Absteiger



Alles zum Schlagwort "Absteiger"


  • Basketball: 2. Regionalliga

    So., 15.09.2019

    Absteiger Salzkotten zu stark für Aufsteiger SG Telgte-Wolbeck

    Neuzugang Beat Weichsler (weißes Trikot) steuerte im Heimspiel neun Punkte für die SG Telgte-Wolbeck bei.

    Die Basketballer der SG Telgte-Wolbeck waren in ihrem ersten Match als Aufsteiger in die 2. Regionalliga chancenlos. Schon zur Halbzeit war das Heimspiel gegen Titelanwärter Accent Baskets Salzkotten entschieden.

  • 2. Liga

    So., 15.09.2019

    Torefestival in Darmstadt: Nürnberg verpasst Anschluss

    Darmstadt-Doppeltorschütze Serdar Dursun (l) ist vor Nürnbergs Patrick Erras am Ball.

    Darmstadt (dpa) - Absteiger 1. FC Nürnberg hat den Anschluss an die Spitzengruppe in der 2. Fußball-Bundesliga erneut verpasst.

  • Handball: Damen-Bezirksliga

    Fr., 13.09.2019

    Duell zweier Absteiger in Ladbergen

    Lena-Maria Huckenbeck (links) fällt heute Abend für das erste Spiel gegen Sparta Münster aus.

    Zum Auftakt der neuen Saison dürfen die Handballerinnen des TSV Ladbergen zu Hause spielen. Erster Gegner ist Mitabsteiger Sparta Münster.

  • 2. Liga

    Sa., 24.08.2019

    Bielefeld neuer Spitzenreiter - 96 kommt nicht in Schwung

    Die Spieler von Arminia Bielefeld freuen sich nach dem Sieg in Regenburg über die Tabellenführung.

    Arminia profitierte am 4. Spieltag vom Remis der Stuttgarter und ist nach einem Auswärtssieg in Regensburg neuer Tabellenführer. Absteiger Hannover kann gegen Fürth nicht gewinnen. Bochum gelingt eine fulminante Aufholjagd.

  • 2. Liga

    Sa., 17.08.2019

    Duksch beschert Hannover ersten Sieg - Hamburg an der Spitze

    Traf zum 1:0 für Hannover: Marvin Ducksch.

    Die Absteiger Hannover und Stuttgart feiern am 3. Spieltag in Liga zwei jeweils Siege. Während Hannover den ersten Saisonerfolg und den ersten Auswärtssieg seit langem Marvin Duksch zu verdanken hat, muss Stuttgart gegen St. Pauli bangen. Hamburg ist neuer Tabellenführer.

  • Fußball: Kreisliga B Tecklenburg

    Mo., 12.08.2019

    Absteiger BSV Brochterbeck bezwingt Aufsteiger GW Lengerich mit 4:1

    Klar mit 4:1 blieb der BSV Brochterbeck (rote Trikots) zum Saisonauftakt gegen Aufsteiger GW Lengerich siegreich.

    Westfalia Westerkappeln (Staffel 1) und Arminia Ibbenbüren 3 (Staffel 2) sind die ersten Spitzenreiter der Kreisliga B in der neuen Saison. Einen guten Start legte auch A-Liga-Absteiger BSV Brochterbeck mit dem 4:1 gegen Aufsteiger GW Lengerich hin.

  • Fußball: Westfalenliga

    Fr., 09.08.2019

    Meister GW Nottuln empfängt Absteiger 1. FC Gievenbeck

    Müssen direkt im ersten Spiel Vollgas geben: Adenis Krasniqi (l.) und seine Mitspieler von GW Nottuln. Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im heimischen Baumberge-Stadion auf Oberliga-Absteiger 1. FC Gievenbeck.

    Nach zwei erfolgreich absolvierten Pokalspielen geht es für GW Nottuln jetzt auch in der Meisterschaft wieder los. Am ersten Spieltag empfängt GWN dabei den 1. FC Gievenbeck.

  • Fußball: Kreisligen B Ahaus/Coesfeld

    Fr., 09.08.2019

    SG Gronau und SV Eggerode mit Heimrecht

    Beginnt auswärts: RWN-Trainer Rick Reekers

    Wie kommt Absteiger SG Gronau zurecht, mischt Rot-Weiß Nienborg erneut in der Spitzengruppe mit, kann sich Aufsteiger SV Eggerode in der neuen Umgebung behaupten?

  • Basketball: 2. Regionalliga

    Do., 08.08.2019

    Aufsteiger SG Telgte-Wolbeck startet gegen Absteiger Salzkotten

    Die Telgte-Wolbeck Baskets, hier Leon Schmidt (l.), müssen sich in der 2. Regionalliga mächtig strecken – besonders am ersten Spieltag.

    Ups, das fängt ja gut an: Aufsteiger SG Telgte-Wolbeck startet mit einem Heimspiel gegen Absteiger und Top-Favorit Accent Baskets Salzkotten in die Saison. In der zweiten Runde geht’s zu einem weiteren Neuling. Die Heimspiele der SG beginnen künftig später als bisher.

  • Fußball: Liba-Pokal

    So., 28.07.2019

    1. FC Gievenbeck startet wieder durch

    Starker Auftritt: Der 1. FC Gievenbeck überzeugte nicht nur als Gastgeber beim Liba-Cup, sondern schaffte es auch auf dem Platz bis ins Finale des eigenen Turniers.

    Vom Aufsteiger zum Absteiger: Doch beim 1. FC Gievenbeck hat sich kein Stimmungstief ausbreiten können. Im Gegenteil: Beim eigenen Turnier präsentiert sich die junge Truppe nur zu bereit, auch in der Westfalenliga wieder positive Schlagzeilen zu schreiben.