Abzeichen



Alles zum Schlagwort "Abzeichen"


  • DLRG Herbern

    Do., 22.02.2018

    Schnorchler erhalten ihre verdienten Abzeichen

    Markus Büscher (li.) überreichten die Schnorchelabzeichen an den Nachwuchs, der den Lehrgang mit der bestandenen Prüfung beendete.

    Neun Mitglieder Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG)– Ortsgruppe Herbern haben jetzt erfolgreich die Prüfung für das Schnorcheltauchabzeichen absolviert.

  • 55 Mal Gold für Lüdinghauser Schüler

    Do., 01.02.2018

    171 Abzeichen für Ludgerischüler

    Stolz präsentieren die Kinder mit einem Goldenen Abzeichen ihre Urkunden.

    An der Ludgeri-Grundschule wurden am Mittwoch die Sportabzeichen feierlich überreicht. 171 Urkunden und Abzeichen in Geld, Silber und Bronze haben die Schüler dieses Mal eingeheimst.

  • Sportabzeichen: Verleihung in Gronau

    Fr., 17.11.2017

    Mix aus Ehrgeiz, Leistung und Freude

    Das Sportabzeichenteam stand monatelang den Aktiven zur Verfügung. Für den unermüdlichen Einsatz dankten der stellvertretende Bürgermeister Werner Bajorath (l.) und Werner Hölscher (2.v.l.) als Vorsitzender des Stadtsportverbandes.

    Allen Grund zur Freude hatten am Donnerstagabend die diesjährigen Teilnehmer des Sportabzeichen-Wettbewerbs, die im Forum 1 des WZG ihre Urkunden sowie Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze in Empfang nehmen durften. Hart hatten sie trainiert, um den Anforderungen gerecht zu werden.

  • Sportabzeichenverleihungin Füchtorf

    Mo., 01.05.2017

    Füchtorfer sind fit

    Sportlich zeigten sich die Füchtorfer auch im Jahr 2016 wieder: Stolz nahmen Vertreter aller Altersklassen am Samstag ihre Urkunden zum erworbenen Sportabzeichen entgegen.

    Das Deutsche Sportabzeichen wird in Füchtorf immer beliebter. Insgesamt 79 Abzeichen wurden im vergangenen Jahr von Mai bis Oktober in Bronze, Silber und Gold abgelegt.

  • Ostbevern

    So., 26.03.2017

    Erfolgreiche Reiterschar

    Folgende Reiterinnen und Reiter erhielten ein Abzeichen: RA 8: Tialda Snetkamp, Pit Strotjohann, Theresa Westmark, Annika den Bieman, Lana Dürschlag. Abzeichen RA 7: Martina Burbulea, Zoe den Bieman. Abzeichen RA 6: Annemarie Imholt, Maurice Borgmann und Dana Vosskötter. Abzeichen RA 5: Marie Waltermann, Tanja Knappheide, Lena Leskau, Alina Göttger, Carina Knappheide, Anna von Malottki, Felina Vosskötter, Pia Wiegert, Ronja Lauhues und Carina Cord. Abzeichen RA 4: Lena Wiegert, Christin Struffert, Anna Querdel, Lena Bockholt. Basispass: Aurele Herbermann, Emma Lütke Siestrup, Maria Wiegert, Marie Waltermann, Tanja Knappheide, Dorothee Mirlenbrink, Gudrun Fiege, Anna Schulz, Susanne Cappenberg-Siemann, Nicole Imholt, Sandra Göttker, Sandra Lauhues, Hilde Neuhaus und Walli Korte.

  • Gronau

    Sa., 11.03.2017

    Jubilare

    Höhepunkt des Abends waren die Ehrungen von fünf langjährigen Mitgliedern. Nicht alle Jubilare konnten kommen, um Urkunden und Abzeichen persönlich entgegen zu nehmen. Die Namen der Jubilare: Robert Grote (25 Jahre); Anton Hörmann (40 Jahre). Für 50 Jahre wurden Theo Gründgen, Gerhard Hewing und Hermann Schulze Wilmert geehrt.

  • Reiten: K+K-Cup

    Di., 17.01.2017

    Abzeichen in Gold für Alexander Potthoff vom RV Bösensell

    Großer Moment für Alexander Potthoff: Der Reiter des RV Bösensell erhielt in der Halle Münsterland das Goldene Reitabzeichen verliehen.

    Viel Grund zum Jubeln hatte der RV Bösensell beim K+K-Cup in Münster. Besonders Alexander Potthoff, der für besondere Erfolge im Turniersport das Goldene Reitabzeichen verliehen bekam.

  • Ehrungen beim K+K-Cup

    Fr., 13.01.2017

    Abzeichen in Gold für zwei Amazonen

    Dem Roxeler Vereinsvorsitzenden Christian Gäher (l.) war es vorbehalten, Marie Schulze Topphoff zu ehren. Auch Maries Vater Bernd (3.v.l.) gratulierte umgehend.

    Großer Auftritt für zwei münsterische Amazonen, die am Kür-Abend der Bauernolympiade in der ausverkauften Halle Münsterland ihre Goldenen Reitabzeichen erhalten haben.

  • Nachwuchs-Unterstützung

    Do., 05.01.2017

    Nicht untertauchen: Schwimmanfänger brauchen Sicherheit

    Eltern sollten gerade in der Zeit kurz nach dem Seepferdchen-Abzeichen ihren Nachwuchs im Wasser betreuen.

    Das Schwimmenlernen ist ein langer Prozess und ist nicht mit dem Erlangen eines Abzeichens abgeschlossen. Daher sollten Eltern die jungen Schwimmanfänger so mit vielen kleinen Hilfestellungen unterstützen.

  • TSV Westfalia 06

    Di., 20.12.2016

    Ganz schön fit

    Haben ihre Fitness unter Beweis gestellt: Die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen des TSV Westfalia 06, die jetzt das Sportabzeichen abgelegt haben, die meisten von ihnen sogar zum wiederholten Mal.

    Jede Menge Sportabzeichen hat der TSV Westfalia 06 kürzlich verliehen. Angeführt wird die Riege von Helga Braatz. Sie hat das Abzeichen jetzt zum 47. Mal abgelegt.