wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte, forderte der Täter einen Angestellten am späten Dienstagabend zunächst unter vorgehaltener Waffe auf, in einen Nebenraum zu gehen. Dort entnahm der Unbekannte die Einnahmen aus einer Kasse. Danach scheiterte der Mann daran, einen Automaten aufzubrechen, und flüchtete.

  • Polizei sucht Zeugen

    Di., 10.09.2019

    Nach Überfall auf Tankstelle: Trio ergreift die Flucht

    Polizei sucht Zeugen: Nach Überfall auf Tankstelle: Trio ergreift die Flucht

    In der Nacht zu Dienstag bedrohten in Münster drei Täter mit einem Messer einen Tankstellen-Mitarbeiter, um die Einnahmen zu erbeuten. Zur Geldübergabe kam es jedoch nicht - stattdessen flüchtete das Trio. Die Polizei fahndet nun nach den verhinderten Räubern.

  • Überfälle auf Tankstellen auch in Steinfurt

    Fr., 06.09.2019

    Angeklagter streitet alles ab

    Überfälle auf Tankstellen auch in Steinfurt: Angeklagter streitet alles ab

    Ein 37-Jähriger aus Greven soll im Oktober und November Tankstellen in Steinfurt und Münster überfallen haben. Die Staatsanwaltschaft hat jeden Fall als schweren Raub angeklagt.