Abschlussjahrgang



Alles zum Schlagwort "Abschlussjahrgang"


  • Gesamtschule Münster Mitte

    Di., 10.07.2018

    Zeugnisübergabe für den ersten Abschlussjahrgang

    111 Schülerinnen und Schüler des ersten Abschlussjahrgangs der Gesamtschule Münster Mitte erhielten jetzt ihre Abschlusszeugnisse.

    Der erste Jahrgang 10 der Gesamtschule Münster Mitte hat am Freitag seinen Abschluss gefeiert. Der Tag begann mit einer feierlichen Andacht in der Überwasserkirche unter dem Motto „Im Vertrauen auf Gott neue Wege gehen“, die von der Schulgemeinschaft künstlerisch und musikalisch gestaltet wurde. Neben einem Schüler-Lehrer-Chor und dem Streicherensemble überzeugten die Solisten Benne Lühken und Carlo Fedder mit einer für diesen Anlass umgeschriebenen Version von Frank Sinatras Song „My Way“.

  • Abibälle 2018

    So., 01.07.2018

    Feierlichkeiten an den Schulen im Münsterland

    Abiball-Zeit im Münsterland: Absolventinnen und Absolventen feiern ihren Abschluss.

    Abiball-Zeit in der Region: Am Freitag und Samstag (29./30.6.) feierten die ersten Abschlussjahrgänge ihre Abibälle. Wir haben die Fotostrecken für euch zusammengestellt.

  • Letzter Abschlussjahrgang verlässt die Nikomedesschule

    Fr., 29.06.2018

    Das war ein besonderes Jahr

    Insgesamt 14 Schülerinnen und Schüler erhielten gestern im Rathaus ihre Abschlusszeugnisse – die letzten, die jemals von der Nikomedesschule vergeben werden.

    „Die Nikomedesschule hat keine Zukunft mehr – ihr aber wohl. Ihr habt sie noch vor euch, sie gehört euch.“ 21 Jahre lang hat Mechtild Hüsken für die Arbeitsagentur Nikomedesschüler bei der Berufswahl unterstützt. Bei der Zeugnisübergabe am Freitagmittag im Bürgersaal des Rathauses fasste sie den Tag für Schüler und Lehrer zusammen: „Heute ist Schluss.“

  • Entlassfeier an der Hauptschule

    Fr., 29.06.2018

    „Deutschland wunderschön machen“

    Stolz nahmen die Schüler ihre Zeugnisse entgegen, um danach „Zusammen“ von den Fantastischen Vier und Clueso zu singen.

    In einer Feierstunde hat die Gemeinschaftshauptschule Ochtrup am Freitag 69 junge Frauen und Männer entlassen. Das Motto des Abschlussjahrgangs: „We make Germany great again.“

  • Schule an der Ems hat sich nach drei Jahren eingelebt

    Sa., 19.05.2018

    Der erste Abschlussjahrgang

    Arbeitspause am künftigen Schulteich: Volker Knapheide und Renate Tanner (r.) schauen mal auf der Baustelle vorbei.

    Für Renate Tanner ist es ein doppelter Abschluss. Zum ersten Mal kann die Leiterin der Förderschule an der Ems in diesem Jahr einen 10er-Jahrgang verabschieden. Und dann geht sie gleich selbst: Mit 64 Jahren hat sie vor dem Ruhestand ihre Schulmission erfüllt.

  • Schule für Modemacher

    Fr., 12.01.2018

    Abschlussjahrgang präsentiert die Kollektionen

    Der Abschlussjahrgang der Schule für Modemacher präsentierte am Donnerstag seine Kollektionen.

    Zum Abschluss der Prüfung zum „Produktmanager für Modedesign und Bekleidung“ wurden jetzt die 21 Kollektionen des diesjährigen Abschlussjahrgangs der Schule für Modemacher Münster in der Halle Drei der Firma Fiege gezeigt.

  • Abschlussjahrganges 1967 der Marienschule

    Mi., 27.09.2017

    Klassentreffen nach einem halben Jahrhundert

    Gruppenfoto mit Lehrerin: der Abschlussjahrganges 1967 der Marienschule mit Lehrer Maria HOrstmann.

    Wiedersehen nach 50 Jahren feierte jetzt der Abschlussjahrganges 1967 der Marienschule.

  • Klassentreffen

    Mo., 11.09.2017

    Wiedersehen 60 Jahre nach der Schulentlassung

    Klassentreffen: Wiedersehen 60 Jahre nach der Schulentlassung

    Fit und fidel präsentierten sich die Schülerinnen des Abschlussjahrgangs 1957, die am Samstag zum ersten Mal gemeinsam das runde Jubiläum nach ihrer Entlassung aus der Annette-von-Droste-Hülshoff-Schule sowie der Overbergschule feierten.

  • Grüterschule

    Mo., 10.07.2017

    Abschluss an der Johannesschule

    Die frühere Johannesschule hat nun ihre letzte Klasse entlassen.  

    Im Rahmen einer Abschlussfeier hat die Johannesschule (jetzt Grüterschule, Außenstandort Rheine) ihren Abschlussjahrgang (die letzte Klasse der Johannesschule) entlassen.

  • Klassentreffen

    Mo., 10.07.2017

    „Aus allen ist was geworden“

    Der Entlassjahrgang 1967 der Volksschule in Westbevern-Vadrup traf sich nach 50 Jahren zu einem Klassentreffen. Mit dabei auch die ehemalige Klassenlehrerin Gretel Große Coosmann (Mitte sitzend).

    50 Jahre weg von der Schule, doch der Abschlussjahrgang 1967 traf in Westbevern nicht nur auf die ehemaligen Mitschüler, sondern auch auf die Klassenlehrerin.