Adventssamstag



Alles zum Schlagwort "Adventssamstag"


  • Kostenloses Busfahren

    Mo., 09.12.2019

    135.000 Fahrgäste am Samstag

    Kostenloses Busfahren: 135.000 Fahrgäste am Samstag

    Zweiter Adventssamstag, zweites Mal kostenloses Busfahren: Wieder haben viele Menschen von dem Angebot der Stadtwerke Gebrauch gemacht, wie die Zahlen zeigen.

  • Einzelhandel

    So., 08.12.2019

    Einzelhändler in NRW zufrieden mit zweitem Adventssamstag

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Einzelhändler in Nordrhein-Westfalen waren mit dem zweiten Adventssamstag überwiegend zufrieden. Die Innenstädte seien dank des trockenen Wetters gut besucht gewesen, teilte der Handelsverband NRW mit. Von diesem Sonntag, der in vielen nordrhein-westfälischen Städten verkaufsoffen war, erhofften sich die Händler gute Umsätze, auch wenn es vielerorts zeitweise regnete.

  • Gratis-Angebot der Stadtwerke

    Sa., 07.12.2019

    Bus und Bahn sind erneut kostenlos

     

    Das Angebot ist voll eingeschlagen: 125.000 Menschen nutzten das kostenlose Busfahren am ersten Adventssamstag. Am zweiten Adventssamstag sind die Busse und Bahnen in Münster wieder kostenlos.

  • Irritationen am Adventswochenende

    Do., 05.12.2019

    Früher Spätbus nach Alt-Lotte: Fahrgäste müssen bei Ikea umsteigen

    Für Irritationen sorgte der späte Bus von Osnabrück nach Lotte am ersten Adventswochenende.

    Eine Testfahrt mit dem ersten Spätbus am ersten Adventssamstag plante Rüdiger Warning aus Alt-Lotte. Sie endete mit einer Taxifahrt zurück. Fuhr der Bus gar nicht ?

  • Kostenloses Busfahren am Adventssamstag

    So., 01.12.2019

    Volle Busse – volle Parkhäuser

    Wie im Taubenschlag ging es am Samstag an der Bushaltestelle am Bült zu. Das Angebot, kostenlos Bus zu fahren, wurde in der Stadt rege genutzt.

    Zum ersten Mal war am Samstag das Busfahren in Münsters Innenstadt kostenlos. Die Stadt möchte so erreichen, dass deutlich weniger Menschen mit dem Auto in die Stadt fahren. Auf den ersten Blick hat es gewirkt: Die Busse wurden gut genutzt. Doch die Parkhäuser waren trotzdem voll.

  • Kostenloses Busfahren

    Sa., 30.11.2019

    Volle Innenstadt und volle Busse

    An den Adventssamstagen können Fahrgäste im Stadtgebiet umsonst Busfahren.

    Die ÖPNV-Offensive der Stadt Münster hat am Samstag einen gelungenen Einstand gefeiert. An allen vier Adventssamstagen ist das Busfahren innerhalb des Stadtgebiets kostenlos. Bei den Fahrgästen kommt das gut an.

  • Kostenloses Parken an Adventssamstagen

    Fr., 29.11.2019

    Hussen für die Parkautomaten

    Laden die Besucher zum entspannten Adventssamstagsbummel in die Stadt ein (v. l.): Benedikt Wuttke, Torsten Krumme (beide Stadt Warendorf), Marion Sondermann (Preckel – Schöner Wohnen), Bürgermeister Axel Linke, Thorsten Büttner (Goldschmiede Büttner) und Josip Bacic (Tapeten-Palette Langenbach).

    Die 14 Parkautomaten in der Innenstadt werden an den kommenden Samstagen mit weihnachtlich gestalteten Hussen abgedeckt. Dazu stellen die Innenstadtkaufleute einige Paten.

  • ÖPNV-Regelung für Bus und Bahn

    Di., 26.11.2019

    Alle Fahrten an den Adventssamstagen in Münster kostenlos

    Mit dem Bus zum Weihnachtsmarkt fahren, das können Münsteraner an den Adventssamstagen kostenlos.

    Jedes Jahr im Advent wird es voll in Münster. Die Stadt startet deshalb eine ÖPNV-Offensive. An den vier Samstagen sind alle Fahrten innerhalb des Stadtgebietes mit Bus und Bahn kostenlos.

  • Alt-Lotter Bürgerinitiative erfolgreich

    So., 17.11.2019

    Zwölf Spätbusse als Adventsgeschenke

    Rückfahrten aus Osnabrück sind an den diesjährigen Adventssamstagen für Norbert Krause (links) und Rüdiger Warning aus Alt-Lotte gesichert. Dann rollt die R31 testweise von Osnabrück zur Endstation Kindergarten. Foto: Ursula HoltgreweRückfahrten aus Osnabrück sind an den diesjährigen Adventssamstagen für Norbert Krause (links) und Rüdiger Warning aus Alt-Lotte gesichert. Dann rollt die R31 testweise von Osnabrück zur Endstation Kindergarten.

    Damit hat wohl keiner in Alt-Lotte gerechnet: an jedem der kommenden Adventssamstage fahren drei zusätzliche Busse der Linie R31 von Osnabrück zur Alt-Lotter Haltestelle Kindergarten. Damit geht ein mehr als vier Jahre alter Bürgervorschlag in die Testphase.

  • Nahverkehr in Münster

    Mi., 09.10.2019

    Busfahren zum Nulltarif an vier Adventssamstagen

     

    Münster unternimmt etwas gegen den Verkehrsinfarkt im Advent: Wer mit dem Bus fährt, darf sich freuen.