Altersklasse



Alles zum Schlagwort "Altersklasse"


  • Triathlon: Ironman Hamburg

    Mo., 29.07.2019

    Wandertag nach Hawaii – Casimir-Coup beim Hamburg-Ironman

    Strahlender Sieger: Dirk Casimir bei der Ehrung am Montag.

    Dirk Casimir (Union Lüdinghausen) hat am Sonntag den Hamburg-Ironman in der Altersklasse 50 gewonnen. Zudem darf sich der 49-Jährige jetzt Deutscher Meister nennen. Noch wichtiger war dem Steverstädter aber etwas anderes.

  • Triathlon: Ironman Hamburg

    Mo., 29.07.2019

    Dirk Casimir löst WM-Ticket

    Strahlender Sieger: Dirk Casimir beim Zieleinlauf (kl. Bild) am Sonntag und bei der Ehrung tags darauf.

    Dirk Casimir ist über sich hinausgewachsen: Der Schwimmmeister aus Nottuln belegte beim Ironman Hamburg in seiner Altersklasse den ersten Platz und darf nun auf Hawaii an der WM teilnehmen.

  • 12. Sparda Münster City Triathlon

    Mo., 15.07.2019

    Sechster seiner Altersklasse

    Steve Figur landete in Münster auf Rang 64.

    Mehr als 1000 Triathleten und Triathletinnen, die das Wasser im Hafenbecken gewissermaßen zum Kochen brachten, Tausende von Zuschauern im Hafenbereich und an der Strecke – die Stimmung war wieder großartig beim 12. Sparda Münster City Triathlon.

  • Turnen: TVE Greven

    Do., 04.07.2019

    Gold, Silber und Bronze für die TVE-Turner

    Trainerin Steffi Heines und Trainer Volker Dietz mit den erfolgreichen Talenten (v.l.): Lena Paulina Henning, Lina Taudt, Helene Stenert, Joline Venker, Jule Beitzenkroll.

    Gute Leistungen zeigten die jungen Turntalente des TVE Greven beim Talent-Cup in Hamm.

  • Ein-und Kunstrad: Qualifikation zum Deutschen Halbfinale

    Do., 04.07.2019

    RSG Teuto Antrup Wechte stellt in allen Altersklassen Landesmeister

    Die erfolgreichen Sportlerinnen der RSG „Teuto“ Antrup-Wechte (von links): Sarah Laschtowitz, Alexandra Sadowski, Lea Haarlammert, Anna Biermann, Birte Aufderhaar, Leonie Bibby, Merle Sommer, Janne Hackmann, Evelyne Steinmetz, Jana Haverkamp, Rebecca Bünte, Alina Brügmann und Janine Wöhler.

    Am vergangenen Sonntag starteten die Fahrer­innen der RSG „Teuto“ Antrup Wechte in zwei Altersklassen in Bad Salzuflen. Die Ü18-Fahrerinnen kämpften um die Qualifikation zum Deutschen Halbfinale und den Titel „Landesmeister 2019 NRW“.

  • Leichtathletik: Mehrkampfcup des TuS Hiltrup

    Fr., 21.06.2019

    Leichtathleten von GW Nottuln lassen aufhorchen

    Der erfolgreiche Nachwuchs von GW Nottuln.

    Sieben Starterinnen und Starter von GW Nottuln platzierten sich beim 10. Mehrkampfcup des TuS Hiltrup unter den besten Teilnehmern in ihren Altersklassen.

  • Gronauer beim Triathlon in Bocholt

    Mo., 17.06.2019

    Winkelhorst fit für Frankfurt

    André Winkelhorst überprüfte in Bocholt seine Form für Frankfurt.

    Zufrieden kehrten die Gronauer Triathleten aus Bocholt zurück. Einen Sieger in der Altersklasse gab es auch.

  • Turnen: TVE Greven

    So., 16.06.2019

    TVE-Talente auf Landesebene erfolgreich

    Mit starken Leistungen überzeugten die jungen TVE-Turner in Bielefeld.

    Beim Nachwuchs-Wettkampf in Bielefeld sorgten die jungen Talente des TVE Greven für positive Schlagzeilen.

  • Gerätturnen: TVE Greven

    Mi., 12.06.2019

    Klara Bernhard im Olympiastützpunkt

    Die A-Lizenz-Trainerin des TVE, Steffi Heines (l.) mit der DTB-Trainerin Claudia Schunk und Klara Bernhard.

    Nicht nur das Turn-Team Deutschland trifft sich regelmäßig zu Lehrgängen, auch die besten deutschen Turnerinnen der Altersklasse sieben und acht trainieren bereits im Olympiastützpunkt in Frankfurt am Main zusammen. Unter ihnen auch ein Grevener Talent.

  • Tennis: Jugend-Bezirksmeisterschaften

    Di., 21.05.2019

    Mats Brünemeyer vom TSV Ladbergen holt sich den Titel

    Mats Brünemeyer wurde souverän Bezirksmeister in der U 9.

    Der TC Blau Weiß Werne richtete die Jugend-Bezirksmeisterschaften des Tennisbezirks Münsterland aus. Teilnehmen durften jeweils die besten vier Spieler einer Altersklasse aus den vier Kreisen, die sich Ende April bei den Kreismeisterschaften ihren Platz zur Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften gesichert hatten.