Ablenkung



Alles zum Schlagwort "Ablenkung"


  • Im, auf oder über dem Ohr

    Do., 24.01.2019

    Welche Kopfhörer sollen es sein?

    Die Auswahl auf den Kopfhörer-Markt ist groß und bunt.

    Ablenkung auf dem Heimweg, Abschottung von der Außenwelt oder das besondere Klangerlebnis auf dem Sofa: Kopfhörer lassen sich für viele Zwecke nutzen. Entsprechend groß ist die Vielfalt an Bauarten - und die Verwirrung bei Käufern.

  • Ablenkung gegen den Lärm

    Fr., 23.11.2018

    Gestressten Haustieren an Silvester Musik vorspielen

    Hunden sollte in der Silvesternacht eine Rückzugsmöglichkeit eingerichtet werden. Zusätzliche Musik lenkt von den Knallgeräuschen draußen ab.

    Viele Haustierbesitzer kennen das: Die Geräuschkulisse rund um Silvester setzt dem eigenen Tier sehr zu. Grund sind die Knallgeräusche, die den Vierbeiner verängstigen. Doch was tun? Mit diesen Tipps lässt sich der Jahreswechsel dennoch genießen.

  • Fußball: Kreisliga A

    Fr., 28.09.2018

    FC Nordwalde benötigt gegen Amisia Rheine Scheuklappen

    Julian Godts Erfahrung ist gegen Amisia Rheine gefragt.

    Ablenkungen sind beim FC Nordwalde unerwünscht. Trainer Bernd Hahn fordert von seiner Elf höchste Konzentration, um die wiederkehrenden, einfachsten Fehler endlich abzustellen. Gegen Amisia Rheine sollen die erfahrenen Spieler in die Bresche springen.

  • Keine Post-its!

    Fr., 28.09.2018

    Warum sich Ordnung am Arbeitsplatz lohnt

    To-do-Listen sind bei der Arbeit prinzipiell hilfreich. Als Klebezettel am Bildschirm werden sie aber zur Ablenkungsfalle.

    Chaos ist schlecht für die Produktivität. Damit ist nicht nur Unordnung gemeint. Ablenkungen drohen in verschiedenen Formen - vom Klebezettel bis zur süßen Knabberei.

  • Kommentar

    Do., 20.09.2018

    Ablenkung am Steuer: Im Blindflug

    Kommentar: Ablenkung am Steuer: Im Blindflug

    Beim ersten „Blitz-Marathon“, der im Jahr 2012 in NRW vom damaligen Innenminister Jäger aus der Taufe gehoben wurde, war die Aufregung groß. Aber: Auch an den später sogar bundesweit folgenden Blitz-Tagen gelang es immerhin, die fortwährende Raserei auf deutschen Straßen zu einem zentralen Thema zu machen. Ob die Wirkung der zigtausend Kontrollen nachhaltig gewesen ist, wird von Experten bis heute leider sehr unterschiedlich beurteilt.

  • Ablenkungen am Steuer

    Do., 20.09.2018

    Handy, Navi, Kopfhörer - Polizei geht gegen tödliches „Kavaliersdelikt“ vor

    Ablenkungen am Steuer: Handy, Navi, Kopfhörer - Polizei geht gegen tödliches „Kavaliersdelikt“ vor

    Es ist längst ein alltägliches Bild: Wer am Straßenrand steht, muss meist nur wenige Minuten warten, bis der erste Autofahrer mit dem Handy am Ohr vorbeifährt. Was manchen als Kavaliersdelikt erscheint, ist längst eine ebenso alltägliche Unfallursache. Deshalb machte die Polizei am Donnerstag mit dem Aktionstag „Sicher. Mobil. Leben“ darauf aufmerksam. 11.000 Beamte stoppten Rad-, Motorrad-, Auto- und Lkw-Fahrern an bundesweit 3200 Stellen.

  • Fehlende Aufmerksamkeit

    Do., 20.09.2018

    Bundesweite Polizeikontrollen zu Ablenkung im Straßenverkehr

    Viele Unfälle passieren wegen Unaufmerksamkeit am Steuer - zum Beispiel durch das Tippen auf dem Handy.

    «Schreib mal schnell, wenn du losfährst!» - Solchen Aufforderungen sollte man dringend nur mit abgeschaltetem Motor nachkommen. Und auch als Fußgänger lohnt es, sich mal vom Handybildschirm abzuwenden. Das Unfallrisiko steigt sonst drastisch, warnen Experten.

  • Europa League

    Do., 20.09.2018

    Beim «FC Bayern Bulgariens»: Leverkusen sucht Ablenkung

    Nach den Niederlagen in der Bundesliga sucht Trainer Heiko Herrlich mit Bayer Leverkusen den Erfolg in der Europa League.

    Den Saisonstart in der Fußball-Bundesliga hat Bayer Leverkusen mit drei Niederlagen in drei Spielen komplett verkorkst. Beim Europa-League-Auftakt in Bulgarien müssen die Rheinländer deshalb liefern.

  • Verkehr

    Do., 20.09.2018

    Ablenkung im Straßenverkehr: Bundesweite Kontrollen

    Magdeburg (dpa) - Wer sich heute mit einem Handy in der Hand oder Kopfhörern im Ohr im Straßenverkehr bewegt, riskiert, von der Polizei angehalten zu werden. Rund 11 000 Polizisten sind bei knapp 3200 Kontrollen und Aktionen im Bundesgebiet im Einsatz, um auf die Gefahren von Ablenkung aufmerksam zu machen. Das teilte das Innenministerium in Sachsen-Anhalt mit, das Land ist für die Organisation der Aktion zuständig. Die Aufmerksamkeit der Beamten ruht sowohl auf Fußgängern als auch auf Rad-, Motorrad-, Auto- und Lkw-Fahrern.

  • Geschickte Ablenkung

    Fr., 07.09.2018

    Wespen mit Laken unter dem Nest austricksen

    Wespen lassen sich leicht austricksen: Man bringt unter deren Nest ein altes Bettlaken an.

    Die Zeit der Wespen ist fast vorbei - daher sind diese zum Sommerausklang und Herbstbeginn auch so aggressiv. Wer warten kann, sollte daher ihre Nester noch am Haus hängen lassen. Es gibt einen Trick, die Tiere vom Menschen abzulenken.