Altersgrenze



Alles zum Schlagwort "Altersgrenze"


  • Übersicht

    Sa., 25.01.2020

    Fußballstar mit 16? - Altersgrenzen in Europas Top-Ligen

    Debütierte schon mit 16 in Spaniens La Liga: Barcas Ansu Fati (r).

    Berlin (dpa) - Ein Liga-Debüt mit 16 Jahren - was im deutschen Profifußball bisher nur in Ausnahmefällen möglich war, könnte den jüngsten Berichten zufolge bald zur Regel werden.

  • Bayern-Coach für Senkung

    Fr., 24.01.2020

    Flick unterstützt BVB in Altersgrenze-Debatte

    Ist für eine Senkung der Altersgrenze im Profifußball: Bayern-Coach Hansi Flick.

    München (dpa) - In der Debatte um eine Senkung der Altersgrenze im deutschen Profi-Fußball erhält Borussia Dortmund grundsätzlich Unterstützung vom FC Bayern München.

  • Fußball

    Fr., 24.01.2020

    Flick unterstützt BVB in Debatte um Senkung der Altersgrenze

    Trainer Hansi Flick von Bayern München blickt konzentriert vor Spielbeginn.

    München (dpa) - In der Debatte um eine Senkung der Altersgrenze im deutschen Profi-Fußball erhält Borussia Dortmund grundsätzlich Unterstützung vom FC Bayern München. «Ich glaube nicht, dass man bei Spielern unbedingt bis 17 Jahre warten muss, sondern auch im letzten Jahr U17 darüber nachdenken kann», sagte Bayern-Trainer Hansi Flick am Freitag.

  • Profi-Fußball

    Do., 23.01.2020

    Bundesliga-Star mit 16 oder 17? Altersgrenze könnte fallen

    Könnte bald der jüngste Spieler der Bundesliga sein: Youssoufa Moukoko von Borussia Dortmunds U19.

    Ein Debüt im Profifußball mit 16 wie bei Barcelonas derzeitigem Toptalent Ansu Fati und wie damals beim Dortmunder Nuri Sahin wird es bald wohl häufiger geben. Einen namhaften Mahner gibt es beim Vorstoß des BVB.

  • Fußball

    Do., 23.01.2020

    Gladbach-Sportdirektor Eberl für Senkung der Altersgrenze

    Der Gladbacher Sportdirektor Max Eberl spricht bei einer Pressekonferenz.

    Mönchengladbach (dpa) - Max Eberl hat sich für eine Senkung der Altersgrenze im Profi-Fußball ausgesprochen. «Die Zeit hat sich ein bisschen geändert. Die 16-Jährigen sind heute weiter als wir es in diesem Alter damals waren. Die Jungs werden gut vorbereitet auf den Profi-Sport. Und wenn sie so gut sind, sollte man darüber reden», sagte der Sportdirektor von Borussia Mönchengladbach am Donnerstag. Allerdings sollte die Vereine dabei «sehr sorgsam» vorgehen.

  • Fußball

    Do., 23.01.2020

    BVB-Nachwuchskoordinator fordert Senkung der Altersgrenze

    Dortmunds Jugend-Koordinator Lars Ricken steht am Spielfeldrand.

    Dortmund (dpa) - BVB-Nachwuchskoordinator Lars Ricken hat das Vorhaben des Bundesligisten Borussia Dortmund begründet, eine Senkung der Altersgrenze im Profi-Fußball voranzutreiben. «Wir haben gegenwärtig einen großen Wettbewerbsnachteil gegenüber anderen Ligen und internationalen Wettbewerben, weil wir sehr junge Spieler, die über außergewöhnliches Talent verfügen, in Deutschland nicht im Profiteam einsetzen dürfen», sagte der ehemalige Champions-League-Sieger am Donnerstag.

  • Handball-Nationalspieler

    Do., 08.08.2019

    DHB-Kapitän Gensheimer: «Noch keine Altersgrenze gesteckt»

    Denkt noch nicht ans Aufhören: Uwe Gensheimer.

    Mannheim (dpa) - Handball-Nationalspieler Uwe Gensheimer denkt mit 32 noch nicht an ein Karriere-Ende. Er habe sich «noch keine Altersgrenze gesteckt», sagte der Kapitän der DHB-Auswahl den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

  • Unternehmen

    So., 28.07.2019

    Ron Sommer: Altersgrenze für Aufsichtsräte ist wichtig

    Ron Sommer, ehemaliger Vorstandsvorsitzender der Deutschen Telekom.

    Bonn (dpa) - Der frühere Telekom-Chef Ron Sommer hat kein Verständnis für Aufsichtsräte, die trotz hohen Alters ihre Mandate nicht abgeben. Es gebe eine natürliche Grenze, ab der die eigene Leistungsfähigkeit nicht mehr so hoch sei wie zuvor - daher sei eine Altersgrenze von 70 Jahren bei Aufsichtsräten wichtig, sagte Sommer der Deutschen Presse-Agentur in Düsseldorf. Der frühere Firmenchef wird an diesem Montag (29. Juli) 70 Jahre alt - wegen dieses Geburtstags hatte er nach eigenen Angaben in den vergangenen Wochen seine drei Aufsichtsratsmandate in großen internationalen Konzernen abgegeben.

  • Diskriminierung

    Mi., 03.04.2019

    Alt und abgehängt? Von Wohnungsnot bis Versicherungsrabatt

    Senioren beklagen Altersdiskriminierung in vielen Bereichen.

    Diskriminierung von Senioren wird auf vielen verschiedenen Ebenen beklagt - von fehlenden Rollen für Schauspieler bis zur Altersgrenze für Schöffen. Manche Benachteiligung ist sogar erlaubt.

  • Fußball: Kreisvorstand wird am 8. April neu gewählt

    Fr., 25.01.2019

    Altersgrenze bereitet (noch) keine Probleme

    Am 8. April wählen die Vereinsvertreter der Steinfurter Fußballclubs einen neuen Kreisvorstand. Aktuell werden sich alle Mitglieder wieder zur Wahl stellen. Ab 2020 geht das nicht mehr, weil der Vorsitzende Hans-Dieter Schnippe (kl. Bild, r.) ebenso wie Gerhard Rühlow (kl. Bild, l.) die Altersgrenze überschritten haben. Ob Jürgen Lütkehaus (r.) noch einmal als Schiedsrichterobmann antritt, ist ebenfalls ungewiss.

    Am 8. April, ein Montag, wird im Fußballkreis 30 des FLVW von den Vertretern der Vereine ein neuer Vorstand gewählt. Zum letzten Mal dürfte der Vorsitzende Hans-Dieter Schnippe und einige seiner Kollegen kandidieren – aus Altersgründen.